69 Antworten Neueste Antwort am 26.03.2017 11:04 von inaktiv436 RSS

    CI+ Modul kann nicht geliefert werden

    matlue

      Hallo zusammen,

       

      ich habe ein ähnliches Problem, wei bereits mehrfach in Forum erläutert und ich hoffe, dass man mir hier helfen kann.

       

      Meine Karten wurden gesperrt und ich brauche zwei Sky-Module (Haupt- und Zweitkarte), um diese in meinen Smart-TV's zu nutzen. Ich habe gerade erst ein neues Android TV Gerät gekauft und alten Smart-TV ins Schlafzimmer gestellt.

       

      Abgesehen davon, dass meine Frau mit mehreren Fernbedienungen nicht zurecht kommt und ich auch baulich probleme habe einen Receiver anzuschließen, kann ich die Smart_TV Funktionen mit einem Receiver nicht wirklich nutzen.

       

      Ich hoffe wirklich, mir kann hier geholfen werden.

       

      Besten Dank

        • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
          herbi100

          Wenn Du hier schon etwas im Forum zu ähnlichen Beiträgen gelesen hast, hast Du evtl. mitbekommen, das es auch hier den Sky Mitarbeitern im Moment nicht mehr möglich ist ein CI+ Modul zu versenden.

           

          Wieso sind Deine Karten gesperrt??

          Wenn sie gesperrt sind, brauchst Du doch auch keine Module mehr

          • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden

            Es gibt mehrere Threads zu diesem Thema.

             

            Eine Möglichkeit wie du ggf. doch etwas erreichen kannst findest du unter anderem in diesem Thread

             

            Ci+ Modul nicht lieferbar oder Kundenverarsche?

             

            Allerdings sollte dir bewusst sein das während der Abo Laufzeit 2 Module sicherlich mit 198 EUR Servicepauschale (99 EUR pro Modul) und mindestens 12,90 EUR Versand(wenn beide Module in einem Paket geliefert werden) anfallen.

              • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                matlue

                Hallo zusammen,

                 

                ja ich meinte gepairt. Ich habe seit Jahren bereits Module, die ich in den Fernsehern nutze.

                 

                Die Kosten sind mir an dieser Stelle nicht so wichtig. Ich möchte halt keine separaten Boxen haben und mein TV so nutzen, wie er vorgesehen ist. Von meiner Frau ganz zu schweigen. Ihr ist jedes technische Gerät im Wohnzimmer ein Dorn im Auge. So kann ich Sky nicht im Wohnzimmer nutzen. Ich hätte auch bereits früher Sky Module geholt, aber bis jetzt hat ja alles funktioniert.

                 

                Den Thread hatte ich bereits gelesen. Daher auch mein Versuch über diesen Weg eine Lösung zu finden.

                 

                BG

                Matlue

              • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                Sanny G.

                Hallo matlue und zusammen,

                 

                wir hier schon richtig geschrieben wurde, ist der Versand von CI Plus-Modulen aktuell leider nicht möglich. Wie man in dem genannten Link von offox74 sieht, konnte es bis vor Kurzen noch gebucht werden, nun aber nicht mehr. Dies habe ich auch z.B. bei CI-Modul - Was ist bei Sky eigentlich los? geschrieben.

                 

                Bitte nutze daher die Hardware, welche Du von uns erhalten hast.

                 

                Gruß, Sanny

                 

                Update: Wir haben eine frohe Botschaft für Euch.

                 

                Das Problem wurde behoben.

                  • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden

                    Sanny G. schrieb:

                     

                    Hallo matlue und zusammen,

                     

                    wir hier schon richtig geschrieben wurde, ist der Versand von CI Plus-Modulen aktuell leider nicht möglich.

                     

                    Gruß, Sanny

                    Hallo Sanny,

                     

                    auch wenn Ihr natürlich immer wieder betont das die Kundenbetreuung, die ja nicht helfen kann, zuständig ist, offenbar ist die Geschäftsführung sehr wohl in der Lage CI Plus Module zu versenden.

                     

                    Daher kann man letztlich nur jedem Betroffenen raten sich direkt an die Geschäftsführung zu wenden. Das mag euch vom Kundenservice und der Geschäftsführung nicht gefallen. Aber dem Kunden ist es letztlich vollkommen egal wer den Versand anstößt, die Kundenbetreuung oder die Geschäftsführung.

                      • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                        Sanny G.

                        inaktiv436, auch über die Geschäftsführung werden aktuell keine CI Plus-Module versandt. Bis das systemtechnische Problem nicht gelöst ist, ist die Buchung für dieses Gerät nicht möglich.

                         

                        Aktuell haben nur Neukunden, welchen ein Abonnement über einen Fachhändler abschließen, die Möglichkeit eines vor Ort ausgehängt zu bekommen. (Die Ausgabe an Bestandskunden ist nicht möglich.)

                          • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden

                            Sanny G. schrieb:

                             

                            offox74, auch über die Geschäftsführung werden aktuell keine CI Plus-Module versandt. Bis das systemtechnische Problem nicht gelöst ist, ist die Buchung für dieses Gerät nicht möglich.

                            Wenn Sky das so handhabt, dann soll das wohl so sein. Ich fürchte nur das es Abonnenten gibt die sich das so nicht einfach gefallen lassen werden. Sky ist zur Herausgabe der Module an nachfragende Abonnenten verpflichtet. Wenn Sky nun seit Monaten dabei ein Systemproblem hat ist dies kaum das Problem des Abonnenten sondern von Sky.

                              • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                                franky23

                                offox74 schrieb:

                                 

                                Sky ist zur Herausgabe der Module an nachfragende Abonnenten verpflichtet. Wenn Sky nun seit Monaten dabei ein Systemproblem hat ist dies kaum das Problem des Abonnenten sondern von Sky.

                                 

                                Auch wenn Du es jetzt zum x-ten Male herunterbetest, ändert es doch nichts an der Sache, dass ein technisches Problem vorliegt. Denke eher mit solchen Äußerungen von Dir, wird hier versucht ein bekanntes Problem noch mehr hochzupushen.

                                 

                                Wenn es nun einmal nicht funktioniert mit dem Versand, dann ist das schon ärgerlich für den Kunden und denke auch für Sky (gehe ich von aus ).

                                sandra teilte ja auch mit, dass der Kunde seit Programm weiter über die vorhanden Receiver nutzen kann. Somit hat der Kunde auch keinen programmlichen Nachteil, eventuell nur einen Komfort Nachteil.

                                 

                                Auch wenn es schwer fällt für Dich , akzeptiere es doch einfach und irgendwann wird es wieder vorhanden sein und dann darfst Du als erster einen Thread erstellen mit "CI+ Modul wieder verfügbar".

                                  • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden

                                    Lieber Franky23,

                                     

                                    Natürlich darfst du meine Haltung zu dieser Sache ins lächerliche ziehen und das als "hochpushen" bezeichnen.

                                    Es gibt nunmal zu den verschiedenen Systemproblemen bei Sky, die Sache mit dem Modul ist ja nicht das einzige was bei Sky nicht hinhaut, immer wieder Leute die das alles verharmlosen.

                                     

                                    Ich persönlich habe meines durch die Geschäftsführung bekommen.

                                     

                                    Ich kenne weitere Kunden die sich eben mit der aktuellen Aussage "na dann nehmen Sie halt den Receiver und gut" nicht zufrieden geben.

                                    Es gibt gute Gründe das Modul zu nutzen. Muss ich niemandem erklären.

                                     

                                    Allerdings werden sich dann betroffene Kunden auch nicht mehr an die Geschäftsführung wenden, sondern anderweitig Unterstützung suchen.

                                    • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                                      broesel

                                      Ich finde es immer wieder faszinierend, wie man mit einer Ausrede, wie z.B. "Systemfehler" oder "technisches Problem" einfach alles vom Tisch wischt und so tut, als wäre das von Gott so gegeben, oder das "System" ist schuld.

                                      Vorrangig liegen sogenannte "Systemfehler" oder "technische Probleme" nicht am System, sondern an Programmierern oder Bedienern. Das "System" verursacht keine Fehler, es führt nur das aus, was andere (Menschen) vorgegeben haben.
                                      Ergo liegt hier ein von Menschen verursachter Fehler vor, der auch von Menschen korrigiert werden kann.

                                       

                                      Es sei denn, es ist nicht gewollt.

                                       

                                      Ach, ich philosophiere schon wieder, sorry.

                                        • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                                          herbi100

                                          Was mich wundert, ist, dass es Leute wundert, dass es Systemfehler gibt

                                          Ist völlig normal und gibt es überall.

                                          https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/03/24/staatsbank-kfw-ueberweist-irrtuemlich-5-milliarden-euro-auf-falsc…

                                            • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                                              herbi100

                                              Manche tun immer so als wäre das nur bei Sky möglich.

                                               

                                              Aus Versehen! US-Piloten landen auf falschem Flughafen - News Ausland - Bild.de

                                               

                                              Es gibt überall Versehen, Irrtümer, technische Problem usw.

                                               

                                              Ich weis,

                                              diejenigen, welche dass hier immer anprangern, denen passiert so etwas nicht

                                              und haben es wo anders noch nicht erlebt.

                                                • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                                                  broesel

                                                  Ich wollte nur kurz darauf hinweisen, dass ich "sky" nicht erwähnt habe. Ich habe das allgemein gemeint. Wobei so "Sytemfehler", die ein Vierteljahr nicht behoben werden, schon aus der Reihe schlagen.

                                                    • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                                                      herbi100

                                                      Ich wollte nur darauf hinweisen, das wenn man in einen "Sky" Forum

                                                      in einen Thread wo es über Systemfehler beim Versand geht,

                                                      etwas über Systemfehler schreibt,

                                                      es durchaus passieren kann, das dass geschriebene auch mit Sky in Verbindung gebracht werden kann

                                                       

                                                      Im Januar hat das System noch recht gut funktioniert, darum ist das Vierteljahr, wenn Du Deine Aussage auf Sky bezogen hast, nicht ganz richtig.

                                                        • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                                                          broesel

                                                          https://community.sky.de/message/193859#193839

                                                          Zitat von herbst

                                                          "CI+ Modul, wie Jonny schrieb: 99+12,90 (jedoch ist derzeit der Versand gestört, bzw. habe ich hier noch keine Entwarnung gelesen)"

                                                          Das war am 05. Dezember.

                                                            • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                                                              herbi100

                                                              Ja, das mag sein, jedoch gibt es auch Beispiele wo es danach problemlos funktionierte,

                                                              kann auch an der Vorweihnachtszeit gelegen haben.

                                                              Gerade vor und nach dem schwarzen Freitag gab es schon mal Systemfehler.

                                                               

                                                              Ich bin doch ab und an hier im Forum und kann gut abschätzen, wann die große Welle begonnen hat.

                                                                • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                                                                  jonnycash

                                                                  Und in Kenntnis dieser langen, langen Vorgeschichte hältst du tatsächlich einen "IT-Systemfehler" der die interne Versandabwicklung nur bei den Modulen verhindert, für immer noch realistisch ?

                                                                   

                                                                  Dazu kann ich Dir aus meiner beruflichen vertrieblichen und teilweise auch EDV-technischen Erfahrung in und mit Firmen dieser Grössenordnung sagen: Zu 90% oder mehr auszuschließen.

                                                                    • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                                                                      herbi100

                                                                      Und in Kenntnis dieser langen, langen Vorgeschichte hältst du tatsächlich einen "IT-Systemfehler" der die interne Versandabwicklung nur bei den Modulen verhindert, für immer noch realistisch ?

                                                                      Was soll ich mir da Gedanken machen??

                                                                      Ein Komplott??

                                                                      Kein Geld??

                                                                      Sky will Kunden ärgern??

                                                                      Kundenverarsche??

                                                                      kann sich jeder was raussuchen

                                                                       

                                                                      Es ist einfach üblich, das eine offizielle Meldung rausgeht, alles andere ist Spekulation.

                                                                      Und wenn es helfen würde Mudule beizubringen, würde ich mich auch an Spekulationen beteiligen,

                                                                      aber es wird nicht helfen, darum lasse ich es.

                                                                       

                                                                      Evtl. kann dem Kunden auch einfach die Wahrheit nicht zugemutete werden oder verunsichert diese,

                                                                      wie schon ein Politiker sagte.

                                                                       

                                                                      Nur eine Meinung habe ich, wenn ich etwas grundsätzliches an der fragwürdigen Situation ändern wollte, würde ich mich nicht hier im Forum aufhalten, denn da dringt das geschriebene nicht viel höher als Moderatoren Ebene.

                                                                        • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden

                                                                          Wetter Herbi,


                                                                          Hoffentlich kommst du niemals mit Sky in solche Situationen wie aktuell die betroffenen Kunden.

                                                                          Das wünsche ich Dir ganz ehrlich.

                                                                            • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                                                                              herbi100

                                                                              Du, ich war schon in ganz anderen Situationen.

                                                                               

                                                                              Und ja es ist ärgerlich,

                                                                              aber dann würde ich halt den Rest der Zeit die schlimmen, unmöglichen Receiver hinstellen und dann kündigen.

                                                                               

                                                                              Und ja, die Frau müsste sich an die Receiver und Fernbedienung gewöhnen und alles wäre schlimm,

                                                                              aber machbar.

                                                                               

                                                                              Dann stört halt mal ein paar Monate ein Receiver das Gesamtbild der Designerwohnung,

                                                                              ich weis, nicht zumutbar.

                                                                               

                                                                              Aber ich wünsche Dir ganz ehrlich, das nichts schlimmeres vorkommt,

                                                                              wie das, was ich hier vorgeschlagen habe.

                                                                                • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden

                                                                                  Natürlich gibt es immer schlimmeres. Keine Frage. Und ja, es ist nur unschön und nur lästig.

                                                                                  Dennoch tut Sky alles nötige das es nicht besser wird.

                                                                                  Und ja, ich stimme aus eigener Erfahrung Jonnycash zu.

                                                                                  Wenn eine IT Abteilung nach so langer Zeit solch ein Problem nicht gelöst hat, dann spricht das Bände.

                                                                                    • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                                                                                      herbi100
                                                                                      Alles andere seien wohl eher Verschwörungstheorien.

                                                                                      Naja, ganz so würde ich das nicht sehen, eher Meinungen, die mit einem Tatsch "das ist so" wiedergegeben und hingestellt werden.

                                                                                      Weil man einfach mit der Aussage von Sky nicht zufrieden ist.

                                                                                       

                                                                                      Und ich habe mir eher "Anfangsgedanken" gemacht, wie man sie sich eben welche macht, wenn man etwas liest, aber hab dann schnell begriffen, das es völlig egal ist zu welchem Ergebnis ich komme.

                                                                                       

                                                                                      Ob ich Sky zu 1% oder 99% glaube, ist völlig egal, das Ergebnis ist das gleiche

                                                                                      "keine Module für die meisten Sky Kunden.

                                                                                       

                                                                                      Und ich habe das ja jetzt erlebt, als sporadisch manche Sky Kunden kein Modul bekommen haben,

                                                                                      da haben manche sofort alles hinterfragt und sich geschworen dagegen anzugehen und es überall hinzumelden.

                                                                                      ok. was ist dabei raus gekommen?

                                                                                      Erst haben einige keine Module bekommen

                                                                                      Dann hat man von der Hotline keine Module mehr bekommen

                                                                                      dann hat man von den Moderatoren keine Module mehr bekommen

                                                                                      und jetzt bekommt vereinzelt mal ein Kunde eins mit Glück.

                                                                                       

                                                                                      Und wo sind die Hinterfrager und die die dagegen angehen wollten??

                                                                                      Die diskutieren und überlegen noch, ob die Aussage von Sky IT- Probleme stimmt.

                                                                                      Ob die Begründung abwegig ist.

                                                                                      Hallo, aufwachen, Sky hat schon längst Nägel mit Köpfen gemacht

                                                                                       

                                                                                      Toll, ein Erfolg auf ganzer Linie.

                                                                                       

                                                                                      Ist evtl. eine Stärke von mir, wenn eine Frau kein Interesse an mir hatte, habe ich das meist schnell gemerkt,

                                                                                      da brauchte ich auch keine Mega Begründung, was hätte das gebracht?

                                                                                      Im Gegenteil, manche waren überrascht, warum ich so schnell aufgegeben habe.

                                                                                       

                                                                                      Hatte aber einen Kumpel, der wollte dann immer wissen, warum und Begründungen wisse, eben hinterfragen,

                                                                                      war halt oft peinlich und wenn man angelogen werden will, fragt man halt immer weiter.

                                                                                      Oder man gibt sich mit einem einfachen

                                                                                      Nein zufrieden.


                                                                                      Nein es gibt zur Zeit keine Module.

                                                                                        • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden

                                                                                          herbi100 schrieb:

                                                                                           

                                                                                          Nein es gibt zur Zeit keine Module.

                                                                                          Siehst du, da liegst du falsch.

                                                                                           

                                                                                          Module gibt es. Nur werden/sollen/können diese nicht versendet werden.

                                                                                           

                                                                                          Wer aktuell ein Modul bekam, der bekam es im Regelfall nicht über das normale Sky Auslieferungslager sondern aus der Niederlassung in Schwerin. Warum? Das weiß sicher nur Sky.

                                                                                          Ich gehe garnicht soweit die IT Probleme zu negieren.

                                                                                          Ich gehe lediglich soweit zu sagen, wenn der normale Kundenservice es aus systemischen Gründen nicht hinbekommt die Modulwünsche der Kunden zu erfüllen und die Geschäftsführung, oder welche Abteilung dahinter auch immer, kann es, dann hat diese sich gefälligst um diese Anliegen der betroffenen Kunden zu kümmern und die Module rauszuschicken.

                                                                                          Das ist einfach so. Und nicht weil das die Kunden toll finden sondern weil Sky sich dazu verpflichtet hat.

                                                                                           

                                                                                          Vielleicht wird Sky irgendwann die Module nicht mehr anbieten, wenn das Bundeskartellamt dazu okay sagt, und dann ist das wohl so.

                                                                                           

                                                                                          Aber aktuell hat man diese Wünsche der Kunden, was auch immer dazu nötig ist, zu erfüllen. Jedenfalls so lange man diese Module anbieten "muss".

                                                                                          • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                                                                                            jonnycash

                                                                                            Was hättest Du für Frauen haben können.........

                                                                                             

                                                                                            Wie gesagt, amazing.

                                                                                    • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                                                                                      jonnycash

                                                                                      herbi100 schrieb:

                                                                                       

                                                                                      Und in Kenntnis dieser langen, langen Vorgeschichte hältst du tatsächlich einen "IT-Systemfehler" der die interne Versandabwicklung nur bei den Modulen verhindert, für immer noch realistisch ?

                                                                                      Was soll ich mir da Gedanken machen??

                                                                                      Ein Komplott??

                                                                                      Kein Geld??

                                                                                      Sky will Kunden ärgern??

                                                                                      Kundenverarsche??

                                                                                      kann sich jeder was raussuchen

                                                                                       

                                                                                      Es ist einfach üblich, das eine offizielle Meldung rausgeht, alles andere ist Spekulation.

                                                                                      Und wenn es helfen würde Mudule beizubringen, würde ich mich auch an Spekulationen beteiligen,

                                                                                      aber es wird nicht helfen, darum lasse ich es.

                                                                                       

                                                                                      Evtl. kann dem Kunden auch einfach die Wahrheit nicht zugemutete werden oder verunsichert diese,

                                                                                      wie schon ein Politiker sagte.

                                                                                       

                                                                                      Nur eine Meinung habe ich, wenn ich etwas grundsätzliches an der fragwürdigen Situation ändern wollte, würde ich mich nicht hier im Forum aufhalten, denn da dringt das geschriebene nicht viel höher als Moderatoren Ebene.

                                                                                       

                                                                                      Ja, sicher. Spekulationen, Vermutungen. Dazu ist ein Forum gedacht. Vor allen Dingen, wenn die von Sky angebrachte Begründung derart abwegig ist wie hier, Und du HAST dir ja auch Gedanken gemacht, mit dem Ergebnis, das es für Dich wohl glaubhaft ist (oder zumindest sein könnte) was Sky als Begründung anführt. So verstehe ich deine Postings. Alles andere seien wohl eher Verschwörungstheorien.

                                                                                       

                                                                                      Un das du auf meine Frage antwortest, Du würdest Dir keine Gedanken darüber machen, ist "amazing".........und nicht zutreffend.

                                                                                        • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden

                                                                                          jonnycash schrieb:

                                                                                           

                                                                                          Ja, sicher. Spekulationen, Vermutungen. Dazu ist ein Forum gedacht. Vor allen Dingen, wenn die von Sky angebrachte Begründung derart abwegig ist wie hier, Und du HAST dir ja auch Gedanken gemacht, mit dem Ergebnis, das es für Dich wohl glaubhaft ist (oder zumindest sein könnte) was Sky als Begründung anführt. So verstehe ich deine Postings. Alles andere seien wohl eher Verschwörungstheorien.

                                                                                          Genau so argumentiert doch Herbi immer. Das ist seine Art und die sei Ihm doch auch gegönnt.

                                                                      • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                                                                        mortonmies

                                                                        gut das Du es dem offox74 auch mal gesteckt hast, vielleicht kapiert er es endlich das es ist wie es ist.

                                                              • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden

                                                                Das es solche Probleme nicht auch woanders gibt, das sagt niemand.

                                                                Macht es allerdings auch nicht besser.

                                                                Viel schlimmer finde ich es für die Betroffenen das die Sky Geschäftsführung wohl in der Lage ist Module zu versenden und jetzt klar sagt, wir werden dies nicht weiter tun. Alle Betroffenen die bisher kein Modul haben, Pech gehabt. Nutzt den Receiver und wartet bis irgendwann einmal der Fehler behoben ist.

                                                                Betroffene dürfen sich da zu Recht veralbert vorkommen.  

                                                                  • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                                                                    herbi100

                                                                    Betroffene dürfen sich da zu Recht veralbert vorkommen. 

                                                                    Nö, komisch, wer sich heutzutage alles veralbert und verarscht vorkommt

                                                                     

                                                                    Weis nicht ob die kein "normales" Leben haben, wo es praktisch nur solche Beispiele gibt.

                                                                     

                                                                    Ein Mitarbeiter sagt das geht nicht, dann kommt der Chef und macht es doch möglich,

                                                                    gibt es überall, ist nichts besonderes.

                                                                     

                                                                    Habe mir letzt einen Kaschmir Pullover gekauft und dann genau nach Anleitung gewaschen, er ist eingegangen.

                                                                    Der Pullover wurde in einem Geschäft dieser Marke gekauft und dort wurde mir nach vielen Telefonaten gesagt,

                                                                    es gibt keine Möglichkeit, habe auch an die Geschäftsleitung geschrieben und einen Gutschein bekommen.

                                                                     

                                                                    Bei der Bahn auch, wenn Du an einen Servicepoint im Bahnhof gehst und eine Gutschrift willst, meist keine Chance,

                                                                    schreibt man an die Geschäftsleitung, klappt es meist.

                                                                     

                                                                    Ich verstehe nur nicht, warum manche wenige hier immer so verwundert sind,

                                                                    das Hotline Mitarbeiter und selbst Moderatoren auch Ihre Grenzen haben

                                                                    und eben nur das sagen und machen können was in Ihrer Macht steht.

                                                                     

                                                                    Das ist das normale Leben und nichts verwunderliches

                                                                      • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden

                                                                        herbi100 schrieb:

                                                                         

                                                                        Ich verstehe nur nicht, warum manche wenige hier immer so verwundert sind,

                                                                        das Hotline Mitarbeiter und selbst Moderatoren auch Ihre Grenzen haben

                                                                        und eben nur das sagen und machen können was in Ihrer Macht steht.

                                                                         

                                                                        Das ist das normale Leben und nichts verwunderliches

                                                                        Das die Hotliner und Mods hier nicht weiter kommen ist doch vollkommen in Ordnung. Und das die Geschäftsführung wohl Zugriff auf Systeme hat auf die die Mods und die Kundenbetreuung keinen Zugriff haben ist sicher auch nichts ungewöhnliches.

                                                                         

                                                                        Das was in dem Fall äußerst kritikwürdig ist, ist schlicht die Tatsache das, obwohl es geht, von der Geschäftsführung nun wohl keine Module mehr verschickt werden und damit die betroffenen Kunden schlicht im Regen stehen gelassen werden.

                                                                          • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                                                                            herbi100
                                                                            Das was in dem Fall äußerst kritikwürdig ist, ist schlicht die Tatsache das, obwohl es geht, von der Geschäftsführung nun wohl keine Module mehr verschickt werden

                                                                            Mag kritikwürdig sein, ist aber auch normal.

                                                                            Da der Chef, oder die Geschäftsführung ja nur in "Ausnahmen" eingreift und mal einen Kraftakt macht um zB.

                                                                            trotz Systemfehler ein Modul verschickt.

                                                                              • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden

                                                                                herbi100 schrieb:

                                                                                 

                                                                                Da der Chef, oder die Geschäftsführung ja nur in "Ausnahmen" eingreift und mal einen Kraftakt macht um zB.

                                                                                trotz Systemfehler ein Modul verschickt.

                                                                                Wenn es einen Systemfehler gibt der seit Monaten nicht behoben wird, dann nenne ich das schon eine "Ausnahmesituation".

                                                                                Du nicht?

                                                                                 

                                                                                Wenn du das alles als normal ansiehst, in Ordnung. Kein Problem.

                                                                                 

                                                                                Manche nehmen solche Dinge einfach hin und akzeptieren diese und wieder andere nehmen solche Dinge eben nicht einfach hin und wehren sich dagegen.

                                                                                Immerhin ist die Sky Geschäftsführung in dieser Sache nicht die letzte Adresse an die man sich zwecks Beschwerde wenden kann.

                                                                                  • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                                                                                    herbi100

                                                                                    Wenn du das alles als normal ansiehst, in Ordnung. Kein Problem.

                                                                                    Wo, habe ich das als normal angesehen??

                                                                                    Normal ist, das der Chef oder die Geschäftsführung nicht dauerhaft Module verschickt, wenn das System einen Fehler hat,

                                                                                    so einen Kraftakt machen die mal als Ausnahme.

                                                                                     

                                                                                    Manche nehmen solche Dinge einfach hin und akzeptieren diese und wieder andere nehmen solche Dinge eben nicht einfach hin und wehren sich dagegen.

                                                                                     

                                                                                    Naja, wenn man sich gegen etwas wehrt, sollte man auch etwas Aussicht auf Erfolg haben.

                                                                                    Aber ständig zu schreiben,

                                                                                    was wünschenswert ist,

                                                                                    was anders sein sollte,

                                                                                    Wen man alles anschreiben muss,

                                                                                    Zu mutmaßen warum Sky was macht,

                                                                                    aufzählen was alles inakzeptabel ist,

                                                                                    Verbraucherzentrale hilft angeblich (ich merke nichts),

                                                                                    usw.

                                                                                    ohne nur das geringste zu bewirken, ist für mich nicht wehren,

                                                                                    Wehren muss schon mal einen Erfolg vorweisen


                                                                                      • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden

                                                                                        Bisher war dies von Erfolg gekrönt. Ich glaube kaum das ich der einzige Kunde war, dem die Geschäftsführung ein Modul zusendete.

                                                                                        Und ob das systemseitig ein "Kraftakt" ist oder nicht interessiert den Kunden nicht. Der Kunde will ein Modul und Sky hat dafür zu sorgen das dieser eines bekommt. Welche Abteilung das versendet interessiert absolut niemanden.

                                                                                         

                                                                                        Wenn man es als Unternehmen nicht hinbekommt solche Fehler auch nach Monaten nicht zu beseitigen, dann muss man eben den Kunden auf Umwegen bedienen. Das nennt sich Service am Kunden.

                                                                                          • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                                                                                            herbi100
                                                                                            Das nennt sich Service am Kunden.

                                                                                            Oh bitte, Es soll Leute geben, die wollen nicht mal 20 Cent für die Hotline bezahlen und rufen dann nach Service.

                                                                                            Für die meisten Kunden sind viel Rabatte Service und da ist Sky Serviceweltmeister

                                                                                              • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden

                                                                                                herbi100 schrieb:

                                                                                                 

                                                                                                Oh bitte, Es soll Leute geben, die wollen nicht mal 20 Cent für die Hotline bezahlen und rufen dann nach Service.

                                                                                                Für die meisten Kunden sind viel Rabatte Service und da ist Sky Serviceweltmeister

                                                                                                Es ist doch schön das man zu einer Sache verschiedene Ansichten haben kann

                                                                                                 

                                                                                                Abgesehen davon bleibt trotz allem die Tatsache das Sky verpflichtet ist das Modul zu liefern. Auf welchem Weg es zum Kunden findet ist dabei zweitrangig.

                                                                                                  • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                                                                                                    herbi100
                                                                                                    Abgesehen davon bleibt trotz allem die Tatsache das Sky verpflichtet ist das Modul zu liefern.

                                                                                                    Dann ist doch alles geklärt

                                                                                                     

                                                                                                    Es ist doch schön das man zu einer Sache verschiedene Ansichten haben kann

                                                                                                    Naja, Du und Sky Ihr seit doch einer Meinung,

                                                                                                    Dir ist Sky nicht mehr Wert

                                                                                                    und

                                                                                                    Sky ist der Kunde nicht mehr Wert.

                                                                                                     

                                                                                                    Einen 20 Jahre alten VW Polo fahren und bezahlen und den Service für einen neuen Ferrari wünschen,

                                                                                                    wird halt nicht funktionieren, da muss man schon mal Abstriche in Kauf nehmen, dafür war der Polo billig.

                                                                                                      • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden

                                                                                                        Hmm, was der Servicewunsch für einen 20 Jahre alten Polo mit der Verpflichtung von Sky zur Lieferung des CI Plus Moduls für anfragende Abonnenten zu tun hat, wird wohl dein Geheimnis bleiben. Das hat ja nichts mit "Nettigkeiten" von Sky gegenüber dem Kunden zu tun sondern mit einer Verpflichtung die Premiere/Sky nunmal eingegangen ist.


                                                                                                        Wenn ein Kunde das Modul will dann hat Sky zu liefern, so einfach. Und wenn es wegen eines Systemfehlers der Kundenservice nicht kann, die Geschäftsleitung aber schon, dann muss eben die Geschäftsleitung ran bis der Kundenservice wieder die Möglichkeit hat.


                                                                                                        Abgaehen davon das, sofern ich die Suche im Forum richtig nutze, diese Problematik bereits seit Ende vorigen Jahres, also länger als 3 Monate besteht. Aber das nur am Rande.

                                                                                                          • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                                                                                                            herbi100
                                                                                                            Wenn ein Kunde das Modul will dann hat Sky zu liefern, so einfach

                                                                                                            Theorie,

                                                                                                            was ist für Dich

                                                                                                            "wegen einem Systemfehler im Moment nicht möglich"

                                                                                                            nicht zu verstehen?

                                                                                                            Wenn "Sky muss liefern" ein Gesetz ist, verklag Sky doch,

                                                                                                            sonst sind solche Sätze Wenn ein Kunde das Modul will dann hat Sky zu liefern, so einfach

                                                                                                            nur heiße Luft.

                                                                                                             

                                                                                                            dann muss eben die Geschäftsleitung ran

                                                                                                            Leider nur völlig weltfremd.

                                                                                                            Wenn ein Zug stehen bleibt, weil der Lokführer krank ist,

                                                                                                            muss Ihn eben einer aus der Geschäftsleitung der Eisenbahn fahren, klar

                                                                                                             

                                                                                                            Weist Du, wenn Du bei Deinen Freunden vom Verbraucherschutz, Kartellamt usw. auch so wärst, ok.

                                                                                                            Aber wenn die schon über ein halbes Jahr brauchen um festzustellen ob UHD in einem CI+ Modul von Sky

                                                                                                            laufen muss oder nicht, da entschuldigst Du alles, da ist das in Ordnung.

                                                                                                            Dauert halt solang es dauert, kein Problem.

                                                                                                             

                                                                                                            Aber bei Sky maßt Du Dir an, ohne die Probleme oder Schwierigkeiten zu kennen, welche es mit dem Modul gibt,

                                                                                                            ständig Urteile zu fällen warum Sky das macht,

                                                                                                            ohne irgendwelche Zusammenhänge zu wissen Behauptungen aufzustellen

                                                                                                            bis hin, dann muss es eben die Geschäftsleitung machen.

                                                                                                             

                                                                                                            Dann wende Dich doch damit an die Geschäftsleitung und weise sie darauf hin, das sie das gefälligst zu machen haben,

                                                                                                            dann mach doch Druck beim Kartellamt

                                                                                                              • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden

                                                                                                                Ich denke mal wir sind, wie oft, an einem Punkt wo ich deine Sichtweise ebenso zur Kenntnis nehme wie Du meine. Und dann ist es auch in Ordnung.


                                                                                                                  • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                                                                                                                    herbi100

                                                                                                                    Das wir völlig verschiedene Herangehensweisen haben ist klar, ist auch nicht schlimm.

                                                                                                                    (Ich versuche nur Dinge zu ändern die ich auch ändern kann)

                                                                                                                     

                                                                                                                    Nur verstehe ich nicht, wenn Du doch in Kontakt mit Kartellamt usw, Geschäftsleitung Sky stehst.

                                                                                                                    Dann mach doch dort Druck und bring Deine Sichtweise vor,

                                                                                                                    wenn Du sie doch für unumstößlich richtig hältst., dort gibt es doch Lösungen.

                                                                                                                     

                                                                                                                    Warum hältst Du Dich dann hier im Forum mit Moderatoren auf??

                                                                                                                    Oder schreibst hier in jedem CI+ Thread was Du vermutest

                                                                                                                    und wie sich Sky Deiner Meinung nach zu verhalten hätte.

                                                                                                                    Genügt Dir das, sieht so Dein "wehren" aus??

                                                                                                                     

                                                                                                                    Wie schreiben manche hier, wenn man Lösungen will, geht man zum Bäcker nicht zum Brötchen.

                                                                                                                      • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden

                                                                                                                        Warum ich dieses Thema trotzdem hier weiter diskutiere?

                                                                                                                        Um eben auch anderen Usern zu zeigen das die Aussage der Hotliner oder Mods nicht die letzte unumstößliche einzige Antwort ist und das die Geschäftsführung von Sky im schlechtesten Fall trotzdem nicht der letzte Ansprechpartner ist.

                                                                                                                          • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                                                                                                                            burkhard

                                                                                                                            Die Zeiten ändern sich auch. Ob das  Angebot eines Moduls überhaupt noch verpflichtend ist, weiss hier doch niemand.

                                                                                                                            Die Voraussetzungen, die damals für die Beurteilung des Kartellamtes zu Grunde lagen, haben sich doch inzwischen erheblich verändert.

                                                                                                                            Also da wäre ich vorsichtig.

                                                                                                                              • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden

                                                                                                                                Die Grundlagen dafür das seinerzeit Premiere und dann natürlich Sky zum Angebot des CI Plus Moduls verpflichtet wurden, lagen und liegen schlicht in der Tatsache das es Gewährleistet werden soll das man ein Sky Abo auch mit eigenen CI Plus zertifizierten Geräten nutzen kann, also eigener Receiver oder eigener TV mit Modulslot.

                                                                                                                                Es sollte verhindert werden das bei Premiere/Sky für die Nutzung des eigenen Angebotes ein Endgerätemonopol(Begrenzung auf den hauseigenen Receiver) entsteht und damit der Wettbewerb durch Ausschluss anderer Gerätehersteller ausgehebelt oder verhindert wird.

                                                                                                                                 

                                                                                                                                Was an dieser Situation zu heute sollte sich denn geändert haben?

                                                                                                                                 

                                                                                                                                Fakt ist, das man mit den Sky Receivern nach wie vor ausschließlich Sky und keinen anderen Pay TV Anbieter nutzen kann. Wer mehr möchte als Sky sehen, der sieht sprichwörtlich mit einem Sky Receiver alt aus.

                                                                                                                                 

                                                                                                                                Übrigens, auf schriftliche Nachfrage beim zuständigen Bundeskartellamt wurde bestätigt, das die Auflage an Sky, das Modul an nachfragende Abonennten anzubieten, nach wie vor aktuell ist. Sprich, Sky muss das Modul anbieten und auch herausgeben.

                                                                                                                                 

                                                                                                                                Ich bestreite ja auch nicht das sich an dieser Situation ggf. mal etwas ändern kann. Das ist gut möglich. Bisher jedoch besteht die Pflicht noch.

                                                                                                                        • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                                                                                                                          dirkozoid

                                                                                                                          Das Kartellamt ist wirklich lahm und ein zahnloser Tiger. Aber das ist auch eine Behörde

                                                                                                                            • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden

                                                                                                                              dirkozoid schrieb:

                                                                                                                               

                                                                                                                              Das Kartellamt ist wirklich lahm und ein zahnloser Tiger. Aber das ist auch eine Behörde

                                                                                                                              Wohl wahr. Eine Behörde bleibt von der Arbeitsgeschwindigkeit her eben eine Behörde.

                                                                                                                              Z.B. im Zusammenhang mit Sky's UHD Angebot sogar zum Nutzen von Sky. So kann man, wie bisher, nach wie vor die Modulkunden bei UHD aussperren.

                                                                                                    • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                                                                                                      matlue

                                                                                                      Hallo zusammen,

                                                                                                       

                                                                                                      erstmal vielen Dank für die rege Diskussion. Ich bin aber vollkommen der Meinung von offox74. Man kann, sollte und muss sich nicht mit allem zufrieden geben, was einem vorgegeben wird. Ich habe daher mein Abo gekündigt und werde es erst wieder aktvieren, wenn es für mich CI+ Module gibt.

                                                                                                       

                                                                                                      @Sanny: Ich kann die Box aktuell in meinem Wohnzimmer nicht nutzen! Das ist eben nicht so einfach, wie Ihr Euch das immer so denkt.

                                                                                                       

                                                                                                      Noch eine Frage. Wenn ich eine original Sky CI+ Karte auf einem anderen Weg erhalte, kann ich diese dann ohne Weiteres nutzen?

                                                                                                       

                                                                                                      Vielen Dank...

                                                                                                      • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                                                                                                        onzlaught

                                                                                                        Auf den Betrieb mit alternativen Modulen hat man keinen Anspruch.

                                                                                                         

                                                                                                        Hast Du Skyempfangsgeräte zu Hause,

                                                                                                        verstaubte Receiver im Keller?

                                                                                                         

                                                                                                        Dann sieht es schlecht aus,

                                                                                                        Sky darf davon ausgehen, das die Karten in den Receivern

                                                                                                        betrieben werden.

                                                                                                         

                                                                                                        Wenn aber "eigene Hardware" vereinbart war,

                                                                                                        wird es schwierig, da hat sich Sky vor Gericht schon

                                                                                                        mal ne Ansage abgeholt.


                                                                                                        "Marc Bush" (googel) kann fachkundigen Rechtsbeistandvermitteln.


                                                                                                        Wenn man seiner Sache sicher ist,

                                                                                                        kann man natürlich auch selber eine Frist setzen

                                                                                                        und danach den Vertrag fristlos kündigen.

                                                                                                        • Re: CI+ Modul kann nicht geliefert werden
                                                                                                          onzlaught

                                                                                                          Dann sind Deine Module ja bei Verlängerung zum Vertragsbestandteil geworde,

                                                                                                          scheitert halt nur an der Beweisbarkeit.

                                                                                                           

                                                                                                          So wird der Wechsel auf die Module sogar kostenpflichtig.