1 Antwort Neueste Antwort am 04.03.2017 09:54 von René D. RSS

    Fehler 302 bei UHD-Receiver

    fels74

      Moin!

       

      Ich hab folgendes Problem mit dem sky UHD-Receiver.

       

      Im Dezember hab ich mir den UHD-Receiver, nachdem bei dem 2 TB-Receiver die Festplatte plötzlich nicht mehr erkannt wurde (und damit auch alle Aufnahmen weg waren), gegönnt. Bis zum Festplattencrash lief alles problemlos.

       

      soweit so gut.

       

      Jetzt kommt alle paar Tage die Fehlermeldung 302 "Kein Antennensignal", einen Tag später läuft wieder alles normal (ohne irgendein zutun). Dann wieder nicht, dann doch. Wie bei einem Zufallsgenerator. Aufnahmen werden oft auch mitten in der Aufnahme mit der gleichen Fehlermeldung abgebrochen.

      Man könnte jetzt meinen, liegt am Sat-Kabel. Aber wenn die Fehlermeldung kommt und ich einfach kurz die beiden Kabel vom Receiver abschraube und sofort wieder dranschraube, dann läuft wieder alles.

      Die Einstellungen sind m.E. auch alle richtig, da mehrfach überprüft.

       

      Die Hotline (Technik) ist leider auch keine Hilfe, da haben mir 4 Leute 4 unterschiedliche Tipps gegeben bzw. 4 unterschiedliche Aussagen getroffen.

       

      Bevor ich mir jetzt den Techniker kommen lasse (Austausch des UHD-Receivers ist keine Option, da zu teuer, lt .Aussage der Hotline), wollte ich mal fragen, ob sonst noch jemand dieses Problem hat.

        • Re: Fehler 302 bei UHD-Receiver

          Guten Morgen fels74,

          entschuldige die verzögerte Reaktion. Sofern Dein Anliegen noch besteht, kontrolliere bitte die Signalstärke und Qualität in Deinem Servicemenü. Finden tust die Daten unter dem Punkt "Suchlauf".

          Sollten die Werte schwanken oder unter 60 % liegen, besteht vermutlich eine Empfangsstörung. Lösen lässt sich diese dann nur durch einen Techniker.

          Über eine Rückmeldung freue ich mich.

          Viele Grüße,
          René D.