1 Antwort Neueste Antwort am 12.03.2017 11:23 von Daniela H. RSS

    2. Mahnung obwohl Abo verlängert!!!!

    diverralf123

      Hallo, also kurz die Fakten; zum 01.01.2017 habe ich mein Abo verlängert und sogar aufgestockt, nun bekam ich anfang Februar die erste Mahnung ich sollte meine Geräte zurück schicken. Nanu dachte ich was soll denn das und habe bei Sky angerufen die nette Dame sagte alles kein Problem da ist was schief gelaufen wir nehmen die Mahnung aus dem System raus und alles ist OK. Pusteblume, am 01.03.2017 kam die 2. Mahnung mit Androhung von Schadenersatz Forderung in Höhe von 144,87 € mich traf der Schlag, ich wieder angerufen, nun war eine Mitarbeiterin am Telefon die anscheinend etwas überfordert war sie wollte mir erstmal sagen das ich heute schon der 300ste war der in so einer Sache anruft, das wollte ich aber gar nicht wissen nachdem ich nochmal energischer Nachfragte was das nun zu bedeuten habe sagte sie ich solle mich nicht so aufregen in meinem Alter, das wäre nicht gut für meine Gesundheit, als ich fragte was mein Alter damit zu tun habe, bekam ich die Antwort " Sie sind doch auch nur 3 Jahre älter als ich" Da war ich erstmal platt, nun fing sie an mir von Systemfehler und alles nicht so schlimm zu erzählen, aber um mein Problem wollte sie sich anscheinend nicht kümmern, sie wusste das ich schon am 27.01.2017 angerufen habe aber wie das Problem aus der welt zu schaffen ist, keine Ahnung????? Nun wurde es mir langsam zu bunt und ich sagte sie solle mir sagen ob ich meine Geräte zurück senden soll oder nicht, nun zu einer Antwort kam es leider nicht die "nette" Dame hat einfach aufgelegt.

      Nun frage ich mich, warum wird einem Kunde so etwas zugemutet, sind denn keine Leute da die Informationen haben wie so ein Problem zu bewältigen ist, dann würde ich sagen das ich mir doch einen anderen Anbieter suchen sollte oder wieder meine DVDs anschauen sollte bis sie mir aus den Ohren heraus kommen.

      Schade, aber sollte ich noch eine 3. Mahnung erhalten, dann werde ich mein Abo mit sofortiger Wirkung kündigen, "Verdummen kann ich mich auch selber"

      R.H.