5 Antworten Neueste Antwort am 02.03.2017 10:00 von Maria Z. RSS

    Receiver Rücksendung

    oskar77

      Hallo,

       

      ich hoffe da liest jemand von Sky mit.

      Nach dem heutigen Brief mit der Mahnung der Geräterücksendung zweifle ich an den Servicequalitäten vom Sky Service: langsam und schlecht organisiert.

       

      Meine Sky+ Receiver habe ich am nächsten Werktag nach Erhalt des neuen Sky Pro Receiver zurückgesandt. Den Erhalt der Rücksendung hat mir Sky per Mail nach 26 Tagen bestätigt. Heute 30 Tage später kommt eine Mahnung, dass ich Receiver und Festplatte zurücksenden soll.

      Das ist ja eine Frechheit bei dieser Arbeitsgeschwindigkeit von 26 Tagen.

       

      Die Krönung ist noch, dass ich meine Smartcard zurücksenden soll. Diese gehört leider Vodafone und nicht Sky. Zudem ist diese mit einen Vodafone Programm noch aktiv. Das ist ja mehr als Panne!

      Ich habe nur das Sky Abo von der einen Smartcard auf die andere übertragen.

       

      Fazit:
      So verärgert man Kunden!!!

      Vielleicht stellt Ihr mal Leute ein, die was arbeiten und das auch richtig machen! Zwei Fehler bei einer Routinesache, echt Klasse.

      Sich 4 Wochen Zeit lassen und dann was anmahnen.

       

      Vielleicht kümmert sich mal ein Sky Mitarbeiter um mein Anliegen?