18 Antworten Neueste Antwort am 03.03.2017 15:20 von garffield RSS

    Kündigung und Vertragsverlängerung

    valentinik

      Hallo Gemeinde,

      der alljährliche Wahnsinn, Vertragsverlängerung steht wieder an. Am 01.03. läuft mein aktueller Vertrag aus, der beinhaltet:

      • SKY Welt
      • SKY Film
      • SKY Sport
      • SKY Bundesliga
      • Zweitkarte
      • Premium HD

      das ganze für 41,99 Euro im Monat.

       

      Gestern nun mit SKY telefoniert und die machten mir das unschlagbare Angebot von 59,99 Euro

      Das Paket OHNE Zweitkarte für 45,99 PLUS Zweitkarte für 14,00 Euro. Natürlich kommt die Aktivierungsgebühr auch noch dazu

       

      Ich mache nun diesen Wahnsinn mit der Vertragsverlängerung nun schon einige Jahre mit. Warum kann man einem langjährigen Kunden nicht einfach seinen Vertrag genau so wie er ist verlängern? Ich fühle mit immer total verarscht und komme mir vor wie auf einem Basar.

       

      Gibt es eine Möglichkeit hier in der Community mit einem vernüftigen, fachlichen Mitarbeiter zu kommunizieren, der mir meinen Vertrag zu bestehenden Konditionen verlängert? Ich brauch kein Entertain uns dieses und jenes. Ich bin 73 und will einfach bisserl Sky guggn.

       

      Gruß

        • Re: Kündigung und Vertragsverlängerung

          Hier im Forum werden keine Angebote unterbreitet

          • Re: Kündigung und Vertragsverlängerung
            herbst

            valentinik schrieb:


            1. Warum kann man einem langjährigen Kunden nicht einfach seinen Vertrag genau so wie er ist verlängern? 
            2. Gibt es eine Möglichkeit
            3. Ich brauch kein Entertain
            1. Endlosrabatte, wie du sie wünschst, gibt es z.B. für Mitarbeiter bei VW oder so. Wenn du eine derartige Möglichkeit siehst, einen VIP-Zugang zu bekommen, dann bist du weg vom Standardpreis. Ansonsten bleibt nur die Möglichkeit der Sky Rückholangebote wenn immer wieder Rabatte sein sollen.
            2. Hier im Forum gibt es keine Angebote.
            3. Beim Starter verlierst du aber viele Sender aus Welt. Definiere mal "bisserl Sky guggn".
            • Re: Kündigung und Vertragsverlängerung
              keytsumugi

              Da wirst du dich wohl nochmal bei uns Melden müssen.

               

               

              Frag uns ruhig aus

              • Re: Kündigung und Vertragsverlängerung
                sonic28

                Hallo valentinik,

                 

                seit 05. November 2015 gibt es das "Sky Welt"- und das "Sky Film"-Paket ganz offiziell nicht mehr. Wer es noch hat, behällt es solange, bis er rechtzeitig fristgerecht kündigt und danach nicht mehr bei Sky ist oder rechtzeitg fristgerecht kündigt und danach durch Rückholerangebote mit Rabatten und Gutschriften bei Sky bleibt. Letzteres nennt man eine aktive Verlängerung. Dabei gibt es aber einen Haken: Bei einer aktiven Verlängerung gibt es das "Sky Welt"-Paket und das "Sky Film"-Paket nicht mehr. Dabei entscheidet man sich entweder für das "Sky Starter"-Paket (ohne "Sky Box Sets" auf "Sky on Demand" bzw. auf "Sky Go") oder für das "Sky Entertainment"-Paket, wobei im "Sky Entertainment"-Paket auch die Sender vom "Sky Starter"-Paket und die "Sky Box Sets" auf "Sky on Demand" bzw. auf "Sky Go" mit drin sind. Und aus dem "Sky Film"-Paket wird dann das "Sky Cinema"-Paket.

                 

                 

                Du schreibst folgendes:

                Warum kann man einem langjährigen Kunden nicht einfach seinen Vertrag genau so wie er ist verlängern?

                Will man die alte Paketstruktur mit dem "Sky Welt"-Paket und dem "Sky Film"-Paket behalten, dann darf man nichts machen, d. h. nicht kündigen. Man lässt das ganze einfach stillschweigend weiterlaufen. Somit verlängert sich der Vertrag stillschweigend vollautomatisch von selber um weitere 12 Monate. Das nennt man dann eine passive Verlängerung. Dabei fallen alle Rabatte und Gutschriften weg, weil sie befristet nach den ersten 12 bzw. 24 Monaten ausgelaufen sind, und man zahlt dann den zu der Zeit gültigen Vollpreis, ohne irgendwelche Rabatte und Gutschriften. Macht man dann auch nichts, d. h. man kündigt nicht, und lässt es einfach weiterlaufen, dann verlängert sich der Vertrag nach diesen 12 Monaten wieder stillschweigend vollautomatisch von selber um weitere 12 Monate, was man dann wieder eine passive Verlängerung nennt. Dabei bezahlt man dann weiterhin den Vollpreis, ohne irgendwelche Rabatte und Gutschriften. So geht das dann Jahr für Jahr weiter, wenn man nichts macht, d. h. nicht kündigt.

                 

                 

                Du schreibst auch folgendes:

                Gibt es eine Möglichkeit hier in der Community mit einem vernüftigen, fachlichen Mitarbeiter zu kommunizieren, der mir meinen Vertrag zu bestehenden Konditionen verlängert?

                Eine(n) vernünftige(n), fachliche(n) Mitarbeiter(in) mit dem / der man dann kommunizieren kann, gibt es tatsächlich bei Sky. Diese Person nennt man hier im Sky Forum eine(n) Sky Moderator(in) und diese Person hat einen Textkasten mit blauem Hintergrund. Wie du die bestehende Paketstruktur behalten kannst, hab ich dir erklärt. Das geht aber nur durch eine passive Verlängerung, ohne irgendwelche Rabatte und Gutschriften zum Vollpreis.

                 

                 

                Du schreibst noch folgendes:

                der mir meinen Vertrag zu bestehenden Konditionen verlängert? Ich brauch kein Entertain uns dieses und jenes.

                Ein(e) Sky Moderator(in) hier im Sky Forum darf keine Angebote machen, d. h.keine aktive Vertragsverlängerumg durchführen. Und eine aktive Vertragsverlängerung geht nur mit dem "Sky Starter"-Paket (ohne "Sky Box Sets" auf "Sky on Demand" bzw. auf "Sky Go") bzw. mit dem "Sky Entertainment"-Paket (mit "Sky Box Sets" auf "Sky on Demand" bzw. auf "Sky Go"), wobei im "Sky Entertainment"-Paket auch die Sender vom "Sky Starter"-Paket mit drin sind.

                 

                Gruß, Sonic28

                  • Re: Kündigung und Vertragsverlängerung
                    valentinik

                    Super erklärt. Danke.

                    Am Freitag werde ich nochmal angerufen.

                    Das mit den Endlosrabatten verstehe ich ja, aber man will halt nicht immer jedes Jahr um gleich fast 20 Euro mehr zahlen im Monat.

                     

                    Wichtig ist mir Bundesliga und Sport. Serien schau ich ned so. TNT, Heimatkanal schaiu ich auch gern.

                     

                    Was ich sehr kompliziert mittlerweile finde ist.....in welchem Paket läuft was. Muss ich mir mal genau anschauen.

                     

                    Trotzdem schon mal Danke für die Hinweise. Aber 60 Euro im Monat werde ich mir wohl nicht leisten können. Schade

                      • Re: Kündigung und Vertragsverlängerung
                        herbst

                        valentinik schrieb:

                         

                        Wichtig ist mir Bundesliga und Sport. Serien schau ich ned so. TNT, Heimatkanal schaiu ich auch gern.

                         

                        Was ich sehr kompliziert mittlerweile finde ist.....in welchem Paket läuft was. Muss ich mir mal genau anschauen.

                        Da könnte Starter (Heimatkanal), Bundesliga und Sport reichen. (Welchen Sender meinst du mit TNT?)

                        starter.JPG

                        • Re: Kündigung und Vertragsverlängerung
                          sonic28

                          Hallo valentinik,

                           

                          du schreibst folgendes:

                          Super erklärt. Danke.

                          Nichts zu danken. Gern geschehen. Ich helfe doch gerne, wo ich kann. smiley.php_001.gif

                           

                           

                          Du schreibst auch folgendes:

                          Am Freitag werde ich nochmal angerufen.

                          Du kannst ja mal hier berichten, was aus dem Telefonat geworden ist.

                           

                           

                          Du schreibst noch folgendes:

                          Das mit den Endlosrabatten verstehe ich ja, aber man will halt nicht immer jedes Jahr um gleich fast 20 Euro mehr zahlen im Monat.

                          Du musst auch nicht mehr bezahlen. Wenn du rechtzeitig fristgerecht gekündigt hast, dann bekommst du zum Ende der Vertragslaufzeit auch Rückholerangebote. Wenn du bei Sky eine gültige E-Mail Adresse hinterlegt hast, dann bekommst du solch ein Rückholerangebot per E-Mail. Gefällt es dir und du willst es annehmen, dann musst du selber tätig werden und den in der E-Mail enthaltenen Link anklicken. Kann aber auch passieren, dass dich ein(e) Call Center Agent(in) anruft und dir ein Rückholerangebot unterbreitet. Ansonsten kann es noch passieren, dass du per klassischer Briefpost einen Brief mit einem Rückholerangebot bekommst. Bei dem Brief musst du selber tätig werden und die im Brief enthaltene Telefonnummer anrufen, wenn dir das im Brief gemachte Angebot gefällt und du es annehmen willst.

                           

                          Bitte dabei beachten: Du musst nicht das erstbeste Angebot annehmen, auch wenn es in der E-Mail oder am Telefon oder im Brief heißt, dass nichts nachkommt und es auch nicht billiger wird. Das ist nur ein psychologischer Trick, damit der Kunde eventuell verängstigt ist und denkt, dass es danach wieder teurer wird und schließt dann zu dem Angebot, was in dem Moment unterbreitet wird, ab. Es kann aber durchaus passieren, das man bis zum Ende der gekündigten Laufzeit weitere Rückholerangebote bekommt, die dann um einiges billiger sind. Kann passieren, muss aber nicht. Das ist von Fall zu Fall, d. h. von Kunde zu Kunde unterschiedlich. Nur, weil es bei einem Kunden geklappt hat, muss es bei einem anderen Kunden nicht auch klappen. Solltest du bis zum Ende der gekündigten Vertragslaufzeit nichts von Sky gehört haben, oder die bis dahin unterbreiteten Rückholerangebote haben dir nicht gefallen, dann rate ich dir spätestens am letzten Tag des gekündigten Zeitraumes selber bei Sky anzurufen und nachzuhaken, ob für dich ein Rückholerangebot hinterlegt ist.

                           

                          Beachte dabei nochwas: In den meisten Fällen kommt beim Rückholerangebot, egal wie hoch es ist, eine einmalige Aktivierungsgebühr von aktuell 24,90 € dazu. Kann schon mal sein, dass diese einmalige Aktivierungsgebühr durch eine Aktion erlassen wird. Solltest du bis zum Ende des gekündigten Zeitraumes kein Rückholerangebot annehmen bzw. kein Rückholerangebot erhalten haben und das Abo läuft aus und du bist schon im Zeitraum nach dem gekündigten Abo, dann musst du innerhalb von 14 Tagen nach Beendigung des Abos die Hardware und die Smartcard an Sky zurücksenden.

                           

                          Noch was wichtiges: Solltest du nach Beendigung deines Abos, d. h. nachdem alles von Sky abgeschaltet wurde, also in deinem Falle ab dem 01. März 2017 erst ein Rückholerangebot annehmen bzw. du entscheidest dich nachträglich selber, weiter bei Sky zu bleiben, dann kann es innerhalb der ersten drei Monate nach Beendigung des Abos passieren, dass die einmalige Aktivierungsgebühr nicht 24,90 € beträgt, sondern ganze 100,-- €. Muss nicht sein, kann aber pasieren. Deswegen rate ich jedem, der einige Tage nach Beendigung seines Abos wieder ein Sky Kunde sein möchte, diese drei Monate (und ein paar Tage länger) auszusitzen und ohne Sky auszukommen, denn nach den drei Monaten ist die einmalige Aktivierungsgebühr wieder auf den moderaten 24,90 € oder durch eine Aktion dann billiger, wenn nicht sogar komplett gratis (kostenlos ; umsonst). Hat dann aber den Haken, dass man nach Beendigung des Abos innerhalb von 14 Tagen die ganze Hardware und die Smartcard erst einmal an Sky zurücksenden muss.

                           

                           

                          Du schreibst auch noch folgendes:

                          Trotzdem schon mal Danke für die Hinweise. Aber 60 Euro im Monat werde ich mir wohl nicht leisten können. Schade

                          Du musst auch nicht soviel bezahlen. Wie du es billiger bekommen kannst, hab ich dir ja jetzt erklärt.

                           

                          Gruß, Sonic28

                      • Re: Kündigung und Vertragsverlängerung
                        garffield

                        Sodele, wollte nicht neuen Tread extra dafür...daher nun hier:

                         

                        "Ich habe vorgestern per Kontaktformular und E-Mail gekündigt.

                        Heute die Kündigungsbestätigung per Mail erhalten!

                         

                        Ob ich nochmal verlängere weis ich bis dato nicht...

                        ...zum einen steht ja noch nicht fix was mit BL-Eurosport wird

                        ...zum anderen, als Welt-Paketer der weiterhin alles an Film/Prograrmme haben möchte,

                        müsste ich nun auf Entertainment d.h. + 5,-€, wären dann 31,99 € (+-X) für Entertainment-Film-BL-HD

                         

                        Wichtig erstmal, Kündigungsbestätigung!