15 Antworten Neueste Antwort am 17.02.2017 10:32 von Christina S. RSS

    Beim Paketwechsel von Sky vorgeführt!?

    hairemotion

      Habe aufgrund der Einstellung des freien Empfangs von Sky Arts ab dem Januar 2017 mein derzeitiges Abo von Sky Welt / Sky Sport / Sky Cinema / HD Kanäle / HD+ zum monatlichen Preis von 60,99 € umgewandelt in Sky Entertainment + alle bereits schon aufgeführten Kanäle. Nach einer Chatberatung durch einen Sky Mitarbeiter wurde mir versichert das die Kosten sich nicht erhöhen sondern nur die Bundesliga HD Kanäle wegfallen sowie die kostenlose TV Digital. Im Online Bestelldialog kurz vor Bestellabschluss den ich mir vorausschauenderweise ausgedruckt habe steht auch Entertainment + Cinema + Sport  inkl. aller HD Sender zzgl. HD+ für monatlich 60,99 €. Da denkt man sich es ist alles in Ordnung und drückt den Bestellen-Button. Kurz darauf im Kundencenter nachgeschaut und siehe da, es stehen 71,49 € als monatliche Tantiemen. Ich die Kundenhotline angerufen und eine megapatzige Mitarbeiterin am Telefon gehabt die meinte, wenn es mir nicht gefällt könnte ich doch von meinem Widerrufsrecht Gebrauch machen. Da kommt doch der Verdacht auf das die Abonnenten mit allen Mitteln in die neue Preisstruktur gedrängt werden sollen. Meines Erachtens muss vor Bestellabschluss der tatsächliche Kostenrahmen kommuniziert werden. Man fühlt sich vorgeführt und betrogen. Ich bin seit 2002 ununterbrochen Abonnent, damals noch Premiere, aber so eine Nummer habe ich noch nie erlebt. Na ja, werde mir überlegen Sky endgültig den Rücken zu kehren, denn so geht man nicht mit langjährigen Kunden um.