14 Antworten Neueste Antwort am 18.02.2017 15:34 von galaxis56 RSS

    Horizontal und vertikal sender

    lars1900vfl

      Hallo

      also bei mir ist es etwas kompliziert

      Ich hab sky über sat angeschlossen ist es über eine unicabel Anlage 

      Gelegentlich bekomme ich bei zdf (und den Sendern die genauso sind) die Fehlermeldung das kein Antennen Signal da sei.

      Wenn ich über das Service Menü nach den Signal schaue seh ich 99% stärke usw.

      Wenn ich das menü verlasse empfange ich das Programm ohne Probleme.

      Woran kann das liegen?

        • Re: Horizontal und vertikal sender

          Hallo lars1900vfl,

          an dieser Stelle möchte ich Dir gerne unseren Vor-Ort-Service anbieten, um eine abschließende Lösung zu finden. Dieser prüft neben Deiner Empfangsanlage auch die Geräte und sämtliches Zubehör auf volle Funktionsfähigkeit. Wird der Fehler von Deiner Anlage verursacht, berechnet der Techniker eine Servicepauschale von 49,90 Euro. Zusätzlich dazu, bietet er Dir - sofern möglich und gewünscht - noch vor Ort eine günstige Lösung an. Du zahlst neben den bereits genannten Kosten lediglich die Arbeitszeit sowie benötigtes Material. Wenn der Fehler von uns aus geht, ist dieser Service selbstverständlich kostenfrei für Dich. Ein Tausch der defekten Hardware, soweit erforderlich, erfolgt direkt vor Ort durch unseren Techniker. Leider sehe ich in dieser Angelegenheit keine andere Möglichkeit, um den Fehler zu beheben.

          Wenn ich den Vor-Ort-Service für Dich beauftragen soll, lasse mir bitte Deine Kundennummer, aktuelle Adresse sowie Rufnummer zukommen in einer privaten Nachricht zukommen. Der Kundenservice wird Dich im Anschluss innerhalb von zwei bis drei Werktagen kontaktieren, um einen für Dich passenden Termin mit unserem Techniker abzustimmen.

          So kannst Du mich anschreiben: http://bit.ly/1VQr44j

          Viele Grüße,
          Pauli

          • Re: Horizontal und vertikal sender
            lars1900vfl

            Leider sind (zumindest teile) eure Techniker, wie soll ich sagen, naja technisch nicht so begabt.

            Und für Folgekosten ihre Arbeit will weder sky noch die beauftragte Firma aufkommen.

            Deswegen kann ich gern darauf verzichten

              • Re: Horizontal und vertikal sender
                galaxis56

                der Receiver hat ja 2 Tuner, nutzt mal Tuner 1 und mal Tuner 2. Das könnte erklären war um es mal empfangen werden kann und mal nicht.

                 

                nächste Frage wäre, ob beide Tuner ein gutes Empfangssignal haben. Hast du zwei unterschiedliche und gültige Userband-Frequenzen eingestellt, welche von keinem anderen Gerät verwendet werden?

                  • Re: Horizontal und vertikal sender
                    lars1900vfl

                    Also er nutzt nur 1 tuner Band

                    Das 2 Band wird via Dummy Frequenz angesteuert.

                      • Re: Horizontal und vertikal sender
                        galaxis56

                        Dummy-Frequenzen sollte man vermeiden, das macht nur Probleme. Hast du keine weitere Userband-Frequenz zur  Verfügung?

                          • Re: Horizontal und vertikal sender
                            lars1900vfl

                            Also eigentlich hab ich keine weiter zur Verfügung

                            Das Problem besteht leider auch erst seid der letzte sky Techniker an ein Anschluss der an der selben Anlage hängt gebastelt hat.

                            Da wurde die wand Dose getauscht und die alte hat er mitgenommen.

                            Danach hat zwar diese Wohnung super tv aber an den anderen 5 Wohnungen ging weder tv noch internet

                          • Re: Horizontal und vertikal sender
                            sonic28

                            Hallo lars1900vfl,

                             

                            du schreibst folgendes:

                            Also er nutzt nur 1 tuner Band

                            Das 2 Band wird via Dummy Frequenz angesteuert.

                            Bei Unicable gibt es zwei Frequenzen, die du in den altbewährten Sky+ Sat-Receiver bzw. in den Sky+ Pro Sat-Receiver eingeben musst, sonst klappt es nicht einwandfrei und du hast halt Probleme. Solltest du aber bei Unicable nur eine Frequenz haben, was es auch geben kann, dann kannst du mit dem altbewährten Sky+ Sat-Receiver bzw. dem Sky+ Pro Sat-Receiver nichts anfangen, denn diese beiden Geräte benötigen bei Unicable ganze zwei Frequenzen und keine Dummy Frequenz und verursachen dann halt diese Probleme. Solltest du keine zwei Frequenzen haben bei Unicable, dann brauchst du einen ganz anderen Sat-Receiver, den Sky nur dann anbietet und zur Verfügung stellt, wenn man solch eine Konstellation hat. Aber das ganze hat einen Nachteil: Dieser spezielle Sat-Receiver kann kein "Sky on Demand". Außerdem kann dieser spezielle Sat-Receiver keine UHD Sender empfangen und wiedergeben.

                             

                            Gruß, Sonic28

                      • Re: Horizontal und vertikal sender
                        ibemoserer

                        Wenn das Problem erst besteht seid ein " Fachmann" daran gewerkelt hat würde ich mich mal an den wenden.

                          • Re: Horizontal und vertikal sender
                            lars1900vfl

                            Der war ja nicht bei mir sondern in einer Wohnung die an der selben Anlage hängt.

                            Hab auch die Firma schon angerufen und die sagte das es mit der vorhanden Dose garnicht möglich sei Satelliten Signal und unytimedia Signal zu empfangen.

                            Blöd halt nur das eigentlich alles funktionierte bis der da war