15 Antworten Neueste Antwort am 09.03.2017 15:23 von René W. RSS

    Kündigung ignoriert

    maxxx17

      Hallo,

       

      ich habe bereits vor einem halben Jahr meinen Vetrag bei Sky online gekündigt. Der Vermerk wurde mir auch bis vor kurzem

      immer online innerhalb meines Accounts angezeigt. Vor ca. 4 Monaten habe ich meinen Skygo+ Account telefonisch gekündigt, denn auch diesen hatte ich bereits vorher online gekündigt, aber er lief munter weiter. Bei dieser Gelegenheit hat der Mitarbeiter an der Skyhotline mir in Beisen eines Zeugens nochmal die Kündigung meines Hauptvertrages bestätigt, nachdem ich nochmal nachgefragt hatte.

       

      Es beschleicht mich hierbei leider sehr stark die Vermutung, dass eine online Kündigung häufiger mal "versehentlich" nicht berücksichtigt bzw. nicht richtig vermerkt wird. Denn nun soll mein Vetrag zu deitlich erhöhten Konditionen weiterlaufen.

       

      BIsher war ich immer ein sehr zufriedener Kunde und hatte das "übersehen" meiner Kündigung von Skygo+ als tatsächliches Versehen abgetan. Mittlereeile macht es mir allerdings eher den anschein einer Masche oder eines sehr kundenunfreundlichen Fehlers.

       

      Hat hier jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

       

      Viele Grüße 

        • Re: Kündigung ignoriert
          herbi100

          In Deinem Kundenkonto war ein Kündigungsvermerk??

            • Re: Kündigung ignoriert
              maxxx17

              Es stand dort zumindest bis vor kurzem

              noch immer das richtige Vetragsende. Zudem wurde dieses auch telefonisch bestätigt und es wurde wörtlich gesagt "Ja, Ihre Kündigung sehe ich hier hinterlegt.".

                • Re: Kündigung ignoriert
                  herbi100

                  Wie ibemoserer steht im Kundenkonto nie eine Kündigungsbestätigung.

                  Das was Du gelesen hast steht schon vom ersten Tag an so dort

                  und ist jetzt natürlich geändert, da sich Dein Vertrag verlängert hat.

                   

                  Online Kündigen sind eine bequeme Sache, jedoch wäre eine schriftliche Bestätigung ratsam,

                  da man ja im Gegensatz zu einer E Mail oder Einschreiben, keine Bestätigung in der Hand hat.

                   

                  Ein Moderator kann sich das mal anschauen, aber wenn der Vertrag verlängert wurde, ist das meist ein Zeichen,

                  das keine Kündigung hinterlegt wurde.

                • Re: Kündigung ignoriert
                  ibemoserer

                  Hast du denn eine Kündigungsbstätigung per mail von Sky bekommen nachdem du online gekündigt hast?

                   

                  Denn ohne eine Bestätigung kannst du ja die Kündigung schlecht nachweisen.

                   

                  Im Kundenkonto ist nie ein Vermerk der Kündigung zu sehen.

                   

                  Das Vertragsende hat mit der Kündigung nichts zu tun. Dies ist nur der Zeitpunkt wo dein Vertrag endet je nachdem ob du 12 oder 23 plus x Monate abgeschlossen hast. Und wenn du vorher nicht kündigst verlängert sich dein Abo automatisch weiter aber dann ohne die Rabatte.

                   

                  Was der Hotliner dir gesagt hat am Telefon ist wohl nicht zu beweisen.

                   

                  Warte hier mal ab bis sich ein Moderator/in sich hier bei dir meldet und dann sieht man mal weiter.

                  • Re: Kündigung ignoriert
                    jonnycash

                    herbi100 schrieb:

                     

                    In Deinem Kundenkonto war ein Kündigungsvermerk??

                     

                    So etwas gibt es nicht.

                     

                    Es stand dort zumindest bis vor kurzem noch immer das richtige Vetragsende.


                    Das hat nichts mit einer Kündigung zu tun, das jeweilige Laufzeitende steht bei jedem so im KC.

                  • Re: Kündigung ignoriert

                    SkyGo +? Meinst Du SkyGo Extra? Das ist monatlich kündbar.

                    Telefonisch kann man bei Sky aber leider nichts kündigen, das muss alles schriftlich erfolgen. Und im Regelfall erhält man eine Kündigungsbestätigung per Mail.

                    Und ich bin mir eigentlich ganz sicher, dass eine Kündigung bei Sky, was das Abo betrifft, NICHT im Kundencenter ersichtlich ist.

                    • Re: Kündigung ignoriert
                      maxxx17

                      ok

                      das mit dem eingetragenen Vetragsende habe ich soweit verstanden. Aber dann kann es ja nicht sein, dass der Callcenter-Mitarbeiter meine Kündigung mündlich bestätigen konnte und sich mein Vetrag dennoch verlängert.

                        • Re: Kündigung ignoriert
                          ibemoserer

                          Nach deiner online Kündigung hättest du nach zwei, drei Wochen mal nachfragen müssen wo eine Kündigungsbestätigung bleibt.

                           

                          Und der Hotline Mitarbeiter kann dir vieles erzählen aber in der Hand hast du jetzt nichts.

                           

                          Vielleicht kann ein Mod hier noch was richten.

                            • Re: Kündigung ignoriert
                              maxxx17

                              Ich hatte einige Monate nach der online Kündigung bzw. Ein paar Wochen nach dem Anruf nochmal eine Email hingeschickt - allerdings erfolglos bzw. ohne eine Rückmeldung Seitens Sky.

                                • Re: Kündigung ignoriert
                                  maxxx17

                                  Zudem wurde mir meine Skygo extra Kündigung auch nie bestätigt, aber hat nach dem Anruf funktioniert, sodass diese Option dann wieder wegfiel.

                                    • Re: Kündigung ignoriert
                                      ibemoserer

                                      Wenn ich eine Kündigungsbestätigung haben will und sich dann auf meine Mail nichts tut dann rufe ich bei sky an und frage nch wo die BEstätigung bleibt oder man fragt hier im forum nach bei einem Mod.

                                       

                                      Aber es ohne Bestätigung auf sich beruhen lassen und denken" wird schon alles OK sein " ist natürlich nicht der cleverste Weg.

                                       

                                      Soll jetzt kein Vorwurf sein aber auch der Verbraucher hat gewisse Mitwirkpflichten und wenn man sich nicht richtig um seine Dinge kümmert passieren dann solche Sachen.

                              • Re: Kündigung ignoriert
                                badnews

                                Leute in welcher Welt lebt ihr? Wenn ich sowas schon wieder lese.

                                Wenn man Kündigt verlangt man etwas Schriftlich, spätestens nach 1-2 Wochen würde ich Rabatz machen. Wer das nicht macht und einfach denkt ach wird scho passen. Sorry selber Schuld.

                                Sorry das ich so Antworte aber in der Heutigen Zeit so Blauäugig durchs Leben zu gehen ist nicht gerade Klug.

                                 

                                Wenn du Glück hast kann ein MOD was für dich machen.

                                • Re: Kündigung ignoriert
                                  René W.

                                  Hallo maxxx17,

                                  schreibe mich bitte privat mit Deiner Kundennummer an, dann gehen wir der Sache auf den Grund.

                                  Viele Grüße, Rene