2 Antworten Neueste Antwort am 03.02.2017 12:45 von miketnt RSS

    Sky Ticket Hinweis RB_201

    paddy2307

      Hallo,

       

      meine Eltern haben sich SKY Ticket geholt.

      Am Samstag den 7.1.2017 haben sie die Box erhalten und wollten diese einrichten.

      Eine Mail mit der Aktivierung haben sie schon am 2.1.2017 erhalten und auch aktiviert.

      So weit so gut, einloggen in das Konto über den PC funktioniert auch.

      Aber beim einrichten der Box kamen sie nicht weiter. Alle Schritte wurden erfolgreich durchlaufen, also Sprache einstellen, mit dem Internet verbinden etc. jedoch geht es bei der Eingabe der Kundennummer/E-Mail und SKY Pin nicht weiter und es erscheint der Hinweis, dass ein technisches Problem vorliegt und man es später nochmal versuchen soll. Wie gesagt dass war am 7.1 nun ist der 19.1, ich bin bei meinen Eltern um Ihnen zu helfen und erhalte die selbe Fehlermeldung.

       

      Bitte um schnelle Hilfe, da so ein SKY Ticket ja auch abläuft und nun schon 13 Tage nicht benutzbar war.

       

      LIebe Grüße

       

      Patrick

        • Re: Sky Ticket Hinweis RB_201

          Hallo Patrick,

          entschuldige bitte die späte Antwort.

          Sollte das Anliegen noch aktuell sein, dann empfehle ich Dir, die Sky TV Box auf Werkseinstellungen zurück zu setzten. Versuche es anschließend erneut und verbinde die Sky TV Box direkt mit dem LAN-Kabel.
          Sollte dies keine Abhilfe schaffen, dann gebe mir bitte eine kurze Rückmeldung.

          Viele Grüße,
          Valdi

            • Re: Sky Ticket Hinweis RB_201
              miketnt

              Meine Box wurde auch mit dieser tollen RB_201-Meldung begrüsst. Per Google-Suche bin ich hier gelandet und habe anschließend gerätselt, wie ich die Werkseinstellungen auswählen kann, da ich im Login-Menü festgehangen habe. In der Anleitung habe ich nur die Info gefunden, dass man die Werkseinstellungen im Einstellmenü wählen kann. Da man dort nicht hinkommt, war diese Info für mich eine Sackgasse.

              Also nochmals in der Anleitung gestöbert und dann habe ich eine Zeichnung mit Reset-Loch gefunden. Dann habe ich den Reset-Taster der Box betätigt und bin sofort wieder im Login-Menü gelandet. weil es so schlecht geklappt hat, habe ich es erneut versucht und bin wieder dort gelandet. Nun habe ich die Reset-Taste so lange gedrückt, bis die Box wirklich resetet wurde und ich nach der Sprachauswahl endlich auswählen konnte, dass ich nun per Lan verbinden möchte.

              Hier kam für ein paar Millisekunden die Meldung, dass irgend ein Abgleich fehlgeschlagen ist. Also nochmals resettet und dann klappte es ohne Fehlermeldung und ich konnte mich auch ohne RB_201-Meldung einloggen, allerdings wurde ich nach anwählen des Tickets wieder aus dem Menü geworfen (Systemabsturz?) und musste mich erneut einloggen.

               

              Anmerkungen:

              - Sky Ticket hatte ich bereits per eMail-Link aktiviert und mit neuer Pin eingerichtet.

              - Ich habe mich zusätzlich bei der Handy-App "Sky Ticket" abgemeldet, um auszuschließen, dass die Box der Meinung ist, dass ich bereits eingeloggt bin.

              - Nachdem der Login endlich geklappt hatte, konnte ich auch per Wlan verbinden.

              - Nervtötend ist, dass die Fernbedienung nur ca. 3 Meter weit funktioniert und man sehr genau zielen muss. Stellenweise scheint die Box auch nicht auf Befehle zu reagieren oder zeigt bei Mehrfachtastendruck einen schwarzen Bildschirm an und man landet wieder im Login-Menü. Daher mein Tipp: Fernbedienung sehr langsam bedienen (= nicht mehrere Tasten hintereinander), dann schmiert die Box kaum noch ab.