37 Antworten Neueste Antwort am 28.03.2017 21:19 von crocop RSS

    Sky on demand Internetverbindung schlecht!?!

    turntostone98

      Hallo mit der Bitte um Hilfe,

       

      ich habe einen VDSL-50-Anschluss. Speedtest sagt 35 MB Download. Ich benutze den Router Telekom Speedport W 723V Typ B. Den Sky Receiver habe ich mit dem WLAN-Adapter von Sky verbunden.

       

      Inzwischen hab ich alle Geräte mehrfach resettet. Trotzdem stoppt bei Sky on demand fast alle 60 Sekunden das Bild mit der Einblendung "Internetverbindung zu langsam". Und das obwohl im Menü bei "Verbindung prüfen" alles ok ist. Ich habe bei on demand in den Einstellungen auf speichernden Download umstellen wollen. Dabei hat das System eine Prüfung gemacht, die Anbindung als optimal eingestuft und mir geraten, wieder auf "Automatisch" zu ändern. Habe ich dann auch gemacht ... Ergebnis unverändert.

       

      Woran kann es liegen?

       

      Viele Grüße

      Herbert

        • Re: Sky on demand Internetverbindung schlecht!?!

          Hallo turntostone98,

           

          dass Du erst jetzt eine Antwort erhältst, tut mir leid. Hast Du weiterhin Schwierigkeiten?

           

          Viele Grüße,

          Pauli

            • Re: Sky on demand Internetverbindung schlecht!?!
              turntostone98

              Hallo Pauline,

               

              leider besteht das Problem weiterhin. Ich wollte mir als Notlösung damit helfen, die Einstellung des Streams auf Zwischenspeicherung zu änderb. Leider erhielt ich dann aber die Meldung, dass das bei "House of cards" aus lizenzrechtlichen Gründen nicht zulässig ist. Ich bin sehr gefrustet :-/

               

              Eine Arbeitskollegin meinte, es könne am Router liegen (Telekom Speedport W 723V Typ B). Mit dem Router habe ich im Grunde kein Problem. Kann es dennoch sein, dass er die Ursache für die Problematik ist? Wie gesagt ... ich habe bei allen beteiligten Geräten schon zig mal einen Rest gemacht. Hat alles nichts gebracht :-/

               

              Gruß

              Herbert

              • Re: Sky on demand Internetverbindung schlecht!?!
                crocop

                Natürlich besteht das Problem weiterhin. Das Problem gibt es seit Sky den Pro Receiver eingeführt hat. Es gab Probleme mit dem Sky on demand beim Pro Receiver. Danach hat Sky es hinbekommen, dass es einigermaßen beim Pro-Receiver funktioniert, dafür aber die Probleme beim alten Sky+ Receiver produziert und bis heute nicht behoben. Was ist das für eine Frage, ob die Probleme weiterhin bestehen. Viele haben die gleichen Probleme bei einer Verbindung per WLAN mit der Unterbrechung der Wiedergabe bei Sky on demand per Stream und der Meldung "Ihre Internetverbindung ist derzeit zu langsam. Die Wiedergabe wurde unterbrochen". Wann wird das endlich behoben. Wie gesagt, bevor es Sky+ Pro Reciever nicht gab, hatte ich diese Probleme mit meinem Sky+ Receiver noch nie gehabt.

              • Re: Sky on demand Internetverbindung schlecht!?!
                killamilla

                Hast du die Möglichkeit die Box - zumindest testweise - mal über Kabel direkt an den Router anzuschliessen und den gleichen Film über OnDemand abzurufen, bei dem sie über WLAN immer aussteigt ? Was kommt dabei raus ?

                  • Re: Sky on demand Internetverbindung schlecht!?!
                    turntostone98

                    Hab ich noch nicht probiert. Gute Idee, werd ich heute Abend mal probieren. Danke :-)

                      • Re: Sky on demand Internetverbindung schlecht!?!
                        turntostone98

                        Deine Vermutung war richtig, killamilla. Wenn ich den Sky-Receiver direkt mit Kabel am Modem anschließe ist das Problem verschwunden. Ist dann evtl. die kleine WLAN-Box nicht in Ordnung? Wobei beide Kontrollampen grün leuchten und auch im Konfigurationsmenü bei Leitungstest gemeldet wird, dass die Verbindung ok ist.

                         

                        Der Router ist übrigens unmittelbar im Nebenzimmer und versorgt alle drei Rechner bzw. Tablets im Haus ohne Probleme. Auch in Räumen, die erheblich weiter weg liegen und wo einige Mauern dazwischen sind.

                         

                        Was kann ich tun?

                          • Re: Sky on demand Internetverbindung schlecht!?!
                            sonic28

                            Hallo turntostone98,

                             

                            du schreibst folgendes:

                            Ist dann evtl. die kleine WLAN-Box nicht in Ordnung?

                            Kann kaputt sein, muss aber nicht. Also über LAN Kabel geht es bei dir ohne Probleme. Das einzige, was ich mir vorstellen kann, warum das nur WLAN betrifft, wäre folgendes: Bei WLAN kommt am Endgerät (in deinem Falle beim Sky+ Receiver) nicht so viel im Download an, als wenn das gleiche über LAN Kabel gezogen wird. Und da meckert dann der Sky+ Receiver, dass die Internetverbindung zu langsam wäre. Ist halt meine Vermutung dazu. Ob das nun stimmt, kann ich jetzt nicht belegen. Und ab welcher MBit/s der Sky+ Receiver im WLAN nicht mehr meckert, weil es jetzt seiner Meinung nach schnell genug ist, kann ich auch nicht sagen, weil ich es nicht weiß.

                             

                            Ich komme deswegen zu dieser Vermutung, weil es hier im Sky Forum mehrere Sky Kunden gibt, die laut dem Sky+ Receiver im WLAN angeblich eine zu langsame Verbindung haben, aber mit dem LAN Kabel klappt es dann ohne Probleme.

                             

                            Gruß, Sonic28

                      • Re: Sky on demand Internetverbindung schlecht!?!
                        turntostone98

                        Danke für den Hinweis sonic28. Ich habe mich auch inzwischen durch verschiedene Seiten gelesen, in denen es um diese Probleme geht. Dabei wird das WLAN-Modul von Sky oft als mangelhaft bezeichnet und andere Geräte empfohlen, die eine bessere und kontinuierliche Übertragung des WLAN-Signals gewährleisten.

                         

                        Frage deshalb an Pauline/Sky: kann ich die bei Sky gekaufte WLAN-Box gegen Erstattung zurücksenden? Ich würde dann ein alternatives Gerät kaufen. Oder habt ihr einen besseren Vorschlag zur Lösung des Problems?

                          • Re: Sky on demand Internetverbindung schlecht!?!
                            crocop

                            Hallo turntostone98,

                             

                            seit der Sky+ pro Receiver auf dem Markt ist, gibt es diese Probleme mit Sky on Demand per Stream bei einer WLAN-Verbindung sowohl bei dem neuen Sky+ pro als auch bei den alten Sky+ Receivern. Das hat nichts mit deinem Router, Sky Wlan-Modul oder sonstigen Geräten zu tun. Das ist ein Problem von Sky. An der Behebung wird seit einiger Zeit angeblich gearbeitet, bis jetzt aber leider ohne Erfolg. Also Geduld ist gefragt. Ich habe seit etwa zwei Monaten die gleichen Probleme wie du. Davor lief es immer ohne Probleme.

                              • Re: Sky on demand Internetverbindung schlecht!?!
                                turntostone98

                                Ein Arbeitskollege hatte dasselbe Problem und hat es mit diesem Gerät gelöst:


                                FRITZ!WLAN Repeater 310 WLAN Repeater 300 Mbit/Sek 2,40 GHz


                                Nicht ganz billig aber wenn es die Lösung ist ...

                                  • Re: Sky on demand Internetverbindung schlecht!?!
                                    sonic28

                                    Hallo turntostone98,

                                     

                                    du schreibst folgendes:

                                    Ein Arbeitskollege hatte dasselbe Problem und hat es mit diesem Gerät gelöst: FRITZ!WLAN Repeater 310 WLAN Repeater 300 Mbit/Sek 2,40 GHz

                                    Siehste, dann hab ich mit meiner Vermutung, dass es an der MBit/s im Download liegen kann, wenn man es im WLAN macht, nicht ganz unrecht, denn es gibt ja auch WLAN Module, die eine langsamere MBit/s im Download verwenden, als die Lösung von deinem Arbeitskollege. Man bedenke, dass die Angabe "300 MBit/s" bei dem FRITZ!WLAN Repeater nur der Bruttowert sind. Netto kommt dabei einiges weniger raus. Und das vergessen die wenigsten, wenn sie ein alternatives WLAN Modul oder einen WLAN Repeater, als das Sky WLAN Modul, verwenden.

                                     

                                    Und ab wie viele MBit/s im Downlad das Gerät per WLAN netto können muss, damit es ohne Probleme läuft, kann ich nicht sagen, weil ich es nicht weiß. Und Sky hat sich dazu auch noch nicht geäußert.

                                     

                                    Gruß, Sonic28

                                    • Re: Sky on demand Internetverbindung schlecht!?!
                                      ziggy4711

                                      So ähnlich bin ich da auch ran gegangen. Bei mir ist ein Fritz!Wlan Repeater 1750E mit dem Sky+ Receiver verbunden.

                                      Diese Meldungen tauchen jetzt nur noch ganz selten auf. Als Router dient eine Fritz Box 7580, ↓ 44,2 Mbit/s↑ 10,7 Mbit/s.

                                • Re: Sky on demand Internetverbindung schlecht!?!
                                  mthehell

                                  Mit dem WLAN Modul scheint definitiv was nicht zu stimmen (ob nur das eine oder generell kann ich nicht sagen).

                                  Ich hatte bei 16Mbit ADSL eine 2,4GHz WLAN Verbindung zum smartTV und konnte mit effektiv 12,4Mbit-Rate Netflix UHD streamen.

                                  Generell würde ich aber sowieso ein 5GHz WLAN verwenden. Damit ist mein TV nun mit stabilen 300Mbit verbunden (Tablet &  Co. durch ac-Protokoll mit 866Mbit brutto). Da der Fernseher nicht DFS-zertifiziert ist funktioniert es aber nur bis Kanal 48. Die meisten Router sind zertifiziert und wählen automatisch einen höheren Kanal für das 5Ghz Netz, also muss man das manuell einstellen.

                                  Nur wer in einer Einflugschneise wohnt, könnte Pech haben mit 5Ghz, da die Router das Netz abschalten sobald das Wetterradar eines Flugzeugs reinstrahlt. Allen anderen empfehle ich 2 Netze parallel zu betreiben und gezielt einzelne Geräte im jeweiligen Netz anzumelden.

                                   

                                  Der Receiver läuft aber tatsächlich am stabilsten über Ethernet LAN Kabel mit 100Mbit. Da habe ich weder bei meiner zuletzt lahmen DSL-Verbindung mit 11,1Mbit Probleme gehabt,  noch jetzt mit 120MBit Kabel-Internet.

                                  Die Streams von Sky ziehen sowieso nur max. 4Mbit egal was für eine Leitung anliegt.

                                    • Re: Sky on demand Internetverbindung schlecht!?!
                                      turntostone98

                                      Vielen Dank für die ausführlichen und technisch detaillierten Antworten. Als Laie frage ich mich jetzt nur, was ich tun kann. Schafft ein anderes WLAN-Modul Abhilfe oder steckt das Problem im Sky-Receiver? Ich habe übrigens noch einen alten Receiver, nicht den Sky+ Pro. Das Problem scheint aber bei beiden Receivertypen aufzutreten wenn ich die Einträge hier richtig verfolge.

                                       

                                      Es wäre auch sehr nett, wenn sich hier mal einer der Moderatoren beteiligen würde bevor man sicht hier den Wolf rätselt!

                                    • Re: Sky on demand Internetverbindung schlecht!?!

                                      Hallo turntostone98,

                                       

                                      entschuldige meine späte Reaktion.

                                       

                                      Unserer Technik ist diese Problematik bekannt. Die Analyse konzentriert sich derzeit darauf, den Fehler sicher nachzustellen, da es momentan kein Bezug zu einem bestimmten Internet-Provider oder Event gibt. Sobald es Neuigkeiten dazu gibt, informieren wir Euch.


                                      Viele Grüße,

                                      Pauli

                                      • Re: Sky on demand Internetverbindung schlecht!?!
                                        daumenhoch

                                        @ cogan kann dir nur recht geben hab ne 50.000 Leitung über LAN und permanent Einbrüche sky go läuft momentan auch nur hin und wieder mit Android deshalb glüht mein iPhone zur zeit ohne ende naja ausser zum Buli Start da war sky go für mich nich zu erreichen dafür Daumen hoch danke sky

                                          • Re: Sky on demand Internetverbindung schlecht!?!
                                            turntostone98

                                            Etwas off topic aber ich schreib es trotzdem mal hier rein. Ich schaue gerade mit Netzwerkkabel also ohne WLAN. Und zu meiner Überraschung funktioniert das, obwohl hier im Thread andere Erfahrungen gibt, bei denen das auch nicht funzt.

                                             

                                            Also schaue ich mir am Sonntag sechs Folgen der Serie "Fortitude" an. Am Sonntag will ich Teil 7 schauen, bekomme aber die Fehlermeldung "Technisches Problem". Andere Serien kann ich aber starten. Antwort der Hotline: "Da müssen die nächsten Folgen ja erst auf ihre Festplatte nachgeladen werden. Das passiert immer zwischen 0 und 12 Uhr. Und wenn Sie in der Zeit den Receiver einschalten kann es sein, dass Sie den Download unterbrechen. Es kann bis zu 10 Tage dauern bis die nächsten Folgen dann verfügbar sind."

                                             

                                            Hallo??? Das kann doch nicht sein, oder? Gestern abend habe ich es dann noch einmal versucht und die nächsten Folgen waren da. Ich dachte immer, man könne alles aus dem Stand anschauen aber dem ist wohl nicht so.

                                              • Re: Sky on demand Internetverbindung schlecht!?!
                                                mthehell

                                                Ein weiteres Beispiel für die Kompetenz der MA an der Hotline...

                                                Vorab: FORTITUDE (Staffel 1)  wird gestreamt (gehört nämlich zu den BoxSets) und somit ist die Erklärung der Hotline hinfällig. Die ersten beiden Episoden der deutschen Version von Staffel 2 liegen auf der Festplatte, aber da Du von  "7 Folgen" sprichst gehe ich von Staffel 1 aus.

                                                 

                                                Man muss unterscheiden ob ein Inhalt gestreamt wird oder als Offlineinhalt auf der Skypartition der Festplatte gespeichert wird.

                                                Letztere haben allerdings nichts mit WLAN/LAN oder Internet zu tun.


                                                Die Offlineinhalte, die die Hotline meinte, werden nach einem festgelegten Plan im Zeitraum zwischen 0 und 12 Uhr über das Antennensignal an Tuner 1 gesendet. Idealerweise sollte der Receiver dann im Deep Standby sein. Wird Tuner 1 von einer Aufnahme oder durch fernsehen verwendet verzögert sich das Aufspielen oder wird zu einem anderen Zeitpunkt erneut versucht.


                                                Nebenbei, weil es gerade passt:

                                                Schaut man (wegen Arbeit/Schicht oder einfach so) in der Nacht fern und hat 2 Kabel am Receiver angeschlossen kann man mit einem Trick das TV-Bild auf Tuner 2 bekommen und die Inhalte können parallel gespeichert werden: Man startet eine Aufnahme auf einem Kanal und wechselt auf den Sender, den man eigentlich sehen will. Dann läuft die Aufnahme auf Tuner 1 und man schaut über Tuner 2. Dann kann man die Aufnahme einfach abbrechen und schon ist er frei für die Datenübertragung. 

                                                Allerdings erledigt sich das wieder wenn man den Sender wechselt, da vorzugsweise Tuner 1 verwendet wird.

                                            • Re: Sky on demand Internetverbindung schlecht!?!
                                              fabi87

                                              Ich hatte vor zwei Wochen mit der Hotline telefoniert und nochmals das besagte Problem geschildert..

                                              Laut Telefonsupport ist kein Problem bekannt!

                                              Auf meine Aussage, dass es aktuell mehrere identische Forenbeiträge gäbe, meinte der freundliche Mann an der Strippe, dass er nichts auf Forenbeiträge gäbe!

                                              Mein Arbeitskollege hat übrigens das selbe Problem.