9 Antworten Neueste Antwort am 12.10.2015 17:45 von Christina S. RSS

    Seltsame Probleme mit SKY-Anytime

    gogosch

      Hallo!

      Irgendwie habe ich bei SKY-Anytime ein Verständnisproblem:

      Habe 2 Receiver (Erst- und Zweitkarte). Am Zweitkartenreceiver sind alle bisher auf Anytime veröffentlichten 007-Folgen auf der Platte verfügbar. Am 2TB-Erstkartenreceiver werde ich (bis auf die ersten 2)  immer auf "Streaming" verwiesen wenn ich mir einen Bond anschauen will. Dafür habe ich Unmengen von Kinderkram und SKY-Select (was ich nie bestelle) auf der HD.

      Die Festplattenstatistik am "Erstkartenreceiver" sagt Anytime 80% und Archiv 61%.

      Bei Anytime fehlgeschlagen wegen Strom/freier Tuner: 7. Die fehlgeschlagenen 7 sehe ich übrigens schon seit Wochen. Kamen von den ersten Tagen wo ich nur die Einkabelvariante aktiv hatte.

      Beide Receiver sind schon länger mit jeweils 2 Kabeln angeschlossen.

      Warum kann ich mir keinen Bond via Anytime von der Platte anschauen?

      Streaming kann man in Österreich auf Grund der schlechten Internetanbindung bzw Qualität leider vergessen.

        • Re: Seltsame Probleme mit SKY-Anytime
          Sanny G.

          Hallo gogosch,

           

          aufgrund der Festplattenkapazitäten der kleineren Festplatten, sind dort nicht alle Inhalte wie auf der 2 TB-Festplatte verfügbar.

           

          Durch die Verbindung unseres Sky+ HD-Festplattenreceivers per Netzwerkkabel oder mit unserem WLAN-Modul können die Inhalte, welche nicht auf der Festplatte gespeichert sind oder nur über die 2-Terabyte-Festplatte zur Verfügung stehen, per Internet-Stream abgerufen werden. Sofern die Geräte nicht mit dem Internet verbunden sind, handelt es sich bei den Inhalten mit dem @-Zeichen quasi nur um Beispiele.

           

          In Deinem Fall sind die beiden Filme bei der großen Festplatte derzeit nicht geladen geladen worden. Sind beide Geräte nachts immer im Stand-by-Modus? Hast Du schon eine manuelle EPG-Aktualisierung durchgeführt?

           

          Gehe bei beiden Sky+ HD-Festplattenreceivern bitte einmal in das Service Menü auf "Aufnahme Einstellungen" und nenne mir die Daten bei "Festplatten-Ladestatus".

           

          Gruß, Sanny

            • Re: Seltsame Probleme mit SKY-Anytime
              gogosch

              Ladestatus im neuen Menu "Systemprüfung": Erstreceiver: Anytime: 80% und Archiv 61%. 7 Fehler bei Anytime.

              Bei den Aufnahmeeinstellungen steht beim Festplatten Ladestatus: 170/45. Belegter Speicher 61%

              Geräte sind immer am Netz. Sehe in der Nacht, dass beide im Standby-Modus sind und höre Plattenaktivitäten..

               

              Am Zweitreceiver steht als Ladestatus bei den Aufnahmeeinstellungen 204/5 und im neuen Menu "Systemprüfung" 4 Fehler,

              Anytimeladestatus: 64% und 2% Archiv.

                • Re: Seltsame Probleme mit SKY-Anytime
                  Sanny G.

                  Danke für die Informationen.

                   

                  Die Daten bei "Festplatten-Ladestatus" geben nur eine Information, wie viele Dateien positiv und negativ geladen wurden. Bei den von Dir genannten ist soweit alles okay. Mit der Anzahl der Inhalte haben diese Werte aber nichts zu tun.

                   

                  Deine Frage hast Du Dir mit der Nennung der Prozentangaben eigentlich schon selbst beantwortet. Bei Deiner kleinen Festplatte wurden bisher 80 Prozent von Sky Anytime geladen und bei der großen 64 Prozent.

                   

                  Beantworte mir bitte noch folgende Fragen:

                   

                  - Wie lange hast Du die Geräte?

                  - Nimmst Du nachts öfter mal etwas auf oder schaust zur Aufspielzeit (0 bis 12 Uhr) einen Sender, welcher auf dem Transponder 65 liegt?

                  - Hast Du z. B. öfter Empfangsprobleme auf dem Kanal 250?

                   

                  Letztere beide Faktoren können das Laden der Inhalte beeinflussen.