8 Antworten Neueste Antwort am 02.04.2017 15:59 von peter65 RSS

    Bild schwarz nach Wechsel des Einganges am AV-Receiver

    tannert

      Moin.

       

      Aktuell plagt mich eine ziemlich nervtötende Eigenschaft des Receivers, bei der mir keine akzeptable Lösung einfallen will.

       

      Zur Hardware:

       

      - aktueller Sky Receiver (Humax ESd-160c)

      - Denon AVR-X3300

      - Sony KDL-46W905A

       

      Das Problem:

       

      Unter normalen Umständen funktioniert alles soweit problemlos.

      Wechsle ich jedoch auf dem AV-Receiver den Eingang, um beispielsweise Musik zu hören (Sky Receiver läuft, bzw. ist gerade pausiert), oder schalte den AV-Receiver und den Fernseher aus, so fehlt beim zurückschalten auf den Sky Receiver sowohl Bild und Ton. Es bleibt einfach alles schwarz.

      Es ist mir also unmöglich, an der pausierten Stelle fortzusetzen. Nur ein abschalten und erneutes Einschalten des Receivers bringt sowohl Bild, als auch den Ton zurück.

       

      Dieses Phänomen tritt nur beim Sky Receiver auf, nirgends sonst. Gibt es hierfür denn eine Lösung?

        • Re: Bild schwarz nach Wechsel des Einganges am AV-Receiver
          peter65

          tannert schrieb:

           

          Dieses Phänomen tritt nur beim Sky Receiver auf, nirgends sonst. Gibt es hierfür denn eine Lösung?

           

          Wird am TV irgendeine Meldung angezeigt?

          Versuch mal den Denon aus und wieder einzuschalten, falls noch nicht versucht.

          Hab leider keine Ahnung was du schon probiert hast.

          • Re: Bild schwarz nach Wechsel des Einganges am AV-Receiver
            Sanny G.

            Hallo tannert,


            in Deinem Fall wird nämlich die Kommunikation zwischen dem Digital-Receiver und dem TV gestört. Wenn das Abziehen und Neustecken des HDMI-Kabels nicht hilft, muss in der Tat das Gerät einmal stromlos gemacht werden. Einfachhalber schalte das Gerät einfach aus, bevor Du den AV-Kanal wechselst.

             

            Gruß, Sanny

              • Re: Bild schwarz nach Wechsel des Einganges am AV-Receiver
                tannert

                Hallo Sanny,

                 

                ja, “gestört“. Beim Abschalten kann ja auch keine Kommunikation erfolgen

                Jedoch ist das eine klare Schwäche des Gerätes, da jedes andere Gerät damit soweit zurecht kommt.

                Und wenn ich nun mitten im Programm einmal pausieren möchte, weil mir etwas dazwischen kommt, ist ein Abschalten des Receivers ja auch nicht die Lösung. Meine Hoffnung ist ja, dass ich entweder durch eine Einstellung eine Besserung erziele, oder aber durch ein künftiges Update dieser Mangel behoben wird.

                 

                Denn sind wir ehrlich: verliert ein Gerät für einen Moment die Verbindung zum Ausgabegerät, muss es in der Lage sein können, sobald das Ausgabegerät wieder verfügbar ist, die Verbindung erneut aufzubauen.

                Wie gesagt, das Problem liegt dabei eindeutig beim Sky Receiver.

                  • Re: Bild schwarz nach Wechsel des Einganges am AV-Receiver
                    jonas2010

                    Ich hatte dieselben Probleme. Die Lösung bei mir war alle Geräte stromlos machen. Dann zuerst den TV, dannn den Denon und danach die Sky Box einschalten. Beim Einschalten der einzelnen Geräte Zeit lassen.

                     

                    Falls Du eine Harmony benutzt, solltest du die Eingangsverzögerungen auf Stufe 5 stellen.

                     

                    Ansonsten habe ich verschiedene HDMI Kabel ausprobiert.

                     

                    Jetzt geht alles.

                      • Re: Bild schwarz nach Wechsel des Einganges am AV-Receiver
                        tannert

                        Ich habe diese Probleme nicht beim Einschalten. Da läuft alles problemlos. Mir geht's darum, dass ich im laufenden Betrieb mal eine Pause einlegen kann. Und wenn ich weiß, dass sie länger dauert, zumindest den AV-Receiver sowie den Fernseher abschalten können. Muss ja nicht unnötig laufen.

                        Dann aber jedes mal immererst alles aufzunehmen, nur um an dem Punkt weiter zu machen, wo ich aufgehört habe, ist schon n bisschen weit geschossen.

                          • Re: Bild schwarz nach Wechsel des Einganges am AV-Receiver
                            tannert

                            Ich muss mich korrigieren. Nun geht der Mist auch nach längeren Stand-By-Phasen des Sky-Receivers los. Da muss ich nun jedes mal den Receiver komplett stromlos machen.

                            Danach geht's wieder. Zum Glück habe ich schaltbare Steckdosen, aber eine Lösung ist das nicht...

                              • Re: Bild schwarz nach Wechsel des Einganges am AV-Receiver
                                peter65

                                Nicht schön.

                                Andererseits, keine Meldung im TV, z.B. von wegen kein Signal, würde bedeuten am TV kommt was an.

                                Der TV kann ja nur Full HD, der Sky Receiver hingegen UHD, welche HDMI Auflösung ist im Sky Humax eingestellt, bzw. wird angezeigt?

                                Läßt du den Ton über den TV per ARC wieder zum Denon "laufen".

                                Schalt mal im TV die CEC Funktion ab, der Sky Receiver kann damit eh nichts anfangen, normalerweise.

                                 

                                Was das testen mit dem TV angeht, ne nicht wenn da dunkel ist umstecken, sondern vorher, dann beides einschalten und probieren.

                                Sprich über den TV Sky sehen, dann am TV den HDMI Eingang wechseln und dann wieder auf den HDMI Anschluß zurück wo der Sky angeschlossen ist, zurück.

                                Klar, den Ton mußt du dann über andere Weg zum Denon leiten.