2 Antworten Neueste Antwort am 16.03.2017 09:23 von sonic28 RSS

    Verlängerung des abos

    grossenrico

      Hallo

       

      Kann sich ein Mod bei mir melden bitte? oder kann ich mich bei einem mod per postnachricht melden?

        • Re: Verlängerung des abos

          Guten Morgen grossenrico,

           

          wenn Du eine Klärung zu Deinem Vertrag wünschst, kannst Du Dich gern per Privatnachricht bei mir melden. Vertragsverlängerungen oder Angebote gibt es über das Forum jedoch nicht. Hierfür nutze bitte unseren telefonischen Kundenservice.

           

          LG, Sandra

          • Re: Verlängerung des abos
            sonic28

            Hallo grossenrico,

             

            du schreibst folgendes:

            Kann sich ein Mod bei mir melden bitte? oder kann ich mich bei einem mod per postnachricht melden?

            Hast du ein Problem mit der Vertratsverlängerung? Wenn ja, dann musst du hier warten, bis sich ein(e) Sky Moderator(in) von selber hier zu Wort meldet. Das kann schnell gehen und in ein paar Minuten erledigt sein. Das kann unter Umständen auch einige Stunden / Tage dauern. Am schnellsten geht es, wenn du die Kundenhotline aus dem deutschen Festnetz für 0,20 € pro kompletten Anruf (egal wie lange der Anruf dauert) oder aus dem deutschen Mobilfunknetz für 0,60 € pro kompletten Anruf (egal wie lange der Anruf dauert) anrufst. Wärend du wartest, kannst du ja mal erzählen, was du für ein Problem hast.

             

            Willst du aber verlängern und hast (bis jetzt) kein passendes Angebot bekommen, dann muss ich dich (leider) enttäuschen. Ein(e) Sky Moderator(in) darf hier im Forum keine Angebote unterbreiten. Das geht nur, wenn du die Kundenhotline anrufst. Geht aber nur, wenn du rechtzeitig fristgerecht gekündigt hast.

             

            Hast du nicht rechtzeitig fristgerecht gekündigt, dann hast du Pech gehabt und bist in der passiven Vertragsverlängerung, d. h. der Vertrag hat sich stillschweigend vollautomatisch von selber um weitere 12 Monate zum Vollpreis (ohne irgendwelche Rabatte und Gutschriften) verlängert. Wenn das der Fall ist, dann kannst du zum Ende dieser passiven Vertragsverlängerung, d. h. zum Ende dieser neuen 12 Monate, rechtzeitig fristgerecht kündigen und dann erst verlängern. Solltest du zum Ende der passiven Vertragsverlängerung, d. h. zum Ende dieser neuen 12 Monate, wieder vergessen haben rechtzeitig fristgerecht zu kündigen, dann bist du weiterhin in der passiven Vertragsverlängerung und der Vertrag hat sich noch einmal stillschweigend vollautomatisch von selber um weitere 12 Monate zum Vollpreis (ohne irgendwelche Rabatte und Gutschriften) verlängert. Dann kannst du nur zum Ende der neuen passiven Vertragverlängerung, d. h. zum Ende dieser neuen 12 Monate, rechtzeitig fristgerecht kündigen und dann erst verlängern. Und so geht das dann Jahr für Jahr weiter.

             

            Gruß, Sonic28