13 Antworten Neueste Antwort am 19.03.2017 18:56 von daemon1811 RSS

    Kameraführung beim Spiel Bayern-Gladbach

    agree

      Hallo Community,

      ich schaue gerade Bayern-Gladbach, habe das Gefühl, der Kameramann ist besoffen! Ständiges ruckeln, zoomen, schwenken, etc. meine Frau hat mittlerweile den Fernseher verlassen, ich schau mir das ganze auch bald nicht mehr an.

      gehts anderen auch so? Ist das notwendig? Deswegen wird das Spiel nicht dynamischer, etc, nur schlechter.

      dieses Getue ist ja bei vielen Filmen jetzt modern -aber beim Fußball?

      freue mich auf eure Meinung