6 Antworten Neueste Antwort am 09.03.2017 12:11 von uschade RSS

    Sky Sender werden nicht optimal empfangen

    uschade

      Guten Tag zusammen,

       

      seit einigen Wochen stelle ich fest, dass mein Sky Receiver (Sat-Receiver mit externer Festplatte, Humax SHD4) die Sky Sender nicht mehr optimal empfängt. Das Programm wird ständig durch lautes Knacken und grobe Verpixelungen unterbrochen. Auf den öffentlich-rechtlichen Sendern habe ich dieses Problem nicht.

      Leider werden diese Fehler auch mit aufgenommen, was zusätzlich auf eine fehlerhafte Übertragung der Programme hinweist und einen Übertragungsfehler vom Receiver zum TV-Gerät eher ausschließt.

      Im Hinblick darauf, dass selbst die HD-Sender des öffentlich rechtlichen Bereichs tadellos empfangen werde, halte ich auch einen Fehler am LNB oder eine fehlerhafte Ausrichtung der SAT-Schüssel für eher unwahrscheinlich, zumal sich diese Übertragungsfehler erst seit, wie schon erwähnt, einigen Wochen vermehrt bemerkbar machen.

      Zur Behebung des Fehlers wurden folgende Maßnahmen ergriffen:

      - Versuch eines Software-Updates, was fehlgeschlagen ist mit dem Hinweis, dass bereits die aktuellste Software installiert ist.

      - Ausschalten des Receivers und vom Strom trennen. Der Fehler tritt wieder auf.

      - Sender-Suchlauf gestartet. Keine Verbesserung.

       

      Grüße

      Uwe Schade

        • Re: Sky Sender werden nicht optimal empfangen
          jonnycash

          Wenn es ein "Übertragungsfehler" wäre, was meinst Du, was hier los wäre ? => Kannst Du ausschließen.

           

          Wenn es tatsächlich ausschließlich verschlüsselte Sender sind, die Probleme machen, dann könnte es ein Problem mit der Entschlüsselung sein (Karte, Kartenleser, Receiver...).

           

          Kannst du den Receiver noch bei jemand anderem an einer anderen SATschüssel testen ?

            • Re: Sky Sender werden nicht optimal empfangen
              uschade

              In meinem engeren Bekannten-/Verwandenkreis hängen die Receiver leider am Kabel...nur ich Landei hab ne Schüssel am Balkon...von daher ist da mit dem Testen etwas schwierig.

              Aber wie auch immer, wenn es am Receiver liegt, und danach sieht es ja aus, dann muss eben ein neuer Receiver her...und da mein Vertrag noch bis September geht, sollte ich ja Anspruch auf Ersatz haben...oder ?

              • Re: Sky Sender werden nicht optimal empfangen
                homie1980

                Mein Problem konnte ich wie folgt beheben, es betraf bei mir die Sender N24Doku und KabeleinsDoku sowie Phoenix HD:

                 

                Auf der Fritzbox habe ich beim DECT die Einstellung - ECO Modus aktiviert. Danach waren alle Sender wieder normal verfügbar.

                 

                DECT kann Signale beim SAT Empfang stören. Vielleicht könnte man das auch bei dem Programm für die Schulung der Mitarbeiter einarbeiten, so dass man diese Auskunft auch vom Service-Personal der Hotline erhält, die mir bei diesem Problem nicht helfen konnte und einen Techniker schicken wollte was mich Geld gekostet hätte.

                 

                Viele Grüße!