7 Antworten Neueste Antwort am 14.01.2017 20:42 von jonnycash RSS

    Funktioniert der neue UHD-Receiver mit V13-Karte?

    chicksli

      Hallo,

      ich habe vor kurzem den neuen UHD-Receiver erhalten. Aber leider scheint meine veraltete V13-Karte (da steht sogar noch Premiere drauf) damit nicht so ganz zu funktionieren. Es gehen zwar alle HD und SD Programme, aber bei Sky Sport UHD und Sky Bundesliga UHD kommt immer die Fehlermeldung 305: Anderes Verschlüsselungssystem. Sky on Demand funktioniert auch überhaupt nicht. Da steht gleich am Anfang: Unerwarteter Fehler. Bitte kontaktieren Sie den Kundenservice von Sky. (Hinweis 461). Liegt das jetzt an der alten Karte oder an was anderem?

      MfG

        • Re: Funktioniert der neue UHD-Receiver mit V13-Karte?
          jonnycash

          Sky verschickt an Kunden die den UHD bestellen immer eine V14, wenn bisher nur eine V13 vorhanden ist. Da ist bei dir was schiefgelaufen.

          • Re: Funktioniert der neue UHD-Receiver mit V13-Karte?
            sonic28

            Hallo chicksli,

             

            du schreibst folgendes:

            Liegt das jetzt an der alten Karte oder an was anderem?

            Ich schätze mal, dass das an der Smartcard liegt, weil es noch eine V13 ist. Ich hatte das gleiche Problem. Ich hatte seit Jahren genauso eine V13 Karte mit dem PREMIERE-Logo, wie du sie hast. Diese lief wunderbar im altbewährten Sky+ Sat-Receiver mit externer 2 TB Festplatte. Als ich den neuen Sky+ Pro Sat-Receiver bestellt hatte, bekam ich vollautomatisch von selber auch noch eine neue V14 Smartcard dazu. Müsste bei dir eigentlich auch so sein.

             

            Also bleibt dir nichts anderes übrig, als den Kundenservice aus dem deutschen Festnetz für 0,20 € pro kompletten Anruf (egal wie lange es dauert) oder aus dem deutschen Mobilfunknetz für 0,60 € pro kompletten Anruf (egal wie lange es dauert) anzurufen. Oder du wartest hier auf eine(n) Sky Moderator(in). Kann schnell gehen und in ein paar Minuten meldet sich ein(e) Sky Moderator(in) von selber hier im Thread zu Wort. Kann unter Umständen aber auch einige Stunden / Tage dauern.

             

            Also wird auch bei dir die Smartcard getauscht, d. h. du bekommst eine V14 und schickst die V13 an Sky zurück. Das ganze hat was mit "pairing" zu tun. Damit wird die V14 Smartcard endgültig mit deinem Sky+ Pro Sat-Receiver "verheiratet", d. h. die V14 Smartcard läuft dann nur noch in Verbindung mit diesem einen Sky+ Pro Sat-Receiver. Außerdem hast du dann auch die neueste Generation der Sky Smartcard, falls Sky mal wieder die Verschlüsselung so ändert, dass ältere Smartcards nicht mehr zu 100 Prozent funktionieren.

             

            Gruß, Sonic28

            • Re: Funktioniert der neue UHD-Receiver mit V13-Karte?
              bashira1983

              Der UHD Receiver funktioniert ausschließlich mit einer V14 Smartcard.

              • Re: Funktioniert der neue UHD-Receiver mit V13-Karte?
                chicksli

                Ok vielen Dank für die schnellen Antworten! Dann muss wohl wirklich etwas schief gelaufen sein, denn eine neue Smartcard hab ich nicht dazu bekommen. Komisch, weil sky muss doch wissen was ich für eine Karte habe und ob die damit funktioniert. Dann werd ich wohl mal den Kundenservice anrufen...

                • Re: Funktioniert der neue UHD-Receiver mit V13-Karte?
                  mender

                  Woran kann man denn noch erkennen was für eine Kartenversion man hat?

                  Auf meinen Karten (Sky Logo) ist weder auf der Vorder noch auf der Rückseite zu erkennen um welche Version es sich handelt.

                  Die Seriennummer und ein paar wenige andere Zahlen sind zu sehen aber kein eindeutiger Schriftzug V13 oder V14

                  Beide Karten habe ich im Sommer 2016 bekommen.