4 Antworten Neueste Antwort am 14.10.2015 12:28 von sheriff2001 RSS

    eigenständige Vertragskorrektur, Widerspruch ignoriert ...

    sheriff2001

      Einen schönen Tag an Alle,

       

      folgender Sachverhalt:

       

      Letztes Jahr im September habe ich meinen Vertrag, Sky Komplett inklusive HD und SkyGo, zu den gleichen Konditionen verlängert und bekam am 15.09.2014 auch die korrekte schriftliche Bestätigung des Vertrages mit einer Laufzeit bis zum 30.09.2015. Im Oktober 2014 stellte ich dann fest das SkyGo unterwegs nicht wie vorher mit allen von mir abonnierten Paketen funktionierte. Daraufhin habe ich mich an Sky gewandt und um Abhilfe bei dem Problem gebeten.

       

      Was nun kommt ist ein Witz, am 07.10.2014 schickt man mir eine Vertragskorrektur mit einer Laufzeit bis 31.10.2015 wegen meiner Nachfrage das SkyGo nicht richtig funktioniert. In dieser Vertragskorrektur werden die gleichen Konditionen bis zum 31.10.2015 zugesagt.

       

      Da mir das alles schon komisch vorkam habe ich der Vertragskorrektur dann vorsorglich an die angegebene E-Mail Adresse widersprochen. Sky hat darauf nicht mehr reagiert und für mich war der Sachverhalt klar, hatte ich doch den Widerspruch nachweislich rechtzeitig abgeschickt.

      In diesem Jahr habe ich dann rechtzeitig gekündigt und bekam die Bestätigung nicht zum 30.09.2015 sondern  zum 31.10.2015. Man hat also meinen Widerspruch weiterhin ignoriert oder positiv formuliert übersehen. Dabei habe ich mir weiter auch nichts gedacht, habe ich doch für diesen Fall die Vertragskorrektur vom 07.10.2015 die den garantierten Preis bis zum 31.10.2015 zusagt.


      Wie befürchtet hat man mir nun für Oktober 2015 die vollen 66,90 Euronen vom Konto abgebucht und versucht mich gleichzeitig telefonisch als langjährigen Kunden weiter zu binden.


      Bevor ich nun zur Bank gehe und die Abbuchung storniere möchte ich erst einmal auf diesem Wege versuchen kompetente Hilfe zu erhalten. Telefonisch oder per Mail scheint es bei Sky nicht zu funktionieren.


      Vielleicht kann sich ja einer der Sky Moderatoren hier der Sache annehmen.

       

      Danke im Voraus

       

       

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 4 Antworten