4 Antworten Neueste Antwort am 08.04.2017 10:59 von mthehell RSS

    Sky Bildqualität / Soundqualität

    blox

      Hall Sky Community, seit knapp einer Woche habe ich das Cinema Ticket erworben und überlege jetzt schon zu kündigen.

       

      Mit der Qualität und vor allem Sound bin ich unzufrieden. Ich nutze Sky Ticket mit der Samsung TV App. Der Fernseher ist über Digital Toslink an Bose V35 Receiver 5.1 System verbunden. Leider bekomme ich bei keinem Film einen Dolby Digital 5.1 Sound ausgegeben. Wieso? Gleiches habe ich ausprobiert mit Airplay (Apple TV3). Da kommt auch nur Stereo 2.0 Sound an dem Receiver an.

      Des Weiteren habe ich eine Fragen zu der Bildqualität. Sind die Inhalte über die Samsung Tv App in Full HD 1080p Auslösung? Der Samsung TV ist über LAN an dem Router angeschlossen (100 MBit Leitung). Mit kommt die Bildqualität vor wie SD.

        • Re: Sky Bildqualität / Soundqualität
          Seb Kom

          Hallo,

           

          bei Sky Ticket gibt es keine 5.1 Tonspur, Und nein das Bild ist nicht in 1080p sondern in 720p. Sky Ticket ist mit dem "richtigen" Sky Abo nicht zu vergleichen. Da kann man denn auch Dolby Digital 5.1 / DD Plus hören und Auflösungen wie 720p, 1080i, 1080p(skaliert) und Ultra HD schauen. Aber auch im "richtigen" Abo ist die Qualität nicht so wie z.B bei Netflix.

           

           

          Wahrscheinlich hast du bei der 1€ Aktion zugeschlagen. Und für 1€ ist das was man bekommt mehr als ok. bei 14,99€ kann man dann echt schon meckern bei nur DD2.0 und 720p.

            • Re: Sky Bildqualität / Soundqualität
              blox

              "keinem Film einen Dolby Digital 5.1 Sound" Ich habe das Sky Ticket Cinema für 14,99€!

                • Re: Sky Bildqualität / Soundqualität
                  dackelbein

                  Habe beim 9,99€  Sky Sport Ticket Angebot zugeschlagen und bin über die Tonqualität entsetzt.

                  Nutze ich die PS4- App ist der Ton seltsamerweise besser, da frag' ich mich doch, warum Sky nicht die eigene Hardware im Griff hat.

                  Insgesamt aber immer noch ein schlechter Witz im Vergleich zu Amazon Video, bzw. Netflix,, diese Dienste nutze ich problemlos mit 4k und DD+.

                • Re: Sky Bildqualität / Soundqualität
                  mthehell

                  Auch wenn die Frage beantwortet ist - hier ist etwas durcheinander geraten, was ich 'aufräumen' möchte :

                   

                  1) Man kann keine Halbbilder (interlaced) schauen (z.B. 1080i). Die Halbbilder dienen nur der Datenreduktion bei der Übertragung. Sie werden mit doppelter Geschwindigkeit dargestellt, so dass das Auge nur ein ganzes Bild wahrnimmt, daher wird die Frequenz auch angegeben mit 1080i - 50Hz oder 1080p - 25Hz.

                   

                  2) Jeder UHD Fernseher zeigt das Bild unabhängig von der Quellauflösung in 2160(p).

                  Jeder FullHD-Fernseher dementsprechend in 1080(p).

                  Wäre das nicht der Fall, hätte man immer einen schwarzen Rahmen um das kleinere Bild auf dem Schirm. Bei einem UHD Gerät also 3/4 schwarz bei FullHD-Inhalten, noch weniger Bild bei den ÖR oder Streams mit 720p und fast gar kein Bild bei SD-Auflösung 576p

                  Insofern wird jedes Bild, das nicht in der nativen Auflösung des Gerätes vorliegt (je nachdem also UHD oder FullHD) automatisch vom TV skaliert.


                  Das, was das TV als "Source/Signal" anzeigt ist ja nicht die Ausgabeauflösung, sondern die Auflösung der Bildquelle und die Einstellung des Receivers entscheidet, welches Bildsignal beim Fernseher ankommt.