12 Antworten Neueste Antwort am 11.02.2017 10:14 von inaktiv463 RSS

    16.99 auf 42.49 Euro

    steelviper

      Guten Abend zusammen,

       

      seit ca. 24 Stunden bin ich leicht genervt, von meinem Konto wurden 42,49 abgebucht! Sky Angerufen! 1. Versuch Hallo? Hallo ? Sprechen Sie lauter ! Ich Name usw ! Aufgelegt! Gegenüber schon schwer genervt gewesen!

      Ok zweiter Versuch! Ich werde direkt Verstanden aber genauso unhöflich empfangen wie beim ersten! Naja egal! Mein Problem geschildert!

      Sehr unhöfliches Gespräch , ich natürlich auch immer saurer, dann werde ich gebeten den gegenüber aussprechen zu lassen! Kein Thema 30 sec nichts, ich frage was sie , ins Wort gefallen sie wolle ausreden, wieder gewartet ,wieder kam nichts ich also wieder losgelegt!

      Dann!

      Man schaue sich den fall gerade an, von einem Telefonat im letzten Jahr wo es um eine Preisänderung auf 17.50 ging wisse man nichts und man würde auch im Vertrag kein Problem sehen. Ich nochmals der Dame erklärt worum es ging, wieder bekam ich die selbe Antwort inkl , wenn  sie nicht Zahlen reichen wir es an die Inkasso weiter!. Ich versuchte nochmal aber man winkte ab und legte auf!

       

      Ich versuchte daraufhin via Mail zu kommunizieren , Ich bekam den Vertragsinhalt zitiert und die Kündigungsfristen dazu . Mehr gab es nicht! Für mich eher Textbausteine als wir kümmern uns um Kunden!

       

      Ich habe lediglich Sky Entertainment und Sky Cinema ohne HD ohne Extras ich will auch nicht mehr!

       

      Jemand eine Idee wie ich auf die 17.50 Euro zurück komme oder 19.99 Euro währen auch OK.

      Alles andere kann ich nicht zahlen!

      Achso wenn jemand meint ich hätte ja Kündigen können, ja hätte ich ! Aber ich bin seit 1 Jahr Krank und bekomme starke Schmerzmittel dazu war ich im Oktober/November (Kündigungzeitraum) mehr beim Arzt und im Krankenhaus als zuhause!

      Daher habe ich nicht gekündigt da ja auch nach einem Telefonat es hies das ab Februar 17,50 Euro fällig sind anstatt 16.99 Euro!

      Normal gehe ich dann davon aus das der Kundendienst weis das mein Vertrag dann auf 42,49 Euro gehen würde!

      Nun ist es so , ich muss da leider irgendwie runter kommen , ich will nicht raus nur wieder auf den u 20 Euro Betrag da alles andere

      wirtschaftlich nicht möglich ist da es nicht absehbar ist wann ich wieder fit bin.

       

      Wiederholungen und Rechtschreibfehler sind normal wer sich drüber aufregen tut kann gerne ein paar Tabletten von mir ab bekommen.

       

      Hoffe es kann mir einer helfen!

        • Re: 16.99 auf 42.49 Euro
          herbi100

          Achso wenn jemand meint ich hätte ja Kündigen können, ja hätte ich ! Aber ich bin seit 1 Jahr Krank und bekomme starke Schmerzmittel dazu war ich im Oktober/November (Kündigungzeitraum) mehr beim Arzt und im Krankenhaus als zuhause!

          Daher habe ich nicht gekündigt da ja auch nach einem Telefonat es hies das ab Februar 17,50 Euro fällig sind anstatt 16.99 Euro!

          Ist natürlich für Dich ärgerlich, aber Du hattest ja nicht nur Oktober/November Zeit zu kündigen, sondern ein ganzes Jahr vorher.

           

          Wenn Du finanzielle Probleme hast (Hartz 4) kannst Du das bei Sky mit Beleg einreichen und es wird evtl. eine Lösung geben.

           

          Die Erhöhung von 16,99 auf 17,50 ist eine Preiserhöhung, die fast jeder Kunde bekommen hat, hat nichts mit der Umstellung auf den Standartpreis zu tun, wenn man nicht kündigt.

           

          Du kannst evtl. auf einen Moderator warten, der Dir alles nochmal erklärt.

          • Re: 16.99 auf 42.49 Euro
            xxx_nick

            1) der Nachweiß von "Jobcenter" sollte nicht älter als 3 Monate sein und auf dem Vertragspartner ausgestellt sein dann wird man die ein Downgrade auf z.B Starter mit 16,99 anbieten alledings ohne Filme ohne HD und ohne SKY Box Set

             

            2) ohne Nachweiß ist eine reduzierung des Paketes wäre aus KULANZ zum Monatsende möglich

             

            3) ein Rabatt aus Kulanz von 17,50 sorry aber Vergiss es .... versetz dich mal evtl. in der Lage eines Unternehmers 12x 42,49 = 509,88 ... 24x 16,99 / 19,99 = 407,26 / 479,76 was bring dem Unternehmer mehr ein?

             

            sprich warum sollte dir ein Unternehmer / Unternehmen dir ein Rabatt aus Kulanz gewähren ????

              • Re: 16.99 auf 42.49 Euro
                dirkozoid

                Du weißt schon, was Kulanz bedeutet, oder?

                • Re: 16.99 auf 42.49 Euro
                  steelviper

                  Ich habe jetzt alles an ver. Stellen raus gegeben!

                  Ich kann nur abwarten wenn nicht ist es halt so , heist nicht das ich es zahlen werde!

                  Wenn 0 auf dem Konto ist kann ich keine 30 Euro bezahlen wer das kann cool ich nicht!

                  Über Inkasso Androhungen schmunzel ich ! Sollen Sie die können auch nicht mehr holen als da ist.

                  Ich versuche eine Lösung zu finden das es nicht soweit kommt, wenn Sky die harte Tour fahren möchte

                  kann ich auch nichts machen. Es gibt andere Firmen die fast das selbe anbieten, Fußball / Sport interessiert mich nicht.

                   

                  Ich werde es versuchen im guten zu Regeln wenns nicht geht, tja habe ich und sky Pech gehabt!

                • Re: 16.99 auf 42.49 Euro

                  Guten Morgen steelviper,

                  so, wie Du es beschreibst, sind die monatlichen Rabatte fristgerecht ausgelaufen. Die Laufzeit und Konditionen findest Du auf Deiner Vertragsbestätigung. Ich werde gern prüfen, ob wir den Vertrag verkleinern können, um Dir entgegen zu kommen. Sende mir zur weiteren Klärung bitte Deine Kundennummer in einer Privatnachricht zu.

                  https://community.sky.de/docs/DOC-1005

                  Gruß, Sandra