3 Antworten Neueste Antwort am 26.03.2017 06:51 von kampfwurst RSS

    Das alte Thema SkyGo-Liste

    kampfwurst

      Hi,

       

      langsam habe ich die Nase voll. Mache ich was verkehrt oder warum ist meine Liste schon wieder voll? Ich habe lediglich mein Galaxy-Tab und einen PC registriert. Der 3. Platz ist der Laptop meiner Tochter. Der PC meldet sich bei Benutzung von allein neu an und macht die Liste zu. Somit komm ich jetzt nicht mehr mit dem PC, der ja eigentlich registriert ist auf SkyGo. Ich hatte das schon mal vor zwei Monaten und brav die 60 Tage abgewartet. Das ist aber nicht Sinn und Zweck der Sache. Ich habe weder Hardware noch Betriebssystem verändert und benutze auch immer den selben Browser (Firefox). Ist es sinnvoller unter Windows 10 die SkyGo App zu benutzen, um sowas zu vermeiden? Muss ich auf dem PC eingeloggt bleiben?

      Es wäre nett, wenn ein Moderator meine Liste zurücksetzten könnte, da ich sonst wieder bis zum 07.05.2017 warten muss.

        • Re: Das alte Thema SkyGo-Liste
          herbi100

          Die Hotline kann das recht schnell aus Kulanz zurücksetzen,

          oder Du wartest hier auf einen Moderator.

           

          Grundsätzlich ist es von Sky angedacht nur ein Gerät für Sky Go zu verwenden,

          geht dann mal eins kaputt, oder man kauft sich ein neues kommt man leicht mit den

          4 Geräten die man anmelden darf aus

          und auch die 60 Tage Frist ist kein Problem.

           

          Es gibt auch Probleme mit Löschprogrammen wie den CCleaner oder falsch eingestellten Browsern,

          die Dinge löschen, so das es bei erneuter Anmeldung des gleichen Geräts dazu kommt,

          das das gleiche Gerät als ein neues angemeldet wird.

          • Re: Das alte Thema SkyGo-Liste
            Benjamin M.

            Hallo

            wie herbi100 schon richtig schrieb, führt die Nutzung von Programmen wie beispielsweise dem CCleaner dazu, dass bei der anschließenden Verwendung von Sky Go ein neues Gerät registriert wird. Auch nach einem Update des Browsers kann es passieren, dass ein neues Gerät hinterlegt wird.

             

            Mit der Sky Go App unter Windows 10 sollte es nicht zu diesem Problem kommen. Bitte beachte aber, dass über die App keine Wiederholungen verfügbar sind.

             

            Natürlich setze ich die Liste gerne für Dich zurück. Bitte schicke mir dafür Deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zu.

             

            So kannst Du mich anschreiben: Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

             

            Viele Grüße,

            Benni

              • Re: Das alte Thema SkyGo-Liste
                kampfwurst

                Danke für die schnelle Antwort.

                Da ich zeitgleich auch den Kundenservice angeschrieben habe, wurde meine Liste bereits zurückgesetzt. Programme wie den CCleaner benutze ich nicht. Ein Update des Browsers wäre eine mögliche Ursache. Ich werde die Win10-App benutzen, da ich die Möglichkeit der Wiederholungen nicht nutze.

                 

                Viele Grüße,

                Steffen