4 Antworten Neueste Antwort am 20.02.2017 17:50 von Valdete S. RSS

    SkyGo App vs. Browser, Inhalte?

    wilfriedn

      Hallo,


      sehe ich es richtig, dass ich Inhalte, wie zB Sky90 nicht in der App auf einem Windows Rechner sehen kann, aber im Browser? Kann mir das jemand erklären? Auch weshalb ich somit zwei Slots der zur Verfügung stehenden Geräte benutzen muss, wenn ich eigentlich die App benutzen möchte?

      Verstehe das nicht ganz.


      Beste Grüße

        • Re: SkyGo App vs. Browser, Inhalte?

          Hallo wilfriedn,

          entschuldige bitte die späte Reaktion. :-(

          Die Inhalte können aufgrund der Lizenzrechte tatsächlich variieren, wodurch ein Abruf nicht möglich ist. Darüber hinaus liegt der Unterschied zwischen dem Browser und der App in der jeweiligen Programmierung.

          Viele Grüße,

          Valdi

            • Re: SkyGo App vs. Browser, Inhalte?
              ziggy4711

              Hallo Valdete S.

              es wäre schön, wenn es eine Tabelle gäbe, in der die Unterschiede zwischen Browser (allg.)

              Valdete S. schrieb:

               

              Hallo wilfriedn,

              entschuldige bitte die späte Reaktion. :-(

              Die Inhalte können aufgrund der Lizenzrechte tatsächlich variieren, wodurch ein Abruf nicht möglich ist. Darüber hinaus liegt der Unterschied zwischen dem Browser und der App in der jeweiligen Programmierung.

              Viele Grüße,

              Valdi

              und App ausgewiesen sind.

              Gibt es die schon und ich habe da was übersehen?

            • Re: SkyGo App vs. Browser, Inhalte?

              Für jede "Anmeldung" nimmt das Sky System ein "Gerät". Würdest du also auf einem Rechner abwechselnd mit dem IE, Firefox oder Chrome SkyGo nutzen, wären 3 Geräte in der Liste verbraucht selbst wenn diese auf nur einem Rechner laufen.

              Ist nicht logisch, ist aber eben Sky.

              Beim Browser zumindest hat man den Vorteil das man dort SkyGo auch nutzen kann wenn man mehrere Monitore nutzt.

              Bei der App darf nur 1 Monitor aktiv sein. Weitere Monitore müssten erst deaktiviert werden.