44 Antworten Neueste Antwort am 08.03.2017 12:42 von inaktiv436 Von einer vorherigen Diskussion. RSS

    Re: Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 !

      Gerne. Ich verstehe natürlich Deinen Unmut, ratloser. Leider kann ich Dir dahingehend nicht weiterhelfen und Dir wohl auch keine zufriedenstellende Antwort geben. Du empfängst unser Programm über das private Kabelnetz. Eine Umstellung auf SAT-Empfang ist, sofern Du Dein Antennensignal nicht über Satellit beziehst, nicht möglich. Bitte verstehe das.

       

      Wenn Dein Kabelnetzbetreiber den Sender anbietet, erfrage bei diesem, ob und wie er Dir die Freischaltung ermöglichen kann.

        • Re: Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 !
          mcpoldy28

          @Maria Z. ehm was soll der kabelnetzbetreiber machen der bieetet kein eigenes Pay TV an. Es gibt entweder Kabelkiosk oder Sky, auf dem Sender sind weiterhin die SKY Videoguard Verschlüsselungen drauf also kann die nur SKY freigeben weil kommt ja vom Sky Transonder. Ihr als SKY müsst endlich mal aufhören Kabelkunden und Sat Kunden unterschiedlich zu behandeln. Das grenzt ja schon fast an Diskriminierung, du bist Kabelkunde du darfst die Sender nicht über Sky empfangen obwohl sie direkt mit SKy Kennung vom sky Transponder ins Kabelnetz eingespielt werden  wo gibts denn sowas, klar vergessen bei Sky gibts das.

            • Re: Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 !
              herbi100

              Naja, Sky speist ein und die Kabelanbieter geben es nicht weiter.

              Sky verbietet doch Kabelanbietern nicht, die Sender freizuschalten.

                • Re: Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 !
                  mcpoldy28

                  Herbi100 hier irrst du leider, Beispiel Motorvison Sender ist nach wie vor im Privatkabelnetz direkt vom Sky Transponder mit Sky Verschlüsselung vorhanden, für Kabelnutzer dieses Netzes hat Sky die Freischaltung des Senders etwa vor 1 woche plus minus ein paar tage aufgehoben. Der Sender wurde also direkt von Sky für Privatkabelnutzer gesperrt obwohl der Sender weiterhin technisch von Sky eingespeist wird.

                  Das Thema vorenthaltene Sender ist klar wie Klosbrühe, Transponder 73 wird nach wie vor nicht ins Kabel eingespeist obwohl Kabelanbieter mehrfach um Einspeiseverträge angefragt haben. Begründung von Sky ist die Technische Überbreite des Transponders welcher künstlci aufgesplittet werden müsste. Private Kabelanbieter hätte das liebend gene gemacht um Ihre Kunden zufrieden zu stellen, Sky hat leider kein Interesse an zufriedenen Kunden sonst hätten sie die letzten 3 Jahre genutzt und hätte die Sender auf dem Problemtransponder 73 auf kabelkonforme Transponder umverteilt um sie so ins Kabel zu bringen. Zumindest in die Netze die wollen, Unity und KDG wollen nicht das wissen wir ja aber private kleine wollens ehr wohl.

                    • Re: Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 !
                      herbi100

                      Sky hat leider kein Interesse an zufriedenen Kunden

                      Diese Sichtweise ist mir einfach zu einseitig, das es ganz einfach für Sky wäre das Problem mit den Kabelanbietern zu lösen.

                      Es würde nur an Sky liegen.

                      Die Kabelanbieter wollen einfach nicht, weil sie sich sonst Konkurrenz machen für eigene Sender, die sie für Geld anbieten

                        • Re: Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 !
                          mcpoldy28

                          Herbi100 das mag wie ich geschrieben hab für KDG und Unity gelten. Für die kleinen Privatkabelnetzte ist das Quatsch weil die kein eigenes Pay-TV Paket anbieten, für die kleinen Netztbetreiber ist so viel SKY wie technisch möglich ein Mehrwert und keine Konkurenz. Die leiten weiterhin alles von SKY weiter was Sky auf den Transpondern hat. Hier hat jetzt Sky die Freischaltung für eine ganze Gruppe an Karten aufgehoben nämlich die Kabelkarten.

                            • Re: Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 !
                              herbi100

                              Ich habe davon noch nirgends etwas gelesen,

                              das Sky einfach die Freischaltung ohne jeglichen Grund Karten abgeschaltet hat.

                               

                              Warum sollte Sky das machen??

                                • Re: Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 !
                                  crocop

                                  Ich bin seit zwei Tagen bei einem PKN (Telekom Zuhause Kabel) und musste feststellen, dass Motorvision gesperrt ist. Das hat wohl vertragliche Gründe. Wenn Sky nur noch für die Satellitenverbreitung an Motorvision zahlt, dann ist es logisch, dass der Sender in allen Kabelnetzen nicht mehr verfügbar ist.

                                    • Re: Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 !
                                      herbi100

                                      Wenn Sky nur noch für die Satellitenverbreitung an Motorvision zahlt, dann ist es logisch, dass der Sender in allen Kabelnetzen nicht mehr verfügbar ist.

                                      Da kenne ich keine Infos, habe ich nichts davon gelesen.

                                       

                                      Was sollte Sky denn bezahlen??

                                      Oder mehr bezahlen als vorher??

                                       

                                      Wenn Sky für Sat und Kabel bezahlen muß, kann ich mir nicht vorstellen, das sie sich immer gegen Kabel entscheiden.

                                      Wenn das so ist, dann bestimmt, weil Kabel unverschämt viel verlangt.

                                       

                                      Sonst würde Sky doch auch mal für einen Kabelsender bezahlen und die Satempfänger würden einen Sender nicht sehen können.

                                        • Re: Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 !
                                          ratloser

                                          Hallo herbi100

                                           

                                          Du wirfst hier alles durcheinander !

                                           

                                          Astra überträgt Motorvision TV !

                                           

                                          Bei mir zu Hause kann ich es empfangen, nur nicht entschlüsseln, weil SKY der Meinung ist, ich bezahle zwar für alle Sender, aber sie vewehren mir einige davon. Siehe Beitrag von @mcpoldy28 ! -Grüsse übrigens aus Halle/Saale nach Halle/Saale !

                                           

                                          Ich möchte nur auf SAT umgestellt werden, denn ich empfange über SAT !!!!!!!!!!!!!!!!!

                                            • Re: Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 !

                                              ratloser schrieb:

                                               

                                              Siehe Beitrag von @mcpoldy28 ! -Grüsse übrigens aus Halle/Saale nach Halle/Saale !

                                              Da grüße ich doch glatt mit

                                               

                                              Was herbi angeht, solltest du seinen Standpunkt so stehen lassen. Solche Vorgehensweisen von Sky sind Ihm nicht bekannt, also ist es für Ihn unwahrscheinlich das es so ist.

                                                • Re: Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 !
                                                  herbi100

                                                  also ist es für Ihn unwahrscheinlich das es so ist.

                                                  Unwahrscheinlich, weis ich nicht ob das der richtige Ausdruck ist.

                                                  Außer der Vermutungen, Unterstellungen, Ratespiele Schuldzuweisungen, habe ich noch nichts belastbares darüber gelesen.

                                                  Natürlich kann man alles Vermuten und Raten und wenn man das oft genug wiederholt, glaubt man selbst daran und andere evtl. auch, aber deshalb wird es nicht gleich zu einer Tatsache, sondern bleibt eine Vermutung.

                                                    • Re: Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 !

                                                      Herbi mein Guter, ich kenne das hier ein Halle aus eigener Erfahrung als Kabelkunde seinerzeit, als ich noch nicht die Möglichkeit des Satempfangs hatte.

                                                      Seinerzeit gab es noch Sky Welt mit Sky Welt Extra.

                                                      Ich hab es zu der Zeit sogar schriftlich von meinem KNB bekommen das z.B. die Extra Kanäle sofort eingespeist werden könnten, aber Sky die Einspeisung verweigert.

                                                      Ansonsten hatte auch S+K Anfangs besagten Transponder eingespeist, bevor Sky dies schriftlich untersagte.

                                                        • Re: Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 !
                                                          herbi100

                                                          Ich habe viele schriftliche Dinge gesehen von Sky, das sie die Sender einspeisen, aber Kabelanbieter die Weiterleitung verhindern.

                                                           

                                                          Wenn dieses Schreiben von Dir rechtssicher wäre, könnte man sogar auf eine Preisminderung klagen.

                                                          Wenn 100% erwisen ist, das Sky völlig grundlos die Sender nicht einspeist.

                                                          Aber ich denke, das wird einfach eine Antwort auf eine Frage von Dir gewesen sein.

                                                          Wenn ich Sky anschreibe, bekomme ich die gleiche Info, Sky speist ein und die Kabelanbieter leiten nicht weiter.

                                                          Dann habe ich es auch schriftlich.

                                                           

                                                          Darum glaube ich das schlichtweg nicht, es wird einen Grund haben, warum die Sender nicht ankommen, aber das Sky das "ohne" Grund macht halte ich für Blödsinn und für mich liegt der Grund auf der hand, die Interessen mancher Kabelanbieter.

                                                            • Re: Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 !

                                                              Bei S+K wird neben Sky noch Kabelkiosk eingespeist. Aber Fakt bleibt eben auch. Wenn Sky einem KNB die Einspeisegenehmigung nicht erteilt dann darf dieser eben auch nicht einspeisen. Selbst wenn es Sender sind die nicht zusätzlich über Kabelkiosk kommen.


                                                              Wenn du an dieser Praxis von Sky zweifelst dann sei das so. Als Betroffener Kunde steht man sowieso hilflos da.


                                                              Und ehrlich? Wer verklagt Sky auf Programme die nicht eingespeist werden dürfen?

                                                                • Re: Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 !
                                                                  herbi100

                                                                  Also,

                                                                  wenn es 100% erwiesen ist,

                                                                  das es nur und ausschließlich an Sky liegt und die ohne Grund Sender bei Kabel nicht einspeisen,

                                                                  das es so wäre, sie müssten nur einspeisen und die lieben Kabelanbieter würden das gerne weiterleiten

                                                                  würde ich mir zumindest etwas überlegen.

                                                                   

                                                                  Nur warum sollte Sky die Sender nicht einspeisen??

                                                                  Und dann nichtmal bei allen Kabelanbietern die gleichen Sender weglassen??

                                                                  Würfeln die??

                                                                  Oder gibt es evtl. doch Ärger mit den lieben tollen Kabelanbietern, die ihre eigenen Interessen vertreten.

                                                                   

                                                                  Wenn Sky einem KNB die Einspeisegenehmigung nicht erteilt dann darf dieser eben auch nicht einspeisen.

                                                                  Warum sollte Sky grundlos die Genehmigung nicht erteilen???

                                                                    • Re: Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 !

                                                                      Warum?

                                                                      Ich denke nicht das Sky die Gründe offiziell macht. Bisher heißt und hieß es doch immer es hat lizenzrechtliche Gründe. Und mit dieser Aussage geben sich die meisten auch zufrieden. Du erinnerst dich? UHD mit Modul? Die gleichen Aussagen.


                                                                      Bei dem genannten Transponder laut Sky technische Gründe, obwohl z.B. hier bei uns S+K sagt, kriegen wir technisch hin. Trotzdem bekommt man keine Genehmigung der Einspeisung.

                                                                      Wenn du das alles nicht glauben magst ist das in Ordnung. Kein Problem.

                                                                        • Re: Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 !
                                                                          herbi100

                                                                          Bei dem genannten Transponder laut Sky technische Gründe, obwohl z.B. hier bei uns S+K sagt, kriegen wir technisch hin. Trotzdem bekommt man keine Genehmigung der Einspeisung.

                                                                          Aber warum sollte man Kunden die Sender nicht einspeisen, wenn es doch so einfach möglich wäre, wie hier immer von manchen behauptet wird.

                                                                          UHD mit Modul?

                                                                          Was ganz anderes, da hat Sky ja ein Ziel, den Receiver.

                                                                           

                                                                          Nochmal,  warum sollte man Kunden die Sender nicht einspeisen, wenn es doch so einfach möglich wäre, wie hier immer von manchen behauptet wird.

                                                                           

                                                                          Diese Frage konnte mir noch keiner beantworten, aber ich akzeptiere natürlich, wenn manche nur das glauben wollen, was auf eine Schuld von Sky schließen lässt. Kein Problem.

                                                                          Ich denke nicht das Sky die Gründe offiziell macht

                                                                          Doch, die Kabelanbieter leiten nicht weiter, kannst Du überall nachlesen.

                                                                          Aber natülich kann man das mit Vermudungen leicht entkräften

                                                                            • Re: Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 !

                                                                              Das mag vielleicht auf die großen wie Vodafone/KDG oder UM zutreffen Herbi.

                                                                              Wir reden hier von den kleinen Mittelständlern. Die bekommen Sky nicht via Glasfaserleitung sondern empfangen die Sender einfach per Astra Satellit oder bei Kabelkiosk von Eutelsat 9 Grad Ost.

                                                                              Dann wird das was per Sat reinkommt auf Kabel umgesetzt und eingespeist.

                                                                              Ist auch, z.B. bei uns hier mit S+K der Grund weshalb ALLE Öffentlichen ohne Anpassung der Bitrate, im Gegensatz zu z.B. KDG/Vodafone, unbehandelt eingespeist werden.

                                                                               

                                                                              Es gibt da große Unterschiede zwischen den Großen und den Mittelständlern unter den KNB eben auch was Sky angeht.

                                            • Re: Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 !
                                              badnews

                                              Motorvision wird generell bei Kabel und IPTV abgeschaltet und ist nun nur noch per SAT zu empfangen, also wenn man es sehen möchte muss man ne SAT Anlage ran machen daheim.

                                              • Re: Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 !
                                                ratloser

                                                Ich empfange doch über SAT !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

                                                 

                                                mehr Ausrufezeichen gehen nicht, dann tut der Finger weh

                                                 

                                                MEIN KABELNETZBETREIBER, (ein PRIVATES KABELNETZ  ----PKN---EMPFANG ÜBER ASTRA)  bietet den Sender an, ich empfange ihn !

                                                Meine SATANTENNE, (ASTRA) bietet den Sender an, ich empfange ihn !

                                                 

                                                Ich wünsche nur eine Umstellung meiner Empfangsart im SKY-System auf SATKUNDE, um dann alle Sender empfangen zu können.

                                                Inwiefern ich dann eine neue V14 und ein neues CI+ Modul (beides baugleich zu meiner Hardware im TV ---und von SKY !---)

                                                brauche, entzieht sich meinem technischen Verständnis.

                                                • Re: Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 !
                                                  ratloser

                                                  nee nur für unser Wohngebiet, gegründet vor der Wende, um Westfernsehn zu empfangen

                                                  • Re: Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 !

                                                    Hallo zusammen,

                                                     

                                                    entschuldigt die späte Reaktion. Ich befand mich außer Haus. Zwischenzeitlich scheint dem Ursprungsthread Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 ! ein Junges, nämlich dieser neue Thread entsprungen zu sein. Die Ursache für diesen Umstand, entzieht sich leider meiner Kenntnis.

                                                     

                                                    Gerne möchte ich nun eine endgültige Antwort zu dieser Thematik geben, um sie abschließen zu können:
                                                    Motorvision TV ist seit Anfang Januar 2017 nur noch über Satellit in unserem Angebot enthalten. Die Abschaltung in den großen Kabelnetzen erfolgte bereits am 24. Oktober 2016, beim privaten Kabelnetz und IPTV Anfang Januar 2017.

                                                     

                                                    Dies sind die Informationen, die mir aktuell vorliegen.

                                                     

                                                    Zu ratloser: Im ursprünglichen Thread hast Du angegeben, dass Du unser Programm über das private Kabelnetz empfängst. Die Umstellung auf SAT-Empfang durch meinen Kollegen aus dem telefonischen Kundenservice mag also möglich und zu Deinen Gunsten, aber dennoch nicht korrekt gewesen sein. Technische Folgefehler dieser Veranlassung lassen sich nicht ausschließen. Dennoch freut es mich natürlich, dass Du den gewünschten Sender jetzt wieder sehen kannst. Sollten doch etwaige Schwierigkeiten auftreten, teile mir gerne Deine Kundennummer in einer privaten Nachricht mit. Anbei die Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

                                                     

                                                    Viele Grüße,

                                                    Maria

                                                      • Re: Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 !

                                                        Es wäre hilfreich wenn Sky endlich nach vielen vielen Jahren zu Gunsten der betroffenen Kunden zwischen PKN und den großen Kablern bei der Freischaltung unterscheidet. Die kleinen Privaten KNB speisen im Regelfall immer ein was möglich ist, da Zuführung direkt von Astra, im Gegensatz zu den Großen KNB die einspeisen was Ihnen passt. ;-) 

                                                        • Re: Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 !
                                                          ratloser

                                                          Die Umstellung war schon korrekt, denn ich wollte es ja so.

                                                           

                                                          Technische Folgefehler wird es nicht geben, denn schon immer sind SAT- und Kabel(PKN)-Technik gleich bei SKY.

                                                           

                                                          Ausserdem kann ich in meinem TV ja wählen, wie ich SKY empfange und es funktioniert beides.

                                                          Unser Kabelnetz ist ja nur zum Umwandeln und Verteilen des SAT-Signals da.

                                                           

                                                          Ich bedanke mich noch für die rege Beteiligung hier, vielleicht konnten wir damit auch anderen Nutzern helfen.

                                                           

                                                          Grüsse ratloser

                                                            • Re: Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 !
                                                              kh1953sgd

                                                              Hallo.

                                                              Bin auch so ein geschädigter der übers PKN schaut und dem der Sonntagabend durch Abschaltung von Motorvision TV vermiest wurde. Eigentlich jeder Tag da ich immer dort hängenbleibe.

                                                               

                                                              Dazu habe ich jetzt nochmal eine dumme Frage. Ist es technisch für SKY möglich mich trotz DVB-C Empfänger auf Sat-Kunde umzustellen?...ne Schüssel dran wäre bei mir schwer machbar..zwar nicht unmöglich aber naja.

                                                              Und hat Sky nicht Einen Reciever der beide Signale empfangen kann?

                                                               

                                                              Danke im Vorraus und Grüße aus Freital bei Dresden.

                                                                • Re: Motorvision seit ein paar Tagen tot- Hinweis 535 !

                                                                  Ja, ist es auch wenn nicht ganz "sauber". Dann müsstest du allerdings auf CI Plus Modul umsteigen und dieses in einem eigenen CI+ zertifizierten Receiver oder dem TV mit integriertem Tuner und CI+ Slot nutzen. Die Nutzung von Sky On Demand ist dann allerdings nicht mehr möglich.

                                                                  Und nein, Sky hat keine Receiver die beide Empfangsarten ermöglichen.