13 Antworten Neueste Antwort am 01.03.2017 14:41 von spanky RSS

    Sky Go - 4 Geräte, trotzdem Fehler

    dvieregge

      Hallo zusammen,

       

      so wie ich sehe hatten das Problem schon mehrere hier.

      Ich habe vor kurzem meine Geräteliste von Sky zurückgesetzt um das mal aufzuräumen.

      Danach wurde es genutzt von mir (Laptop und Handy) und meiner Frau (Handy). Also 3 Geräte die auch alle liefen.

       

      Gestern habe ich in meinem Sportzimmer einen alten Mac Mini eingerichtet (also das 4. Gerät) um beim Sport Sky Go zu nutzen, unter anderem auch für Cyberobics. Beim einrichten gestern mittag lief es auch! Als ich gestern Abend dann loslegen wollte bekam ich eine Fehlermeldung bezüglich License Key und dass zu viele Geräte registriert sind.

      Es sind aber auch in der Geräteliste 2 mal Handy und 2 mal Computer drin. Verstehe das nicht. Woran kann das liegen?

      Und vor allem: Wie kann ich jetzt die Liste zurücksetzen? Ich habe keine Lust jetzt bis Ende April zu warten, obwohl ich doch nur 4 Geräte angemeldet habe?

       

      Vielleicht kann mir hier jemand helfen? Der Sky Chat verweist mich auf die kostenpflichtige(!) Hotline, für ein Problem dass gar nicht auftreten dürfte.

       

      Danke für eure Hilfe.

      Gruß

      Dominic

        • Re: Sky Go - 4 Geräte, trotzdem Fehler
          herbi100

          Die Hotline kann das recht schnell zurücksetzen, wenn Dir die 20 Cent pro Anruf zuviel sind,

          dann wartest Du hier auf einen Moderator.

          für ein Problem dass gar nicht auftreten dürfte.

          Evtl. liegt es an der Einstellung des Browsers, dann wird bei jeder Anmeldung ein Gerät gezählt,

          oder Du

          verwendest Zusatzprogramme wie den CCleaner usw.

          Auch der Chrome bereitet Probleme, wenn er nicht richtig eingestellt ist

           

          Kannst auch hier mal nachlesen

          https://community.sky.de/community/technik/blog/2015/12/15/sky-go-ger%C3%A4teliste-verwalten

            • Re: Sky Go - 4 Geräte, trotzdem Fehler
              dvieregge

              Na dann frag ich mich warum die das im Chat nicht können?

              Es geht mir auch nicht um die 20 Cent sondern um die Warterei in der Hotline.

               

              Ich hab die gleichen Browsereinstellungen wie auf meinem Laptop, um mit diesem ja auch keine Probleme.

              Auch CCleaner nutze ich nicht.

               

              Daher ja hier auch die Frage woran es liegen kann, weil bringt ja nur bedingt was wenn die Geräteliste zurückgesetzt wird und in ein paar Tagen geht es wieder nicht mehr.

              Dann lese ich mir mal den Link von dir durch und warte ob sich noch ein Moderator dazu meldet ;-)

                • Re: Sky Go - 4 Geräte, trotzdem Fehler
                  spanky

                  Vermtutlich hat der Chat andere Aufgaben.

                   

                  Letztendlich liegt es an deinem PC, entweder wurde der Cache gelöscht, vielleicht auch ein Update installiert. Hast du einen zweiten Monitor dran? Wenn ja, gehts auch nicht.

                   

                  Schnelle Lösung, Hotline.

                   

                  Oder warten....

                    • Re: Sky Go - 4 Geräte, trotzdem Fehler
                      dvieregge

                      Weder noch... Es ist und war nur ein Monitor angeschlossen, kein Update, Cache hab ich erst danach geleert - mache ich am Laptop aber auch regelmäßig ohne Probleme zu haben...

                       

                      mittags Rechner angeschlossen und getestet: lief!

                      Abends, exakt das gleiche gemacht: lief nicht!

                       

                      Was könnte denn am Browser (Chrome) eingestellt sein dass das verursacht?

                      Nutze am Laptop auch den Chrome ohne Probleme damit zu haben.

                        • Re: Sky Go - 4 Geräte, trotzdem Fehler
                          dvieregge

                          Diese Hotline ist doch echt ein Witz... Sorry, aber ist nicht das erste Mail dass ich mich darüber aufregen muss.

                           

                          Nach 15 min Wartezeit sagt mir die Dame: "Wir sind genau so an die Zeiten zum Zurücksetzen der Geräteliste gebunden". Nach meiner Aussage dass mir da was anderes gesagt wurde wollte sie Rücksprache halten und hat mich danach wohl nicht mehr gehört und aufgelegt...

                           

                          Da warte ich doch echt lieber hier, bis sich jemand meldet der wirklich Ahnung hat, das war beim letzten Problem auch schon der bessere Weg ;-)

                           

                           

                          NACHTRAG:

                          Anscheinend hat sich die Dame schlau gemacht und die Liste zurückgesetzt, zu früh gemeckert ;-)

                          ABER nach wie vor bleibt die Frage: wie schaffe ich es dass das Problem nicht wieder auftritt???

                            • Re: Sky Go - 4 Geräte, trotzdem Fehler
                              herbi100

                              Ja, das kann passieren, ist zwar nicht schön, aber das zurücksetzen der Geräteliste ist zwar kein Problem,

                              geschied aber aus "Kulanz".

                               

                              Wenn eine unerfahre Mitarbeiterin sich da nicht "traut" einfach die Geräteliste zurück zu setzen, sonder sich erst rückversichern will, ist das zwar ärgerlich für Dich, aber nicht unüblich und hat nichts mit "keine Ahnung" zu tun.

                               

                              Wie geschrieben, es wird ja aus Kulanz zurückgesetzt und nicht weil der Kunde Anspruch darauf hat.

                               

                              Warte einfach auf einen Moderator, der kann es Dir evtl. besser erklären und wird eine Lösung finden.

                          • Re: Sky Go - 4 Geräte, trotzdem Fehler
                            sur

                            Cache und Cookies sind nach Auskunft der Mods (und auch meiner Erfahrrung nach) nicht das Problem. Die können bedenkenlos gelöscht werden.

                            Es geht um darüber hinausgehende  Spuren der Kommunikation zwischen Geräteliste und Browser, die erhalten bleiben müssen. Von Sky gab es zum entsprechenden Dateinamen oder Registry-Eintrag aber leider auch auf Nachfrage bisher keine Infos.

                              • Re: Sky Go - 4 Geräte, trotzdem Fehler
                                dvieregge

                                Hätte mir das mit dem Cache und den Cookies auch nicht vorstellen können.

                                Benutze Sky Go ja nun schon etwas länger am Mac Book, auch mit Chrome ohne dass es Probleme gab.

                                 

                                Woran erkenne ich denn das er was doppelt registriert? Wenn ich das ganze jetzt mit Safari zb starte, wird der Computer registriert. Und wenn ich es danach mit Chrome probiere würde dann nochmal ein Eintrag in der Geräteliste erfolgen? Bzw. wenn nur ein Eintrag dort steht dann hat es korrekterweise nur einen PC registriert?

                                  • Re: Sky Go - 4 Geräte, trotzdem Fehler
                                    sur

                                    Eigentlich ist das System ganz einfach:

                                    Sobald du mit einem Browser/einer App einen Inhalt anspielst, trägt sich dieses Gerät in die Liste ein und sollte ab diesem Zeitpunkt immer wiedererkannt werden und somit verwendbar bleiben (wie du es ja von den 3 anderen Geräten gewohnt bist).

                                    Leider behält bzw. blockiert ein Gerät/Browser den Platz in der Liste auch dann noch, wenn es nach dem erfolgreichen Erst-Einsatz wegen gelöschter Erkennungsmerkmale gar nicht mehr funktioniert.

                                    • Re: Sky Go - 4 Geräte, trotzdem Fehler
                                      spanky

                                      Chrome oder Silverlight sind auf jeden Fall mal zwei Geräte.

                                       

                                      Silverlight ist, glaube ich, ein Gerät, auch, wenn es mehrere Browser sind. Ich hatte das auf Explorer und Firefox plus Silverlight.

                            • Re: Sky Go - 4 Geräte, trotzdem Fehler

                              Hallo Dominic,

                              gerne kümmere ich mich darum. Dafür benötige ich nur Deine Kundennummer in einer privaten Nachricht.

                              So kannst Du mich persönlich anschreiben: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

                              Viele Grüße,
                              Simon