19 Antworten Neueste Antwort am 09.03.2017 20:37 von joesef RSS

    Leider muss ich meine Verträge wiederrufen weil ich mich abgezockt fühle

    ostfriese77

      Ich habe richtig ärger mit Sky im Moment. Ich erläutere gerne in einzelnen Punkten was mir passiert ist.

       

      1.

      Ich habe am 01.03.1017 meinen Vertrag verlängert.

      Mir wurde angeboten

      Entertain

      Sport

      Film

      HD

      2. Karte

      HD+ aber nur auf der Hauptkarte.

       

      Das alles für 39,98€. Auf dem Internet Portal wurde das dann auch bestätigt. Einige Tage später ist mir im Internet Portal aufgefallen das ich nun 44,98€ für das oben Genannte Angebot bezahlen soll.

      Da fühle ich mich als Langjähriger Kunde ( Tele Club / Premiere und dann wurde es ja SKY ) abgezogen und betrogen.

       

      2. Meine zweite Karte und meine Hauptkarte von meinem Vorvertrag sollten nun an das Internet angeschlossen werden. Das sagte mir die Nette Dame die mir das o.g. Angebot gemacht hat. Ich habe das nie gemacht weil ich beide Reciever mit der 2 tb Festplatte habe. Aber sie sagte das müsse nun so weil Sky sehen will das beide Reciever über eine IP laufen.Was ja eigentlich auch kein Problem ist. Aber da wo ich wohne es nicht möglich ist einen vernünftigen DSL Internetanschluss zu bekommen( kommt nur 357 ISDN an) Daher habe ich von der Telekom eine LTE Box mit 10 GB Datenvolumen für 50 € monatlich  mir zugelegt. Ich habe die Sky Mitarbeiterin darauf aufmerksam gemacht das ich angst habe die Reciever aufgrund meines Datenvolumens an das Internet anzuschließen.  Da meinte die Sky Mitarbeiterin das währe überhaupt kein Problem und ich brauche mir keine Sorgen machen, weil sky nur mal einen Ping Senden würde für die Überprüfung. Und das währen unheimlich geringe MB werte die da ausgetauscht werden. Natürlich seie es anders wenn ich über Sky on >Dimand Filme abrufe, was ja auch logisch ist. Da fragte ich ob es denn auch möglich sei wenn ich Sky on Dimand Filme anschaue die auf meinem 2 TB Festplatte sind dann das Internet ausmachen kann wegen meinem 10 GB Datenvolumen. Sie sagte das ist überhaupt kein Problem.

      Ich fragte dann noch nach wie Ich die Reciever mit dem Internet verbinden soll? Weil einer steht oben im Schlafzimmer der andere unten im WZ. Sie Sagte ich könne mir das W LAN Modul bei sky kaufen oder einen wlan stick bei Mediamarkt das währe billiger. Aufgrund der aussage bin ich nach Mediamarkt gefahren, und dort wurde mir gesagt das währe nicht möglich mit einem normalen wlan stick. Ich brauche das teil von SKY.


      Habe ich dann auch bestellt bei Sky. Sollte Laut Hermes heute wohl bei mir ankommen.


      Aber nun kommt der Hammer ich Habe am Freitag den 3.3 den im WZ stehenden Reciever mit meiner wlan Box per kabel verbunden alles verbunden und den Test gemacht. Wunderbar einfach ging das und alles hat funktioniert. Habe den Resiever ausgemacht und bin ins Bett gegangen

      Da hate ich einen Datenvolumens verbrauch von 0,65 GB. Am nächsten Morgen schaute ich auf der Seite der Telekom nach wie mein verbrauch ist. Da hat es mich fast aus den Socken gehauen. 7 GB stand da also habe ich in der Nacht 6,35 GB verbraucht obwohl der Reciever nicht mal an gewesen ist. Na super dachte ich. Du hast 10 GB im Monat zur Verfügung und hast schon am 3.3 7 GB verbraucht. Ich denke jeder kann sich vorstellen wie sauer ich geworden bin.

      Und dann auch noch das mit den 5 € mehr im Monat dazu. Ne da bin ich mal richtig sauer.

      Ich habe auch screenshots zum glück gemacht wo genau steht das ich das o.g Angebot mit 2 karten und hd+ für 39,98€ bekomme.

      Und ich weiß das die 2 Karte ohne Internet 16€ kostet. Habe ich ja Jahrelang so gemacht. Aber wie kann mir eine Mitarbeiterin von SKY so viele falschen Sachen sagen

      Und dann noch nicht mal die versprochen Preise einhalten.

      Ich habe gerade eben meinen wiederrauf per Mail eingereicht. Das wurde mir geraten von einem anderen Sky Mitarbeiter mit dem ich gerade gesprochen habe.

      Nur das reicht mir nicht. Sowas muss an die Öffentlichkeit dachte ich mir. Deswegen schreibe ich das hier in diesem Sky Portal. 

       

      MFG

       

      Ein sehr sehr eintäuschter Kunde der seit über 20 Jahren dabei ist muss sich wohl nun nach anderen Pay TV möglichkeiten umschauen.

       

      sehr schade