19 Antworten Neueste Antwort am 09.02.2017 15:18 von mthehell RSS

    Nutzung von Box Sets

    mdeich

      Moin zusammen,

       

      wie kann man eine praktikable und sinnige Verwendung der Box Sets erreichten?

       

      Folgende "Probleme" stören mich ein wenig bei der Nutzung. Vielleicht geht es nicht nur mir so und es wurden schon "Lösungen" gefunden diese Funktionalitäten zu erreichen.

       

      1. Spreichern von favorisierten Serien/ Staffeln und Aufruf über einen separaten Menüpunkt.

           - einzelne Folgen (bei Serien/ Staffeln habe ich es noch nicht gefunden) kann man der Merkliste hinzufügen - aber wo rufe ich die Merkliste ab?

      2. Merken der letzten Position in der Folge und Spung dorthin beim weitergucken/ Wiederaufruf.

           - momentan muss man die Serie aufwendig suchen, Staffel wählen, Folge gemerkt haben, zur letzten bekannten Stelle spulen....

      3. Automatisches/ manuelles Abspielen der nächsten Folge einer Serie am Ende einer Folge.

           - Stand jetzt - raus aus der Beschreibung der Folge, auf nächste Folge wechseln, bestätigen, bestätigen, bestätigen, bestätigen....

       

      Die Bedienung ist sehr mühsam. Daher wäre ich über nutzbare und erleichternde Tipps sehr dankbar.

       

      Grüße

      M. Lehmann

        • Re: Nutzung von Box Sets
          dirk1971

          Zu 1.

           

          Sky Home (grüne Taste) - Meine Inhalte - Merkliste

          • Re: Nutzung von Box Sets
            mthehell

            Ich versuch's mal:

            Zu 1) Wenn Du eine Serie in einem Obermenü auswählst (nur markieren) kannst Du sie mit der gelben Taste in die Merkliste packen. Obermenüs sind z.B. die Genres bei den BoxSets.

            Die Merkliste findest Du "ganz oben" bei der Navigation, genauer im SkyHome Menü. Da gelangst Du hin mit der grünen Taste oder wenn Du bei den BoxSets bist durch 3x Zurück Taste drücken. Dann stehst Du bei "Sky on Demand" und rechts und links sind Bilder zu sehen. Da gehst Du dann 2x links auf "Meine Inhalte" und wieder 1x nach unten auf "Merkliste".


            Zu 2) Soweit ich weiß funktioniert die Resumefunktion nur bei Inhalten, die auf der Platte gespeichert sind - also gar nicht bei BoxSets.


            Zu 3) Geht nicht anders. Eine automatische Wiedergabe der nachsten Folge, evtl. mit Überspringen des Vorspanns oder der Rückschau,  usw. bietet SoD nicht. 

              • Re: Nutzung von Box Sets
                mdeich

                Vielen Dank.

                 

                In Sky Home habe ich nun die Merkliste gefunden. Da aber Punkt 2 und 3 von Sky momentan nicht realisierbar sind, wird sich die Nutzung der Box Sets wohl auf ein Minimum beschränken. Eigentlich schade, da es dort ganz interessante Angebote gibt, aber wenn das Händling einem ungestörten Seriengenuß dermaßen im Widerspruch steht....

                Ob es hier in naher Zukunft eine Verbesserung geben wird?

                  • Re: Nutzung von Box Sets
                    mthehell

                    Um die Frage zu beantworten,  hier mal der Ablauf der bisherigen "Updates" :

                    - Am 4.11.15 startete SoD als Ablöse von SkyAnytime.

                    - Quasi ab dem 5.11.15 häuften sich in diversen Foren Änderungswünsche und Verbesserungsvorschläge wie z. B. eine Übersicht welche Inhalte auf der Festplatte gespeichert sind (die es bei SkyAnytime gab), eine Resumefunktion um direkt nach einer Unterbrechung weiterschauen zu können wo man zuletzt war, über eine Art Viewlist an der man sehen kann welche Serien/Episoden man bereits gesehen hat bis hin zur Möglichkeit die Merkliste direkter aufrufen zu können, beispielsweise durch Neubelegung der grünen Taste, die insofern überflüssig ist, da SoD und SkyHome dasselbe sind (grüne und blaue Taste sind belegt, aber SoD ist nur ein Menüpunkt von SkyHome), anders als vorher SkyAnytime und SkyHome.

                    - Einschließlich dem letzten Update im Mai 2016 ist es mittlerweile möglich die Offlineinhalte zu erkennen und die Resumefunktion bei Offlineinhalten ist integriert.

                    Nun haben wir Februar 2017, wie lange könnte es wohl dauern..?  

                    Vor allem wenn man bedenkt, dass ja der Sky+ Pro(bleme) Receiver die Ablösung als Standardgerät sein soll und erst mal seine 'eigene Software' "im Laufe des Jahres" bekommen soll...

                     

                      • Re: Nutzung von Box Sets
                        mdeich

                        ...hm....

                         

                        Andere Streamingdienste arbeiten doch auch nur mit Onlineangeboten, oder irre ich mich da jetzt? Dort stehen diese Funktionalitäten auch ohne riesige TB-große Festplatten zur Verfügung.

                          • Re: Nutzung von Box Sets
                            mthehell

                            Nein, Du irrst Dich nicht.

                            Sky betreibt Streaming ja eher hobbymäßig als "kostenlosen Zusatzservice". Daher ist auch die Streamsoftware eher von kostenlosen Hobbyprogrammierern äh,  sorry, bin irgendwie über die Tastatur gerutscht.

                            Ernsthaft:

                            Die Software muss auf den alten Receivern funktionieren. Die sind so zwischen 2007 und 2009 entstanden und damals war Streaming kein Thema.

                            Daher sind die Receiver auch nicht in der Lage 1080p zu streamen oder DD 5.1 Ton. Das was jetzt möglich ist, ist das Maximum der Hardware.

                             

                            Übel ist, das die neuen Receiver das alles könnten, aber ebenfalls die alte Software bekommen haben, da Sky ja sonst sämtliche Inhalte doppelt speichern müsste. Erst wenn die Software upgegraded wird und die Sky+ Pro(bleme) Receiver ordentlich beliefert werden, sollten diese Streamprobleme Geschichte sein. Wenn ich aber im Januar lese, dass 100.000 Sky+ Pro verteilt wurden, dann befürchte ich, dass es noch sehr lange bis dahin dauert bei 4,8 Mio. Kunden...

                    • Re: Nutzung von Box Sets
                      sonic28

                      Hallo an alle,

                       

                      das merken, wo man die Folge gestoppt hat, um dann an dieser Stelle weitersehen zu können, funktioniert bei "Sky on Demand" nur bei den Offline-Inhalten, d. h. bei den Sachen, die auf die Festplatte geladen werden, also die Dinge, wo das Zeichen mit dem Pfeil nach unten zu sehen ist. Siehe dazu auch meinen Beitrag Re: Sky on Demand ( Bookmark ) Film unterbrechen im Thread Sky on Demand ( Bookmark ) Film unterbrechen

                       

                      Da die "Sky Box Setsnicht auf der Festplatte abgelegt werden, sondern im Internet gestreamt werden, klappt das dort nicht.

                       

                      Gruß, Sonic28

                        • Re: Nutzung von Box Sets
                          apwbd

                          Hallo Sonic,

                           

                          Ich nutze zwar seit einiger Zeit wieder den Vodafone Recorder, aber ich hatte auch lange genug den Sky+, um folgendes zu wissen: nutzt man bei den Box-Sets, die das VORLADEN anbieten diese Funktion, so kann man auch gestoppte Inhalte an der zuletzt gesehenen Stelle fortsetzen.

                          Aber aufpassen: vorgeladene Inhalte bleiben nur 48h gespeichert!

                            • Re: Nutzung von Box Sets
                              mthehell

                              Guter Tipp!

                              Leider können ja nicht alle Inhalte vorgeladen werden (aus lizenzrechtlichen Blablas).

                                • Re: Nutzung von Box Sets
                                  apwbd

                                  Ich weiß. Das sind dann die Inhalte, bei denen wir mit unseren lahmen Internetanschlüssen an unsere Grenzen stoßen.

                                    • Re: Nutzung von Box Sets
                                      keytsumugi

                                      Ich hab auch nur eine 16.000 Leitung

                                        • Re: Nutzung von Box Sets
                                          apwbd

                                          Hey, das war sarkastisch gemeint! Auch deine 16.000er Leitung reicht locker, für die Brühe, die Sky als HD-Stream deklariert.

                                            • Re: Nutzung von Box Sets
                                              keytsumugi

                                              wenn doch auch nur 16.000 durchkommen würde

                                                • Re: Nutzung von Box Sets
                                                  mthehell

                                                  Hast Du einen Kabelanschluss im Haus? Musst kein Kabelfernsehen schauen oder die 21,-€ für den Anschluss zahlen, nur im Keller sollte der Anschluss liegen.

                                                  Dann erkundige Dich mal bei dem Kabelanbieter.

                                                  Ich bin jetzt bei Unitymedia, schaue weiterhin Sat-TV und zahle für 120Mbit (effektiv sind es sogar 126MBit permanent) keine 25,-€.

                                                  Solange mein Vertrag mit 1&1 (29,90 für 16Mbit DSL) noch läuft,  zahle ich keinen Cent an UM. Das ist mal Kundenservice!

                                                    • Re: Nutzung von Box Sets
                                                      lewa

                                                      Hallo,

                                                      schöne Werbung für UM!

                                                       

                                                      Nur leider ist der "Laden" keinen deut besser als sky. Ich habe auch die 120 MBit Leiitung...ist tagsüber auch ganz ok.  Aber zwischen ca.  18:00 Uhr und 01:00 Uhr geht seit einiger Zeit gar nichts.  Da ist nicht mal mehr das Anzeigen einer Internetseite möglich, geschweige denn VoD.

                                                      Das ich nicht der einzige Betroffene bin zeigt ein Blick in diversen Foren. Und zum Thema Kundenservice möchte ich mich mal gar nicht äußern!

                                                        • Re: Nutzung von Box Sets
                                                          mthehell

                                                          Sollte keine "Werbung für UM" sein, ist nur das was ich habe und dahr aus Erfahrung spreche (frag mal @stephan1 ).

                                                          Es gibt aber Alternativen zu DSL, wenn noch kein VDSL geplant ist.

                                                          Ich habe auch viel schlechtes gelesen zu UM, aber in NRW geht's eigentlich - und ich persönlich habe hier permanente 126MBit. Ich teste das zwischendurch immer mal gerade zu den besagten Zeiten. Aber entweder habe ich da Glück oder hier vor Ort funktioniert es einfach.

                                                          Nur mit der Aussage "mehr als 11,1Mbit ist bei ihrer Zuleitung nicht mehr drin" konnte ich mich nicht zufrieden geben.

                                                  • Re: Nutzung von Box Sets
                                                    mthehell

                                                    Mit der 16.000er kannst Du 4 Skystreams parallel laufen lassen - theoretisch natürlich.

                                                    Ich hatte über meine 16. 000er DSL-Leitung effektive 11.100 anliegen und habe UHD bei Netflix geschaut damit - am smartTV über WLAN.

                                                    Da soll Sky ruhig allen erzählen, das die Leitung nicht reicht. Ich lache nur.

                                              • Re: Nutzung von Box Sets
                                                mdeich

                                                ...und woran erkennt man die Vorladefähigkeit?...

                                                  • Re: Nutzung von Box Sets
                                                    apwbd

                                                    Wenn du einen Inhalt abspielst, drück mal, wenn der läuft, die Info-Taste, und dann geh mit Pfeil rechts zu VORLADEN, da steht dann da, ob du es kannst, oder ob es aus "lizenzrechtlichen Gründen" nicht geht...