5 Antworten Neueste Antwort am 17.02.2017 20:36 von Sanny G. RSS

    Der ganz normale Wahnsinn oder wie verprelle ich langjährige Kunden

    steve67

      Am Samstag den 04.02.2017 wollte ich eigentlich nur das Angebot von Sky annehmen. Hab dort angerufen und die Dame am anderen Ende sagte, das alles in trockenen Tüchern ist. Ich musste Sie halt nur darauf hinweisen das ich vielleicht noch den neuen Receiver bräuchte, da sonst Entertainment usw. nicht gehen würde. Ach ja, stimmt, den brauchen Sie ja auch noch meinte sie. Hatte da schon ein schlechtes Gefühl.

       

      Nachdem bis Montagabend keine Bestätigung per Mail einging, schaute ich vorsichtshalber mal in meinen Onlinedaten nach. Siehe da, mein alter Vertrag wurde einfach mal um ein Jahr verlängert mit erhöhten Konditionen. Hab dann am Dienstag angerufen und um Stellungnahme gebeten. Ich wurde dann gleich weiter verbunden und der Vertrag wurde zu meiner zu Zufriedenheit berichtigt. Hatte jetzt das „all In“ Paket gebucht. Dachte mir, so jetzt läuft es rund.

       

      Der Humax PR-HD 3000C Kabel-Receiver wurde mir am Freitag auf Wunsch zugestellt. Am Samstag hab ich dann alles installiert. HD Programme haben alle Klötzchen Bildung, auch die HD Programme der öffentlichen rechtlichen. Hab dann schnell die Technik bei Sky angerufen und mal nachgefragt wo der Fehler liegen könnte, da ja mein alter Receiver seinen Dienst verrichtet.

       

      Da muss der Techniker kommen war die Antwort. Um einen Fehler meinerseits auszuschließen, bin ich mit dem Receiver am Montag zu einem Freund gefahren und habe den Receiver bei Ihm angeschlossen. Genau das gleiche Bild. Klötzchen soweit das Auge reicht. Kabelanbieter und Receiver hat er wie ich. Kann ja eigentlich nur der Receiver kaputt sein. Hab wieder bei Sky angerufen und hab das so gesagt. Da muss der Techniker kommen. Leicht schweißgebadet hab ich mich dann für den Techniker entschieden.

       

      Innerhalb von drei Tagen sollte der ja anrufen. Natürlich hat sich auch am dritten Tag niemand gerührt, so dass ich mal wieder bei Sky angerufen und nachgefragt habe was jetzt wieder los sei. Ich habe die Nummer vom Techniker erhalten die ich nun selbst anrufen darf. Hab ca. 20 mal dort angerufen. Wäre da nur mal eine hingegangen. Somit mache ich vom Wiederrufs Recht gebrauch. Somit hat sich das Kapitel Sky erledigt.

       

      Gruß

       

      MOD-EDIT: Textgröße angepasst.