10 Antworten Neueste Antwort am 19.01.2017 14:41 von rolfi63 RSS

    Zweitkarte gekündigt, aber falscher Receiver im Kundenkonto

    uwer

      Hallo,

       

      zusätzlich zu meinem Sky-Abo (mit 2TB-Receiver) hatte ich im November 2016 eine Zweitkarte mit dem neuen UHD-Receiver abonniert. Das bestehende Abo war zum 31.12.2016 gekündigt, diese Kündigung galt demnach auch für die Zweitkarte.

       

      Zum 01.01.2017 hatte ich ein sehr gutes Rückholangebot erhalten, mein Abo hatte ich daher verlängert aber ohne Zweitkarte. Nun steht im Kundenkonto aber nur noch die alte Simkarte mit dem 2TB-Receiver. Ich möchte aber weiterhin den neuen UHD-Receiver nutzen und den 2TB-Receiver zurückgeben mit der Zweitkarte.

       

      Nach Anruf bei der Technik-Hotline wurde mir vor einer Woche erzählt, dass diese Änderung nur von einer besonderen Service-Stelle ins Kundenkonto eingepflegt werden kann. Da diese Stelle aber für den Techniker nicht erreichbar war, sagte er mir einen Rückruf zu. Der Rückruf erfolgte bis heute nicht, und bei meinem erneuten Anruf heute wurde ich wieder vom Techniker auf einen Rückruf vertröstet.

       

      Kann mir ein Moderator hier weiterhelfen?

       

      Schönen Gruß