2 Antworten Neueste Antwort am 06.10.2015 09:01 von Didi Duster RSS

    Sky Receiver stürzt nach 1-2 Stunden ab

    kampfpopcorn

      Hallo Sky Team,

       

      ich wende mich nun via dieses Forums zu euch, da weder eine E-Mail an Sky, noch seit nunmehr 5 Tagen, diese katastrophen Hotline zu erreichen ist. Man sitzt geschlagene 12-14 Minuten in der Warteschleife und wird am Ende abgewürgt mit "Leitung überlastet - Verständniss aufbringen - Keks essen"

      Und das um 24 Uhr und sonstige Interessante Uhrzeiten, soviel zum Vertragsversprechen man ist 24 / 7 erreichbar und kann Hilfe erwarten, sowas nennt man im Umgangssprachlichen auch "Verarsche".

       

      Unser Sky Receiver, welchen wir seit letzte Woche angeschlossen haben, wird etwa so heiß wie ein Brathänchen im Ofen und schaltet sich nach 1-2 Stunden Nutzung einfach ab bzw. stürzt schlicht ab und reagiert auf gar nichts mehr. Blauer Bildschirm oder komplett schwarz, hier ist er recht flexibel.

       

      Vom Strom nehmen und somit ausschalten klappt hier und da nach 5 Minuten, es kommt auch vor das er auch nach mehrmaligem Ausschalten nicht reagiert.

      Das heißt im großen und ganzen, wir können aktuell das Sky Angebot nicht nutzen und zahlen dafür, da die Hotline nicht zu erreichen ist und via E-Mail keiner zu erreichen ist kommen wir an kein neues Gerät dran.

       

      Nun gut, die Wut ist nun ausgeschrieben und meine letzte Hoffnung ist nun hier Hilfe zu finden und Kompetenten Support, mir gehen die Ideen aus ansonsten wird vom Vertrag zurückgetreten wegen nicht Einhaltung Vertraglich zugesicherter Dienstleistung, Hierzu zählt Verfügbarkeit von Sky welche nicht gegeben ist durch das defekte Gerät

       

      Danke an die helfende Support Hand wenn du etwas bewegen kannst

       

      Handelt sich um einen SKY HD Festplatte und Receiver

       

      Grüße

      Marco