5 Antworten Neueste Antwort am 08.03.2017 22:29 von peter65 RSS

    Sky Receiver findet zu wenige Sender

    johnny1984

      Hallo,

       

      ich habe folgendes Problem.

      Ich habe einen Kabelanschluss bei Unitymedia und zusätzlich das Sky komplett Paket abgeschlossen. Der Abstand von Receiver zur Anschlussdose beträgt ca.1m.

      Bei der Installation des Sky Receivers findet der Receiver nicht alle Sender. Es fehlen zum Beispiel ZDF HD, SKY SportNewsHD, Bundesliga 1,....

      Ich habe auch schon verschiedene Möglichkeiten ausprobiert das Problem zu beheben. Ich habe den Receiver resetet, Sendersuchläufe gestartet mit "Sender ersetzen" und "Sender hinzufügen", Suchläufe mit und ohne Festplatte, das Anschlusskabel ausgetauscht usw.

      Auf bestimmten Frequenzen zeigt mir der Receiver einfach keine Signalqualität an, die Stärke liegt aber bei 85%.

      Ich habe über Unitymedia einen Techniker kommen lassen, der das Signal ausgemessen hat. Das Signal ist laut Techniker sehr gut.

      Über den internen Receiver meines TVs finde ich Sky Sport News HD mit einer Signalqualität von 100% und einer Stärke von mindesten 70%.

      Nur der Sky Receiver kann mit dem ankommenden Signal nichts anfangen.

       

      Jetzt habe ich den Skyreceiver austauschen lassen, in der Hoffnung, einen neueren/besseren/funktionierenden Receiver zu bekommen.

      Das Problem bleibt aber trotzdem bestehen. Der Sky receiver findet einfach nicht alle Sender!

       

      Ist der 2. Receiver ebenfalls schrott!?

        • Re: Sky Receiver findet zu wenige Sender
          herbst

          Wurde dir schon der Vor Ort Service für Bestandskunden angeboten?

          • Re: Sky Receiver findet zu wenige Sender

            Hallo johnny1984,

             

            entschuldige meine späte Reaktion.

             

            Ich halte es für sehr unwahrscheinlich, dass beide Receiver den gleichen Fehler aufweisen. Daher halte auch ich den Vor-Ort-Service für die beste Lösung. Alle wichtigen Informationen findest Du unter dem Link, den herbst bereits gepostet hat.

             

            Sofern ich den Techniker für Dich beauftragen soll, benötige ich Deine Kundennummer in einer privaten Nachricht.

             

            So kannst Du mich anschreiben: Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

             

            Viele Grüße,

            Pauli

            • Re: Sky Receiver findet zu wenige Sender
              johnny1984

              Hallo,

              der link zum vor-Ort-Service funktioniert nicht.

                • Re: Sky Receiver findet zu wenige Sender

                  Entschuldige meinen Fauxpas. Das Dokument wird derzeit überarbeitet. Dieses steht zeitnah wieder zur Verfügung,. Gerne nenne ich Dir alle Relevanten Informationen. Der Techniker prüft neben Deiner Empfangsanlage auch die Geräte und sämtliches Zubehör auf volle Funktionsfähigkeit. Wird der Fehler von Deiner Anlage verursacht, berechnet der Techniker eine Servicepauschale von 49,90 Euro. Zusätzlich dazu, bietet er Dir - sofern möglich und gewünscht - noch vor Ort eine günstige Lösung an. Du zahlst neben den bereits genannten Kosten lediglich die Arbeitszeit sowie benötigtes Material. Wenn der Fehler von uns aus geht, ist dieser Service selbstverständlich kostenfrei für Dich. Ein Tausch der defekten Hardware, soweit erforderlich, erfolgt direkt vor Ort durch unseren Techniker.

                • Re: Sky Receiver findet zu wenige Sender
                  peter65

                  johnny1984: Um ganz ehrlich zu sein, % Angaben sind mehr oder weniger witzlos, keiner weiß was da 100% sind.

                  100% für die Signalqualität, gut, läßt sich nachvollziehen, das Bild kommt so gut wie fehlerfrei an.

                  Aber % für die Signalstärke? Was sind 70% bei deinem TV dafür? Gibt der überhaupt Prozentwerte an?

                  Das gilt auch für den Sky Receiver, theoretisch wären 85% Signalstärke besser wie 70% beim TV, nur warum dann 0% für die Signalqualität?

                  Ob man den Werten des Sky Receiver trauen kann? Wohl eher nicht.

                   

                  Wichtig, TV oder Sky Receiver sollten direkt an der Antennendose angeschlossen sein, wenn der TV alles findet, dann sollte das der Sky Receiver auch können.