7 Antworten Neueste Antwort am 13.02.2017 13:11 von Pauline F. RSS

    SKY+ Receiver startet mit angeschlossener Festplatte nicht mehr

    markus8771

      Hallo, habe seit 2 Tagen folgendes Problem mit meinem Sky+ Receiver (Humax PR HD-3000C) und 2TB Festplatte, Receiver startet mit angeschlossener Festplatte nicht mehr und am Receiver kommt das rote Ausrufezeichen. Habe schon die Systemwiederherstellung ausprobiert und auch versucht die Werkseinstellung zurückzusetzen. Beides funktioniert aber mit angeschlossener Festplatte nicht. Ohne Festplatte hat es funktioniert, aber sobald ich die Festplatte wieder anschliesse, hab ich das gleiche Problem wieder. Ach ja, Netzteil leuchtet grün. Nachdem ich die Werkseinstellungen mit Festplatte zurückgesetzt habe leuchtet es am Receiver und auch die Festplatte grün und auch das Rote Ausrufezeichen ist weg, aber Bildschirm bleibt schwarz und lässt sich mit der Fernbedienung und direkt am Receiver nicht ausschalten. Sobald ich den Receiver wieder Stromlos mache und wieder einschalte leuchtet das Rote Ausrufezeichen wieder, es kommt kurz noch das Sky Begrüssungsbild und danach nur noch schwarzer Bildschirm. Wäre nett, wenn jemand noch ne andere Idee hätte und mir vielleicht noch weiterhelfen könnte. Will meine Festplatte eigentlich nicht austauschen lassen, da sie zu 60% voll ist .