20 Antworten Neueste Antwort am 15.03.2017 08:57 von badnews RSS

    Telekom IPTV?

    ibemoserer

      Da ich mein Abo bei Sky gekündigt habe und auch nicht mehr verlängere informiere ich mich bereits über Alternativen.

       

      Jetzt muss ich leider feststellen das die Möglichkeiten bei IPTV der Telekom ja noch eingeschränkter sind als bei sky.

       

      Ich wollte eigentlich Big TV über Sat empfangen ( wenn dann VDSL ausfällt kann ich nicht ins Internet, habe kein Festnetz und kann kein TV schauen) und auf zwei Receivern im gleichen Haushalt schauen und gleichzeitig aufnehmen können.

       

      Mir wurde bei der Telekom mitgeteilt das bei Empfang über Sat nur ein Receiver möglich sei. Das ist doch wohl ein Witz ?

       

      Dann musste ich mir sagen lassen auch wenn ich VDSL 50 habe und Entertain buche das ich zwar 2 Receiver anschliesssen kann aber nur einer davon eine Festplatte hat und der zweite Receiver dann darauf zugreifen wird.

       

      Aber bei 2 Receivern könnte man nur 2 Sendungen gleichzeitig in HD Qualität schauen und wenn man dann noch was aufnehmen möchte muss man dies in SD Qualität.

       

      Das ist ja ein Witz und ich dachte schon bei Sky gibt es die meisten Einschänkungen. 

       

       

       

      Ich hatte schon mal bei der Kundenhotline angreufen und  der Mitarbeiter wusste gar nicht das die Telekom auch TV über Sat anbietet und hatte aber von gar nichts Ahnung.

       

      Das war ja noch nicht mal Sky Kundenservice Niveau. 

       

      Ist das wirklich so oder bekam ich falsche Auskunft?

        • Re: Telekom IPTV?

          inaktiv594 weiß da bestimmt was. Falls er was sagen will dazu

          • Re: Telekom IPTV?
            sur

            Schau vielleicht mal im Kundenforum der Telekom rein. Da findest du wohl mehr Infos und Erfahrungsberichte als bei oft nur notdürftig ausgebildetem Hotline-Mitarbeitern.

              • Re: Telekom IPTV?
                ibemoserer

                Diese Informationen habe ich heute aus der Telekom Community bekommen nachdem das Gespräch vorige Woche mit der Hotline dermaßen inkompetent war.

                 

                Die Informationen heute waren aber von eine anderen User der Communitiy und da gebe ich auch nicht viel drauf.

                 

                Aber eventuell kann jetzt inaktiv594 die Telekom noch raushauen und mich vom Magenta Riesen überzeugen. 

                  • Re: Telekom IPTV?

                    Ich werde leider nichts raushauen können .

                    Die Möglichkeiten bei Entertain- Sat sind nicht die Welt und selbst ich als Telekom- Verfechter würde diese Art des Empfangs nicht empfehlen . Selbst mir fällt kein überzeugendes Argument zur Nutzung über Sat ein, da bis auf wenige Programme kein Mehrwert erkennbar ist.

                     

                    Die tatsächliche Anzahl der zur Verfügung stehenden Streams wird dir auf deinem MR angezeigt.

                    Bei mir (50er Leitung) habe ich 1 SD+ 3 HD Streams zur Verfügung

                     

                    Theorie und Praxis unterscheiden sich, wie du in folgendem Link lesen kannst: Wieviele Sender gleichzeitig – IPTV Change(b)log

                      • Re: Telekom IPTV?
                        ibemoserer

                        Vielen Dank für den  informativen Link.

                         

                        Also über Sat kommt das garantiert nicht in Frage.

                         

                        Und je mehr ich über IPTV der Telekom lese um so weniger attraktiv ist das ganze.

                         

                        Wenn ich dann alles durchrechne kann ich gleich bei Sky bleiben.

                         

                        Ich dachte immer das sei alles ganz einfach und toll mit den anderen Anbietern.

                         

                        Und mit zwei Receivern bei Entertain ist man total eingeschränkt. Außerem hat dann nur der eine Receiver eine Festplatte und der andere hat zwar Zugriff aber da muss alle Aufnahmen praktisch aus einem Topf nehmen. Und das sind nur 500 GB Speicher und das für zwei Leute.

                         

                        Ich werde mich noch etwas damit beschäftigen aber das wird wohl nichts.

                          • Re: Telekom IPTV?

                            Ist, wie so oft, Ansichtssache.

                            "Entertain IPTV (nicht Sat)" ist für mich die beste Alternative in Sachen Programmvielfalt zu Sat und den meisten Kabelanbietern um Längen voraus. Wir sind "Normalnutzer (na ja, was ist normal)", brauchen keine Megafestplatte und sind zufrieden, wenn jeder von uns unabhängig/ gleichzeitig sein Programm sehen kann. Gelegentlich nutzen wir auch mal eine Mediathek, haben aber auch den Vorteil des 7- Tage- Replays

                              • Re: Telekom IPTV?
                                ibemoserer

                                Klar kommt es auf das Nutzungsverhalten an.

                                 

                                Das es aber solche Einschräkungen gibt hätte ich nicht gedacht.Außerdem wird überall geraten die Mediarecevier per LAN Kabel mit dem router zu verbinden. Dies ist beim zweiten Receiver nicht möglich also fällt das flach.

                                Wenn man dann noch die beiden Receiver mieten muss plus die monatliche Zahlung für VDSL 50 + Entertain Plus dann ist das auch nicht wenig. Gut am Anfang bekommt man Rabatte abr danch wird es teurer.

                                Zudem habe ich jetzt im Net recherchiert und da gibt es viele negative Dinge über die Mediarecevier zu lesen. Zumal wenn sie so beansprucht werden würden  wie es bei uns der Fall wäre.

                                 

                                Da komme ich vom Regen in die Traufe und deshalb lasse ich die Finger davon.

                                 

                                Unsere beiden Sky Receiver ( ein Sky+ mit 2 TB Festplatte und ein Sky+Pro ) laufen jetzt ohne Probleme und vor allem kann meine Frau mit dem Sky+Receiver sehr gut umgehen.

                                 

                                Also bleibt alles beim alten und meiner Frau zuliebe werde ich wohl mein Sky Abo verlängern wenn es denn ein gutes Angebot gibt. Nur diesmal ohne Cinema und eventuell ohne Bundesliga.

                                 

                                on verra

                      • Re: Telekom IPTV?
                        herbst

                        Bleib doch bei Sky, da weißt du, was du (nicht) hast.

                        • Re: Telekom IPTV?
                          franky23

                          Also Du bekommst dann einen MR 500 (Sat) von der DT zugeschickt und Sky spielt dort genauso wie beim normalen Sky via Entertain, die Programme auf den Receiver frei, wenn die Daten der Telekom vorliegen oder Du den Vertrag als neuvertrag direkt bei DT abschließt.

                           

                          Eingespeist wird Sky dann trotzdem Internet.

                           

                          Wenn die Telekom dann sagt, es gibt nur einen Receiver, dann ist es so. Die Regeln macht ja dann die DT.

                          • Re: Telekom IPTV?
                            sur

                            Ibe Moserer schrieb:

                            ...

                            Ich wollte eigentlich Big TV über Sat empfangen ( wenn dann VDSL ausfällt kann ich nicht ins Internet, habe kein Festnetz und kann kein TV schauen...

                            Hast du denn einen so fehleranfälligen Internetzugang?

                            Ich nutze IPTV der österreichischen Telekom (A1) und hab mir aus der selben Befürchtung heraus "zur Sicherheit" extra eine DVBT2-Box zugelegt. Die verstaubt jetzt in der Ecke, weil es schon mehrere Monate lang NIE einen Ausfall des IPTV gab.

                            • Re: Telekom IPTV?
                              ericole

                              Über kurz oder lang kommen sie alle wieder (manche auch kleinlaut) zu Sky ^^

                              • Re: Telekom IPTV?
                                badnews

                                willkommen in der realität tja nicht nur bei Sky ist einiges nicht möglich auch andere sind nicht das gelbe vom Ei...

                                 

                                schade für dich ibe aber wenn du kein Sky mehr möchtest dann bleibt nur Netflix und Co. und glob mir so pralle sind die och nit

                                  • Re: Telekom IPTV?
                                    ibemoserer

                                    Netflix ist auch wirklich kein Ersatz für Sky.

                                    Amazon Prime benutze ich schon und da gibt es auch Grenzen.

                                    Telekom Entertain Plus fällt raus wegen den technischen Einschränkungen. Schade, weil es von der Senderauswahl sehr gut ist.

                                    Normales Free TV ist auch nicht gerade üppig und die HD+ Sender schaue ich überhaupt nicht.

                                     

                                    Da ich aber meine Meinung auch ändern darf warte ich mal ab ob es ein für mich vernünftiges Angebot von Sky gibt.

                                     

                                    Denn zur Zeit bin ich nach anfänglichen Problemen mit dem Sky+pro Receiver sehr zufrieden und vor allem kommt meine " Liebste" mit ihrem Sky+Receiver so gut zurecht ( was ich wegen ihres technischen Unvermögens nicht für möglich gehalten habe). 

                                     

                                    Und da sie nie auf ihre geliebtenTiersendungen verzichten möchte wird es wohl auf eine Verlängerung des Sky Abo hinlaufen.

                                     

                                    Natürlich nur wegen meiner " Liebsten" denn ich könnte ja locker auf Fussball verzichten. Was man nicht alles für die Damenwelt tut.