8 Antworten Neueste Antwort am 23.03.2017 19:11 von Sanny G. RSS

    Rückholangebot

    krawatte

      Bin Märzkündiger. Habe am Telefon  vor 3 Tagen ein sogenanntes Rückholangebot abgeschlossen: Starter + B + S + HD für 24,99€ + AG 24,99€.

      Nun per Mail gleiches Angebot, aber ohne AG.

      Macht es Sinn Vertrag zu widerrufen und dann online das Mailangebot zu nutzen, oder bringt das die Jungs von Sky nur durcheinander und ich habe am Ende 2 Sky-Verträge.

      Vielleicht kann sich das ein Mod mal ansehen.

        • Re: Rückholangebot
          Didi Duster

          Wenn dir eventueller Kummer die 24,99 wert sind....... Mods äußern sich nur ungern zu Angeboten.

          • Re: Rückholangebot

            ich hab gestern Milch gekauft für 1 Euro, heute kostet sie  nur 70 Cent....

            • Re: Rückholangebot
              ericole

              Wie Didi sagt: ich würde es lassen, ist die 24,99 Euro nicht wert nachher im Dunkeln zu sitzen... Dich hatten doch bis dato die 24,99 Euro auch nicht gestört.

               

              Denn wenn Du Pech hast, wird einfach nur Dein Widerruf bearbeitet. Ohne einfache Klärung bzgl. GS Aktivierungsgebühr. Da wird einfach das Kündigungsdatum wieder eingesetzt (ist ja kurz vor Monatsende) und wenn Du noch mehr Pech hast, gibt es dann die Angebote nicht mehr... Dann bleibt nur noch Neuvertrag zu anderen Konditionen.

              • Re: Rückholangebot
                ibemoserer

                Wenn ein Mod hier was tun kann für dich wäre es ja schön für dich.

                 

                Aber an deiner Stlle würde ich nicht einfach widerrufen um dann das Angebot ohne AG Gebühr abzuschliessen.

                 

                Mir wären es die 25 Euro nicht wert hier dann eventuell vor größeren Problemen zu stehen.

                 

                Wäre die email ohne die Gebühr nicht gekommen hätte es dich auch nicht weiter interessiert.

                • Re: Rückholangebot

                  krawatte schrieb:

                   

                  Bin Märzkündiger. Habe am Telefon  vor 3 Tagen ein sogenanntes Rückholangebot abgeschlossen: Starter + B + S + HD für 24,99€ + AG 24,99€.

                  Nun per Mail gleiches Angebot, aber ohne AG.

                  Macht es Sinn Vertrag zu widerrufen und dann online das Mailangebot zu nutzen, oder bringt das die Jungs von Sky nur durcheinander und ich habe am Ende 2 Sky-Verträge.

                  Vielleicht kann sich das ein Mod mal ansehen.

                  Ggf. kannst du bei Meldung eines Mod hier im Thread einen Screenshot der eMail ohne AG zusenden.

                  Ob dann eine Gutschrift dieser möglich ist, wird dir dann sicher mitgeteilt werden. So wäre dann auch der Widerruf vermeidbar.

                   

                  Dieser bringt jedenfalls mehr Umstände als es die 25 EUR wert sind.

                  • Re: Rückholangebot
                    Sanny G.

                    Hallo krawatte,

                    wie hier schon erwähnt wurde, kannst Du mir gern ein Foto oder Screenshot von dem Angebot per privater Nachricht zusenden. Es ist in so einem natürlich möglich, ohne einen schriftlichen Widerruf, eine Anpassung vorzunehmen. Falls Deine Kundennummer darauf nicht erkennbar ist, nenne mir diese bitte zusätzlich per PN.

                    Über https://community.sky.de/docs/DOC-1005 erfährst Du, wie Du mich per PN erreichen kannst.

                    VG, Sanny