10 Antworten Neueste Antwort am 26.02.2017 20:20 von inaktiv436 RSS

    Angebotene Sky Sender fehlen

    petersun

      Hi hab mir das Sky Entertainment Paket gekauft. Zudem bin ich bei Vodafon / KabelDE.


      Leider fehlen mir einige Sender die ich nicht Empfangen kann erhalte immer den Fehler 310.

       

      In meiner Senderliste sind die Sender vorhanden aber wohl nicht freigeschaltet.

       

      Habe bereits bei Sky angerufen die verweisen mich an Kabel DE -.-

       

      Es geht um History HD, TNT Comedy,13 Street HD, Syfy HD, Universal HD

       

      Sky Atlantic 1+ habe ich nicht in meiner Sender Liste sowie Sky Arts HD.

       

      Finde das schon ganz schön daneben was Sky hier abzieht geholfen bekommt man nicht stattdessen wird nur an den KabelDE verwiesen. Hab die Sender hier gekauft und erhalte Sie dann nicht. Werde mich noch bis Montag damit rumärgern mal schauen. Ansonsten gäbe es ja noch die Möglichkeit das 10 Euro Paket bei Vodafon zu kaufen in dem zumindest History HD ist und die Rechnung dann an Sky zu schicken denn diese werben damit und bieten diese auch so an und ist somit Bestandteil des Vertrags

        • Re: Angebotene Sky Sender fehlen
          elcommunito

          Da kann Sky leider nicht unbedingt was dafür.

          Kabel Deutschland speist die Sender getrennt von Sky für ihr eigenes Paket ein, mit einem Sky Abo werden diese nicht aktiviert.

          Siehe auch hier: https://s3.vodafone.de/dl/media/Sky_Senderuebersicht.pdf

          • Re: Angebotene Sky Sender fehlen
            herbst

            Hier was zum Einlesen: Kabelkunde - 'mal wieder der Dumme?

             

            petersun schrieb:


            Ansonsten gäbe es ja noch die Möglichkeit das 10 Euro Paket bei Vodafon zu kaufen in dem zumindest History HD ist und die Rechnung dann an Sky zu schicken denn diese werben damit und bieten diese auch so an und ist somit Bestandteil des Vertrags

            Das wird nicht klappen:

            Über Satellit können alle HD-/Ultra-HD-Sender uneingeschränkt empfangen werden.

            HD-Empfang ist in nahezu in jedem Kabelnetz möglich. Es gibt jedoch je nach Kabelnetzbetreiber verschiedene Sender-Einspeisungen. Mehr Informationen unter: Verfügbare HD-/Ultra-HD-Sender im Kabelnetz / IPTV

             

            Kann ich das HD-/Ultra-HD-Angebot von Sky über Sat und Kabel empf - Sky - Sky HD/HD+

            http://www.sky.de/static/img/abonnieren/Sky_Sender_Uebersicht.pdf

            • Re: Angebotene Sky Sender fehlen
              petersun

              Das ist ja mal richtige Verarschung. Das kann trotzdem nicht rechtens sein. Sky verkauft das Angebot und bietet diese Sender an. Prinzipiell gehts mir nur um History HD. Ist doch völlig egal ob der Kabel Anbieter diese bereitstellt oder nicht. Ich empfange ja den Sender ist aber nicht freigeschaltet. Das dann auf dem Rücken der Kunden auszutragen ist das aller letzte und die Schuld immer den anderen zu zuschieben. Sky ist das auch offensichtlich völlig egal. Zudem muss nochmals gesagt sein es wird nirgends erwähnt das dieser Sender nicht zur Verfügung steht über Kabel bei Abschluss des Vertrags. Auf irgendwelche versteckten Links zu verweisen die ebenfalls nicht beim Kauf erwähnt werden ist auch nicht legal

                • Re: Angebotene Sky Sender fehlen
                  herbst

                  petersun schrieb:

                   

                  Zudem muss nochmals gesagt sein es wird nirgends erwähnt das dieser Sender nicht zur Verfügung steht über Kabel bei Abschluss des Vertrags. Auf irgendwelche versteckten Links zu verweisen die ebenfalls nicht beim Kauf erwähnt werden ist auch nicht legal

                  Die Homepage ist nicht wirklich versteckt und die Links darauf auch nicht und auf Vertragsangeboten und dem Vertrag steht es auch drauf. Klar ist es sehr ärgerlich, wenn du keinen Satellitenanschluss hast und daher diese Programme nicht sehen kannst. Es gibt jedoch auch sehr diskrete Schüsseln, das machen hier auch einige (obwohl es verboten ist).

                  HD.jpg

                  • Re: Angebotene Sky Sender fehlen
                    herbi100

                    Das kann trotzdem nicht rechtens sein.

                    Auf irgendwelche versteckten Links zu verweisen die ebenfalls nicht beim Kauf erwähnt werden ist auch nicht legal

                    Es wird doch rechtens sein, da es ja schon immer so ist und sich bestimmt viele Kabelkunden über die Rechtslage informiert haben.

                    Das dann auf dem Rücken der Kunden auszutragen ist das aller letzte und die Schuld immer den anderen zu zuschieben. Sky ist das auch offensichtlich völlig egal.

                    Keine Ahnung ob es Sky egal ist (wie kommst Du darauf??)

                    Das der Kunde der angeschmierte ist, ist natürlich richtig.

                      • Re: Angebotene Sky Sender fehlen
                        lausi

                        Also ich finde es unmöglich, wie hier auf dem armen Herbi herumgetramelt wird. Ich selbst bin Sat Nutzer. Kenne aber auch viele Kabelnutzer. Die können diese bei Sky fehenden Sender bei ihrem Kabelanbieter gegen Bezahlung buchen (Sky Atlantic+1 ist eine zu verschmerzende Ausnahme). Die Kabelanbieter wären doch schön blöd, wenn sie diese Sender dann kostenlos von Sky durchlassen. Dafür können sie Sender wie Kabel1classics buchen, die ich schon seit Monaten nicht mehr bekomme. Am besten geht Pettersun mal in einen gut sortierten Zeitschriftenladen, dort gibt es nicht ohne Grund zwei verschiedene Ausgaben der TVDigital. Eine für Sat und eine für Kabel. So und jetzt Ruhe!!!!!

                      • Re: Angebotene Sky Sender fehlen

                        petersun schrieb:

                         

                        Das ist ja mal richtige Verarschung. Das kann trotzdem nicht rechtens sein. Sky verkauft das Angebot und bietet diese Sender an.

                        Das Problem ist hier weniger das Recht. Sky und die KNB sind, wie Sky immer wieder argumentiert "in stetigen Verhandlungen" was die Einspeisung weiterer Sender angeht.

                        Zum einen liegt die fehlende Einspeisung vieler Sender daran, das die KNB diese durchaus auch in eigenen Paketen vermarkten und diese daher nicht von Sky eingespeist werden und zum anderen natürlich am Geld. Es wird vom KNB meist eben auch nur eingespeist wofür Sky bezahlt.

                        Und so hast du bei den Kabelkunden schon immer die Situation das Sky die "Schuld" den KNB zuweist und die KNB wiederum an Sky.

                         

                        Der am Ende Betroffene ist der Kunde. Das allerdings scheint weder die KNB noch Sky wirklich ernsthaft zu interessieren.

                          • Re: Angebotene Sky Sender fehlen
                            dirk1971

                            Die Antwort meines KNB war:

                            "Wir haben mit Sky einen Vertrag, dass wir 6 Frequenzen einspeisen dürfen! Mit welchen Sendern und Programmen diese bestückt werden, liegt in der Verantwortung von Sky!"

                              • Re: Angebotene Sky Sender fehlen

                                Wenn das so ist, dann liegt, zumindest bei dem KNB, die Verantwortung welche Sender auf den entsprechenden Frequenzen liegen natürlich bei Sky. Wobei hier die Frage ist ob in dem Vertrag nur von allgemein 6 Frequenzen oder von 6 explizit bestimmten Frequenzen die Rede ist.

                                Gibt da allerdings auch noch andere Kostellationen.

                          • Re: Angebotene Sky Sender fehlen

                            und ja bitte buche die Sender bei VF dazu, schicke die Rechnung an Sky und berichte uns was Sky dazu gesagt hat