2 Antworten Neueste Antwort am 12.02.2017 15:27 von xpehobuha RSS

    Geräteliste kurz nach dem Zurücksetzten wieder voll...

    xpehobuha

      Hallo zusammen,


      wir sind seit kurzem sky Go Nutzer, jedoch verstehe ich nicht ganz wie sich die Geräteluste zusammensetzt. Hängt es von den Logins ab oder von den Geräten die auch Videos/Filme Abspielen?


      Hier paar Beispiele:

      - Ich Loge mich bei sky auf der Webseite ein, zählt das bereits als Endgerät?

      - Wenn ich verschiedene Browser auf ein und dem selben gerät habe, sind es dann auch zwei verschiedene Geräte?

      - Wie ich gelesen habe, wird auch nach Update von dem Betriebssystem ein neues Gerät in der Geräteliste aufgeführt? Kann man das verhindern? Oder vorbeugen?

      - Desweiteren habe ich ein Problem bei der Wiedergabe von Filmen... während dem Abspielen kommt des Öfteren der Fehler "heartbeat service" und ich werde raus geschmissen.

       

      Für mich stellt sich also die Erkennung... wenn jeder der Endgeräte sich automatisch aktualisiert, ist doch das ganze bereits zum scheitern verurteilt? Genau dass ist derzeit der Fall, denn ich kann mich derzeit nicht mehr einloggen.. die Geräteliste ist voll und ich kann diese nicht zurücksetzen.

       

      Gibt es vielleicht einen Vorschlag wie das ganze verbessert werden könnte? Wie man sich mit einem Endgerät am sichersten einloggt und verhindert dass dieser sich beim Update einen weiteren Slot aus der Geräteliste nimmt?


      Ist das verwenden von der SkyGO App auf Windows 10 eine mögliche Lösung?


      Das zurücksetzten der aktuellen Geräteliste wäre sehr vorteilhaft, da ich derzeit das SkyGo nicht nutzen kann.


      Vielen Dank im voraus!


      Cheers,


      b0b