31 Antworten Neueste Antwort am 15.03.2017 21:43 von Seb Kom RSS

    BVB - BENFICA..... TONAUSSETZER IM SEKUNDENTAKT

    markusschmidt

      Hallo, bin ich hier der Einzige mit dem Problem dieser immer schlimmer werdenden Tonaussetzern? Gucke gerade BVB - BENFICA und werde noch verrückt.... Da bleibt vom Spaß des Fußball guckens nichts übrig!

      Bin echt stinksauer!

      V G Markus

      PS : ich habe den Sky Uhd Receiver und einen Samsung KS8090

        • Re: BVB - BENFICA..... TONAUSSETZER IM SEKUNDENTAKT
          Seb Kom

          Habe eben diesbezüglich auch eine Diskussion aufgemacht. Mir geht es auch wirklich auf den Sack! Sky ist stress pur. Irgendwas ist IMMER. Der unfassbar schlechte Ton ist nicht erst seit heute. Gestern Bayern - Arsenal war auch eine Qual. Und eigentlich jedes Spiel davor auch

            • Re: BVB - BENFICA..... TONAUSSETZER IM SEKUNDENTAKT
              muhusch

              Auf dem ZDF läuft es ohne Probleme und die Bildqualität ist auch besser.

                • Re: BVB - BENFICA..... TONAUSSETZER IM SEKUNDENTAKT
                  Seb Kom

                  Traurig aber wahr

                    • Re: BVB - BENFICA..... TONAUSSETZER IM SEKUNDENTAKT
                      muhusch

                      Muss wohl am Receiver liegen....hab gerade mal 5 Minuten auf Sky geschaut und keine Ruckler und Tonaussetzer. Schaue aber auch über eine Dreambox 8000.

                        • Re: BVB - BENFICA..... TONAUSSETZER IM SEKUNDENTAKT
                          Seb Kom

                          Gerade gehts auch. Geht sicher gleich weiter. Und wenn keine Aussetzer sind dann ist der Ton an sich immer noch unterirdisch.

                           

                          An Sky, jedes mal wenn ich über die Sky Sport HD Sender CL,DFB Pokal schaue ist die Tonqualität schrecklich. Jedes mal kommen fast schon alle paar min Probleme. Der Kommentator bleibt konstant in einer Lautstärke und hört sich auch Klar an. Aber was ihr da in Sachen Surround Qualität liefert ist einfach nur grauenhaft. Fangesänge alle 5min bis 10min für 10 Sekunden dumpf und leise. Als hätte der gute Mann am Mixer langweile und würde am EQ oder Fader rumspielen. Dann verändert sich zwischendurch mal das gesamte Soundbild. Und was ist mit dem Surround Lautsprechern ? Mal ehrlich 5.1 ? das meiste kommt bei mir aus dem Center Lautsprecher. Wer einmal im Station war weiß wie die Fangesänge, klatschen und was auch immer durchs Station hallt. Aber bei euch ist es kein Rund um Gefühl. Der größte teil liegt auf dem Center. Dann ist manchmal der gesamte Ton so oder noch schlechter als eine 192kbps MP3 (z.B Barcelona - PSG HEUTE). "Kristallklarem Dolby Digital" so heißt es doch bei euch? Das ist bei den Sportübertragung Meilen weit von entfernt. Wie man es besser macht sieht man bei ARD und ZDF. Schalte ich beim gleichen Spiel zu ZDF merkt man wie 5.1 Qualität bei Sportübertragung geht. Klar auch die haben mal Probleme aber das ist 1-2 mal und nicht das ganze Spiel über. Das nervt einfach nur noch.

                            • Re: BVB - BENFICA..... TONAUSSETZER IM SEKUNDENTAKT
                              privatejoker

                              Seb Kom schrieb:

                               

                              Gerade gehts auch. Geht sicher gleich weiter. Und wenn keine Aussetzer sind dann ist der Ton an sich immer noch unterirdisch.

                               

                              An Sky, jedes mal wenn ich über die Sky Sport HD Sender CL,DFB Pokal schaue ist die Tonqualität schrecklich. Jedes mal kommen fast schon alle paar min Probleme. Der Kommentator bleibt konstant in einer Lautstärke und hört sich auch Klar an. Aber was ihr da in Sachen Surround Qualität liefert ist einfach nur grauenhaft. Fangesänge alle 5min bis 10min für 10 Sekunden dumpf und leise. Als hätte der gute Mann am Mixer langweile und würde am EQ oder Fader rumspielen. Dann verändert sich zwischendurch mal das gesamte Soundbild. Und was ist mit dem Surround Lautsprechern ? Mal ehrlich 5.1 ? das meiste kommt bei mir aus dem Center Lautsprecher. Wer einmal im Station war weiß wie die Fangesänge, klatschen und was auch immer durchs Station hallt. Aber bei euch ist es kein Rund um Gefühl. Der größte teil liegt auf dem Center. Dann ist manchmal der gesamte Ton so oder noch schlechter als eine 192kbps MP3 (z.B Barcelona - PSG HEUTE). "Kristallklarem Dolby Digital" so heißt es doch bei euch? Das ist bei den Sportübertragung Meilen weit von entfernt. Wie man es besser macht sieht man bei ARD und ZDF. Schalte ich beim gleichen Spiel zu ZDF merkt man wie 5.1 Qualität bei Sportübertragung geht. Klar auch die haben mal Probleme aber das ist 1-2 mal und nicht das ganze Spiel über. Das nervt einfach nur noch.

                              Ich hatte vor nicht allzu langer Zeit dieses Problem hier im Forum angesprochen und es wurde nur Kommentare abgegeben das es an meiner Anlage liegen muss,oder ich Einstellungen verändert habe obwohl meine Anlage seit Kauf in ein und dem selben Modus läuft.

                              Du wirst hier sicherlich auch auf Granit beißen.

                        • Re: BVB - BENFICA..... TONAUSSETZER IM SEKUNDENTAKT
                          markusschmidt

                          Ich gucke nun auch seit zehn Minuten auf ZDF das Spiel und kann bestätigen was du schreibst.... Keinerlei Tonaussetzer.... Also kann es doch am Uhd Receiver nicht liegen, oder?

                            • Re: BVB - BENFICA..... TONAUSSETZER IM SEKUNDENTAKT
                              muhusch

                              Das kann ich so genau nicht sagen, da ich die freien Sender nur über Kabel schaue. Den SAT-Receiver nutze ich nur für Sky. Sobald ich den Schrottkübel ( egal welchen ) benutzen muss ist Sky für mich Geschichte. Gerade ist mir wieder der eklatante Bildqualitätsunterschied zwischen ZDF und Sky aufgefallen, da liegen ja Welten zwischen und nicht zum Skyvorteil.

                        • Re: BVB - BENFICA..... TONAUSSETZER IM SEKUNDENTAKT
                          crocop

                          Also mir sind keine Tonaussetzer aufgefallen. Gut, ich habe nicht ganze Zeit BVB-Benfica geguckt, ich war des öfteren bei Barca-PSG.

                          • Re: BVB - BENFICA..... TONAUSSETZER IM SEKUNDENTAKT
                            jens12683

                            es stimmt die Bild und Tonqualität beim ZDF ist um längen besser als bei Sky, daher habe ich das beim ZDF geschaut. So langsam sollte Sky sich mal gedanken machen

                            • Re: BVB - BENFICA..... TONAUSSETZER IM SEKUNDENTAKT

                              Ton- und Bildtechnisch war Dortmund-Benfica beim ZDF tadellos in 5.1 . Und da ich mit eigenem Receiver und Modul schaue und die Aussetzer bei Sky auch hatte, lag es wohl eher nicht am Receiver.

                              • Re: BVB - BENFICA..... TONAUSSETZER IM SEKUNDENTAKT
                                spotti

                                bei mir lief alles einwandfrei ohne jegliche Aussetzer, weder bei Bild noch Ton

                                  • Re: BVB - BENFICA..... TONAUSSETZER IM SEKUNDENTAKT
                                    stelzerich

                                    Bei mir ebenfalls

                                      • Re: BVB - BENFICA..... TONAUSSETZER IM SEKUNDENTAKT
                                        uwe51

                                        Ich habe das Dortmund Siel auch gesehen und hatte bei Sky keine Probleme mit dem Ton. Was die Bildqualität angeht ist Sky nun mal viel schlechter mit ihren 1080i als die ÖR. Das war schon immer so und liegt nicht am Receiver. Hier müsste Sky so schnell wie möglich nachbessern und in 1080p senden.

                                          • Re: BVB - BENFICA..... TONAUSSETZER IM SEKUNDENTAKT
                                            teamleiter

                                            Die ganze Problematik ist Sky wohl bekannt.Allein es fehlen die technischen oder auch fähigen Möglichkeiten gegenüber der ersten Reihe (ARD;ZDF usw.) die Bild und auch vor allem die Tonqualität zu erreichen.

                                            Besonders schlimm ist es bei synchronisierten Filmen oder aufgezeichneten Sendungen.

                                            Hier liegt der größte Schwachpunkt.

                                            Fazit:Hier ist eine neue Recievergeneration nötig um den Anforderungen an Bild und Ton dem Standard zu entsprechen.

                                            Dann würden Tonaussetzer oder Bildrauschen der Vergangenheit angehören.

                                              • Re: BVB - BENFICA..... TONAUSSETZER IM SEKUNDENTAKT

                                                teamleiter schrieb:

                                                 

                                                Fazit:Hier ist eine neue Recievergeneration nötig um den Anforderungen an Bild und Ton dem Standard zu entsprechen.

                                                Dann würden Tonaussetzer oder Bildrauschen der Vergangenheit angehören.

                                                Wenn es der neue Sky+ Pro mit der in diesem Jahr erwarteten neuen Software nicht hinbekommt, dann wäre dies erneut ein glattes Armutszeugnis für Sky.

                                                Ich mein machen wir uns nichts vor, kein Anbieter ist perfekt. Allerdings hat vieles bei Sky absuólut nichts mehr mit Premium zu tun. Und da rede ich tatsächlich gerade nur von Bild und Ton.

                                                  • Re: BVB - BENFICA..... TONAUSSETZER IM SEKUNDENTAKT
                                                    Seb Kom

                                                    privatejoker schrieb: ”Ich hatte vor nicht allzu langer Zeit dieses Problem hier im Forum angesprochen und es wurde nur Kommentare abgegeben das es an meiner Anlage liegen muss,oder ich Einstellungen verändert habe obwohl meine Anlage seit Kauf in ein und dem selben Modus läuft"


                                                    Ach mal ganz ehrlich was man hier manchmal von manchen Usern im Forum liest ist einfach nur der Wahnsinn. Hier erzählen manchmal welche einen Stuss das ist nicht mehr normal. Ich weiß das nicht jeder Ahnung von Technik oder sonst was hat aber wenn ich zu einem Thema nichts weiß hält man einfach seinen Mund und erzählt nicht irgendein Stuss oder plappern ein Halbwissen was von anderen halbwissenden in anderen Foren geschrieben wird nach. Das es nur bei Fussball Live Übertragung so ist checken die Leute wohl nicht. Ich kann alles auf jedem Programm ohne Probleme gucken (abgesehen vom Flimmern und Pixelbildung) außer bei den Live Übertragung ist der Ton einfach nur katastrophal.


                                                    spotti uwe51 Welches Tonformat habt hier denn angehabt ? Stereo ? oder auch die 5.1 Spur mit Kommentator. Es handelt sich dabei übrigens nicht um "Tonaussetzter" denn der Ton wird im Minutentakt kurz sehr dumpf und leise. Und manchmal ist auch die Qualität an sich wie z.b gestern bei Barcelona - PSG so schlecht abgemischt. Es hörte sich an als lief ein alter Film von RTL Nitro.



                                                    inaktiv436 Mal ganz ehrlich. Das diese software noch in diesem Jahr kommt habe ich mittlerweile für mich abgeharkt. Wenn man mal sieht wie lange sie brauchen um bei der alten die Fehler zu beheben. Und wenn die neue software kommt können wir uns ja schon alle denken was für ein Haufen Probleme auf uns zukommt. Denn sein wir mal ehrlich.. hat Sky es einmal nicht verkackt wenn sie etwas neues released haben ? Ich denke nicht!



                                                      • Re: BVB - BENFICA..... TONAUSSETZER IM SEKUNDENTAKT

                                                        Seb Kom schrieb:

                                                         

                                                        offox74 Mal ganz ehrlich. Das diese software noch in diesem Jahr kommt habe ich mittlerweile für mich abgeharkt. Wenn man mal sieht wie lange sie brauchen um bei der alten die Fehler zu beheben. Und wenn die neue software kommt können wir uns ja schon alle denken was für ein Haufen Probleme auf uns zukommt. Denn sein wir mal ehrlich.. hat Sky es einmal nicht verkackt wenn sie etwas neues released haben ? Ich denke nicht!

                                                        Ich persönlich erhoffe mir von dieser Software nichts. Ich habe im Januar den Sky+ Pro postwendend zurück an Sky geschickt und schaue mit meinem eigenen UHD Receiver mit CI Plus Modul. Muss zwar nach wie vor auf CL und BuLi un UHD verzichten, allerdings waren es die beiden Dinge nicht wert mich weiter über die technischen Unzulänglichkeiten des Sky+ Pro zu ärgern.

                                                        Sky On Demand vermisse ich nun auch nicht wirklich. Da habe ich als Ersatz Amazon Video und Netflix.

                                                         

                                                        So gesehen ist es für mich die beste Lösung mit Modul. Entscheidet natürlich jeder für sich selbst.

                                                         

                                                        Ob die an SkyQ angelehnte Software, die für dieses Jahr angekündigt wurde, nun so toll ist und ordentliche Verbesserungen bringt wird man sehen. Sie wird hoffentlich deutlich besser als die jetzige Uralt Software und endlich den Sky+ Pro auch dazu befähigen sein ganzes technisches Potenzial zu entfalten.

                                                        Ich gehe allerdings soweit mit, wenn Sky Updates für die Receiver rausbrachte, war es meist eine Verschlimmbesserung. Alte Bugs wurden nur teilweise beseitigt und neue kamen hinzu.

                                                         

                                                        Soweit ich weiß, möge man mich korrigieren wenn ich irre, wurde bei den Sky+ Receivern der Ton Bug nach wie vor nicht behoben. Und den gibt es schon seit Ewigkeiten. Da nun allerdings der Sky+ Pro massenhaft unters Abo Volk gebracht wird, ist wohl davon auszugehen das man am alten Sky+ nicht mehr großartig herumschrauben wird.

                                                          • Re: BVB - BENFICA..... TONAUSSETZER IM SEKUNDENTAKT
                                                            Seb Kom

                                                            Mir würde ein aktuell aussehendes OSD und Sauberes Bild reichen. man hat einen super teuren Fernseher der alles kann und man muss sich dieses alte OSD darauf angucken. Eine Schande. Mehr will man doch nicht. Die UHD Qualität der SOD Filme ist ok. Da kann man mit leben. Kindsköpfe2 sieht echt schick aus. Ob da irgendwann noch rec2020 und HDR kommt bezweifle ich aber. An die UHD Blu ray Qualität wird es so oder so nicht rankommen. Und das ist bei Netflix und co auch so. Die Bitraten die eine Blu Ray macht schafft kein stream. 

                                                             

                                                            Mein Sky+Pro läuft so an sich eigentlich rund. Das einzige was nervt ist das Flackern und Pixelbildung. Um den Fehler etwas zu umgehen muss ich mein Helligkeitsregler runter stellen was dann natürlich die richtigen Einstellung verfälscht.Das sind die 2 wichtigsten Fehler die zu beheben sind. Sie sind einfach zu Dumm im es hinzubekommen. Muss man einfach mal so sagen. Wenn sie es nicht wären oder daran arbeiten würden wäre der Fehler schon längst behoben. Und die Pixelbildung hatte mein Sky+ auch schon. Kein unternehmen brauch so unfassbar lange um Bugs zu beheben. Dann kommt dazu wie du schon schreibst wenn ein Update kommt kommen neue Fehler und alte werden nur zur hälfte behoben (oder gar nicht). Das ist eine Frechheit. Mich würde mal interessieren was für Techniker da arbeiten. In einer anderen diskussion hier hat ein Mod mal geschrieben das jemand ein Video von dem Flackern und der Pixelbildung hochladen soll damit die Techniker das Problem sehen. Entweder sind die Blind oder unterqualifiziert. Ich kann den Sky+Pro an jedem Fernseher anschließen und denen das problem zeigen. Da kocht es in mir schon wieder hoch.

                                                      • Re: BVB - BENFICA..... TONAUSSETZER IM SEKUNDENTAKT
                                                        sonic28

                                                        Hallo teamleiter,

                                                         

                                                        du schreibst folgendes:

                                                        Die ganze Problematik ist Sky wohl bekannt.Allein es fehlen die technischen oder auch fähigen Möglichkeiten gegenüber der ersten Reihe (ARD;ZDF usw.) die Bild und auch vor allem die Tonqualität zu erreichen.

                                                        Warum heißt es wohl "Bei ARD und ZDF sitzen Sie in der ersten Reihe"?

                                                         

                                                        Gruß, Sonic28

                                                • Re: BVB - BENFICA..... TONAUSSETZER IM SEKUNDENTAKT
                                                  madmax6666

                                                  Schaue über meinen Topfield SRP 2401CI+ und hatte & habe keine Probleme mit SKY; weder beim Ton noch beim Bild. Selbst über meinen Beamer erfolgt eine gute Bildwiedergabe auf eine 120" Leinwand. Ton ist auch super & läuft über einen Yamaha RX-A 3060 nebst Canton-Boxen in einem 5.1.4 Setup.

                                                    • Re: BVB - BENFICA..... TONAUSSETZER IM SEKUNDENTAKT
                                                      teamleiter

                                                      Hallo madmax6666

                                                      Du hast eine wunderbare Möglichkeit gefunden sozusagen das Ei des Columbus,dass das Problem endgültig löst.

                                                      Alle User kaufen sich jetzt einen Topfield SRP 2401CI+ dazu noch einen Yamaha RX-A 3060 und Canton-Boxen in einem 5.1.4 Setup.

                                                      Was soll da noch schief gehen.

                                                      madmax6666 schrieb:

                                                       

                                                      Schaue über meinen Topfield SRP 2401CI+ und hatte & habe keine Probleme mit SKY; weder beim Ton noch beim Bild. Selbst über meinen Beamer erfolgt eine gute Bildwiedergabe auf eine 120" Leinwand. Ton ist auch super & läuft über einen Yamaha RX-A 3060 nebst Canton-Boxen in einem 5.1.4 Setup.

                                                        • Re: BVB - BENFICA..... TONAUSSETZER IM SEKUNDENTAKT
                                                          madmax6666

                                                          Mann, Mann, Mann,  Teamleiter: manche können oder wollen es einfach nicht verstehen........So etwas nennt man bei SKY wohl Kundenservice bzw. Kundnnähe.


                                                          Die Borniertheit mancher Leute ist einfach nur zum Kotzen.....


                                                          Um diesem Blödsinn hier nun mal ein Ende zu bereiten: Ich habe nur meine (positiven) Erfahrungen kundgetan, die ich mit meinem Equipment zuhause gemacht habe und immer noch mache. Wo bitteschön steht geschrieben, dass ich irgendjemanden auch nur im Geringsten dazu aufgefordert habe, sich meine Hardware anzuschaffen?

                                                          Die Bild- & Ton-Qualität des Topfields ist - nur bezogen auf den von SKY vertriebenen PACE-Receiver (habe ich als Vergleichsgerät für die Zweitkarte auch zuhause), um Längen besser.

                                                           

                                                          …… und übrigens: über die Qualität der SKY-Receiver brauchen wir wirklich nicht mehr zu diskutieren, oder??? Über deren „Hochwertigkeit“ kann man genug in diversen SAT-Foren nachlesen…


                                                          Wünsche noch nen schönen Tag…

                                                      • Re: BVB - BENFICA..... TONAUSSETZER IM SEKUNDENTAKT
                                                        Seb Kom

                                                        Der Ton bei Atletico - Bayer Leverkusen ist schon wieder unterste Schublade. Der Kommentator hört sich an als hätte er ein Handtuch über dem Mikro und dazu übersteuert es sogar noch etwas. Die Fans kommen auch nicht weiter als auf den Linken und Rechten Lautsprecher der 5.1 Tonspur. ( und selbst links und rechts sind sie extrem leise) Was machen die Leute da im Studio ?! Das hört doch jeder unwissende.

                                                         

                                                        Und schalte ich WIEDER mal zu ZDF denn ist das ein unterschied wie Tag und Nacht.

                                                         

                                                         

                                                        Nicht mal das richtige Sender Logo. Ach mensch Sky

                                                        IMG_5717.JPG