2 Antworten Neueste Antwort am 24.01.2017 14:35 von jonnycash RSS

    Probleme beim Receiverstart

    yannic.huhle

      Hallo zusammen,

       

      seit geraumer Zeit (Mitte Dezember) startet mein Receiver "verkehrt".

      Es wird mir angezeigt, dass auf dem gewählten Programm derzeit nichts gesendet wird.

      Das Problem erstreckt sich auf die komplette Programmauswahl.

      Nach knapp 5 Minuten funktioniert dann wieder alles regulär.

      Auffällig ist hier, dass nach Receiver-Start eine andere Uhrzeit und ein anderes Datum angezeigt werden, zu einem früheren Zeitpunkt.

      Dies führt dazu, dass geplante Aufnahmen nicht ausgeführt werden, weil der Receiver anscheinend beim "Ausschalten" / "Standby" auch die Festplatte deaktiviert und somit keine Aufnahmen mehr möglich sind.

       

      Bsp. Ich nehme für heute 20:15 Uhr einen Film auf und schalte den Receiver danach via Fernbedienung aus. Am darauffolgenden Tag schalte ich den Receiver auf übliche Weise auch wieder an und gehe in mein Aufnahmenarchiv. Hier steht jetzt der gewünschte Titel, der aufgenommen werden sollte, allerdings mit einem roten X daneben und dem Hinweis, dass nicht aufgenommen werden konnte.

       

      Ein Receiverneustart, sowohl das Ausstecken der Festplatte (wie es teilweise in Foren beschrieben wird), hilft nicht und die „Sendersuche“ oder wie man es nennen mag, findet nach wie vor statt. Als wenn der Receiver inkl. Festplatte komplett vom Strom genommen wurden....


      Danke für eure Rückmeldungen :-)