41 Antworten Neueste Antwort am 09.04.2017 11:13 von schmiu2 RSS

    Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver

    sje1990

      Hallo,

       

      ich habe seit 7.1.2016 das Sky Programm und dazu den Sky+ Pro Receiver erhalten.

      Die Probleme haben direkt beim Start des Gerätes begonnen, erstmal ein schwarzes Bild und

      kein Signal am TV Gerät.

      Diverse Versuche das Problem zu beheben brachten hier keinen Erfolg (HDMI Kabel tausch, TV Gerät Neustart, Receiver aus/einschalten)

      erst den Receiver vom Strom zu nehmen half.

       

      Gravierender jedoch ist das sehr häufig auftretende Problem der Bildaussetzer, in unregelmäßigen abständen und unterschiedlicher dauer.

      Dieses Problem tritt bei allen Programmen und auch im Sky on Demand auf, einen Film zu genießen ist praktisch unmöglich.

       

      Der Versuch den Telefonischen Support zu erreichen ist gescheitert da mich der Berater nicht gehört hat, nach der überprüfung meines Telefonanschlusses und der Sicherstellung dessen Funktion habe ich erneut versucht den Sky Support anzurufen und wieder das gleiche Problem.

      Außerdem sind mir bereits bei der Bandansage Probleme aufgefallen (abgehackt, teilweise kein Ton, abbruch der Ansage).

      Anscheinend Sitzen die Technischen Probleme auch hier sehr tief!

       

      Ich bitte um eine schnelle Reaktion damit das Problem abgestellt werden kann!

        • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
          killamilla

          Welches TV Modell ?

            • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
              sje1990

              Telefunken XU65A441

                • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                  klaggo

                  Ich habe das selbe Modell und auch das selbe Problem (wie so viele hier). Es ist einfach eine Unverschämtheit, dass man für den Sky+ Pro auch noch Geld bezahlt hat!

                   

                  Falle es eine Lösung für den Telefunken geben sollte, würde ich mich sehr freuen!

                    • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                      killamilla

                      Geh mal ins Setup-Menü deines Fernsehers, dort müsste es eine Einstellung namens "Quellen" (oder ähnliche Bezeichnung) geben. Dort den HDMI Port auswählen an dem die Box hängt. Es gibt drei Optionen; "Regulär", "Verbessert" und "Deaktiviert".

                      Du ahnst es schon: es sollte auf "Verbessert" stehn.

                       

                      Probiers das mal aus.

                       

                      Falls er schon auf "verbessert" steht und trotzdem Bildaussetzer macht: da wirst du vermutlich auf ein Update vom TV Hersteller warten müssen, Telefunken wird von VESTEL produziert.

                      • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                        Seb Kom

                        Ich weiß das der Sky + Pro auf keinen fall ein Top Gerät ist .. nein nicht mal annähernd aber Telefunken ist jetzt auch nicht für Super  tolle Fernseher bekannt. Das darf man auch nicht vergessen.

                          • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                            sje1990

                            Das stimmt schon,dennoch sollte das Signal über hdmi vernünftig ankommen was bei anderen Quellen sehr gut funktioniert. Mit dem alten hd+ receiver hat es übrigens auch unterbrechungsfrei funktioniert.

                            • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                              klaggo

                              Wenn man sich die Beiträge hier im Forum anschaut, dann sieht man ja, dass es eben nicht an dem TV-Hersteller liegt. Denn auch Leute mit Premiumgeräten (Samsung, LG, usw.) haben die selben Probldem. Ausserdem hatte ich mit dem vorherigen Sky-Receiver keinerlei Probleme bei HD-Sendern. Des Weiteren ist der Telefunken in der Lage UHD-Inhalte von anderen Quellen problemlos darzustellen.

                              Das Problem liegt also eindeutig am Sky+ Pro. Um genau zu sein, muss es ein Problem bei der Entschlüsselung geben! Denn nur bei den verschlüsselten Sendern kommt es zu den Bildaussetzern! Alle frei empfangbaren Sender, sowohl HD als auch UHD, laufen ohne Probleme und ohne Bildaussetzer!

                               

                              Wenn ich bei meinem Telefunken bei der HDMI-Quelle auf "verbessert" schalte, bleibt das Bild komplett schwarz. Kann mir jemand sagen, was der Unterschied zu "regulär" ist?

                                • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                                  killamilla

                                  Ausserdem hatte ich mit dem vorherigen Sky-Receiver keinerlei Probleme bei HD-Sendern.

                                  --> Vorherige Sky Receiver haben ja auch kein HDCP2.2 verwendet.

                                   

                                  Des Weiteren ist der Telefunken in der Lage UHD-Inhalte von anderen Quellen problemlos darzustellen.

                                  --> Was für UHD Quellen ? Die einzigen Quellen, die sicher HDCP2.2 verwenden sind 4K Blu-ray Player.

                                  Hast du so einen Player bei dir und damit getestet ?

                                   

                                  Kann mir jemand sagen, was der Unterschied zu "regulär" ist?

                                  --> Auszug aus der BDA eines baugleichen  Modells:

                                        "...Die Optionen Regulär, Verbessert und Deaktiviert haben Auswirkungen auf die Farbeinstellungen der ausgewählten HDMI Quelle. Um 4K Bilder von HDMI Quelle anzeigen zu können, müssen die entsprechenden Einstellungen für Quellen auf Verbessert gestellt, wenn die angeschlossene HDMI2.0 kompatibel ist. Wählen Sie regulär, wenn die angeschlossene HDMI1.4 kompatibel ist".

                                  Vermutlich wird damit das Farbfromat 4:2:2/4:4:4 gemeint sein. Um das für UHD Auflösungen nutzen zu können, muss

                                  der HDMI Eingang die vollen 600MHz des 2.0 Standards können, 1.4 geht nur bis 300MHz und unterstützt nur 4:2:0 bei UHD.

                                  In dem Zusammenhang solltest du "Verbessert" auch mal mit fester Auflösungseinstellung von 2160p (statt "bevorzugt") am Receiver probieren. Wenn auch das nicht geht, dann bleibt erstmal nur regulär und auf ein Update seitens des TV Herstellers hoffen.

                                   




                                    • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                                      skorpion78

                                      es Weiteren ist der Telefunken in der Lage UHD-Inhalte von anderen Quellen problemlos darzustellen.

                                      --> Was für UHD Quellen ? Die einzigen Quellen, die sicher HDCP2.2 verwenden sind 4K Blu-ray Player.

                                      Hast du so einen Player bei dir und damit getestet ?

                                       

                                       

                                      Hi,

                                       

                                      sorry wenn ich mich auch mal einklinke. Ich habe das gleiche Problem an meinen Samsung UHD`s (8290 und 7500) sowie an einem "älteren" Full-HD. Mein Nachbar hat einen Panasonic (UHD) von 2016. Egal wo wir unsere "Pro UHD`s" anschließen es gibt immer Pixelsalat. Mein Samsung UBD-K8500 (UHD, HDCP 2.2) läuft ohne Probleme. Auch mein HIMEDIA Q10 PRO 4K läuft ohne Probleme. Nur die verdammten Pro`s zicken rum. Mein Nachbar verwendet aus Frust nun den  HDCP-Konverter von Grobi. Damit läuft alles ohne Probleme. Ich sehe aber nicht ein Sky Arbeit abzunehmen und mir auf eigene Kosten eine eigene Hardwarelösung für 80 Euro zuzulegen.


                                      Der Fehler liegt meiner bescheidenen und persönlichen Meinung auch ganz klar beim Sky + Pro UHD (HDMI / HDCP).


                                      Gruß


                                      Skorpion

                                        • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                                          killamilla

                                          Was für "Pixelsalat" ? Bitte mal etwas konkreter werden: Bildaussetzer ? Oder was anderes ?

                                          Hier geht es nur um die Aussetzer und sonst nichts.

                                            • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                                              skorpion78

                                              Da jeder gefühlte zweite Topic sich mit der Pixelproblematik beschäftigt ging ich davon aus, dass dieses nette "geflügelte Wort" Dir ein Begriff ist Ich analysiere das aber gerne nochmal auseinander. Das Bild fällt in viele viele viele kleine digitale Artefakte auseinander (verpixelt). Manchmal verschluckt sich dabei der Ton - manchmal nicht. Manchmal stockt das Bild und friert ein, manchmal gibt's für einige kurze Sekunden auch nur ein "Schwarzbild". Bildaussetzer und Pixelsalat gehen oft Hand in Hand.

                                               

                                              Da der Topic Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver lautet liegt die Vermutung nahe das auch die von vielen hier im Forum geliebte Verpixelung in diesem Topic inkludiert ist. Wenn nicht wäre das unerwartet aber auch irgendwie sehr erfreulich für den Ersteller des Topics

                                               

                                              Sky.PNG

                                          • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                                            klaggo

                                            Habe eben mal die Einstellung "2160p" (und auch alle anderen Auflösungen) im Sky-Receiver und im Fernseher auf "verbessert" beim HDMI-Eingang eingestellt. Leider zeigt mir der Fernseher kein Bild an (so als wenn nichts angeschlossen oder eingeschaltet wäre). Wenn ich den Sky-Receiver vom Strom trenne und wieder reinstecke, sehe ich kurz die Sky-Meldung "Der Sky Receiver wird gestartet.". Danach ist die Verbindung wieder unterbrochen.

                                             

                                            GIbt es Vorschläge was ich noch machen kann?

                                • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                                  matze61

                                  richtig,aber auf den öffentlichen Sendern wie ARD und ZDF kommen diese Fehler gar nicht vor. Nur auf Sky und HD+ Sendern.

                                    • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                                      killamilla

                                      Richtig. Die Aussetzer haben mit HDCP zu tun, und bei HDCP sind mind. zwei Geräte involviert, die zusammen spielen müssen, Quelle und Anzeige. ggf. noch mehr, wenn das Signal durchgeschleift wird, aber ich glaub hier sind es nur zwei.

                                      Daher auch der Verweis an den Hersteller des TVs wenn du mit dieser Einstellung nicht weiter kommst.

                                    • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                                      klaggo

                                      sje1990, hat bei Dir die Einstellung auf "verbessert" zum Erfolg geführt?

                                        • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                                          billy82

                                          Hallo klaggo. Habe das selbe Problem wie du. Habe bereits telefunken angeschrieben. Die haben mir dann ein vermeintliches "Update" geschickt. Hat sich aber als alte Softwareversion entpuppt und der TV hat nach der Installation gleich wieder das Update auf den vorherigen stand gemacht. Also nix genutzt und innerlich nervige Bild und Tonaussetzer.

                                           

                                          Da hier ja wohl einige telefunken Besitzer anwesend sind wäre es toll wenn wir weiterhin Erfahrungen tauschen könnten wenn jemand eine Lösung hat. Da es das Problem aber auch bei anderen Geräten gibt denke ich eher dass hier sky das Update bringen muss.

                                            • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                                              kernschatten

                                              Hallo in die Runde.

                                               

                                              Ich habe einen Telefunken C55 U320N 4CW-3D - 55"curved. Durch ein neues Abo kam nun auch vor wenigen Tagen der Sky Pro UHD-Receiver in's Haus. Leider kann ich die Bildaussetzer, die alle paar Minuten auftauchen und ca 2-3s lange andauern, nur bestätigen. Auch nach Gerätetausch, der sofort angeboten wurde, hat sich nichts verbessert.

                                               

                                              Dabei spielt es keine Rolle, ob ein Sky/nicht-Sky-Programm läuft oder ob ich gerade im Service-Menu bin. Die Aussetzer sind konstant und spätestens alle 5 Minuten zu sehen. Ich habe die 4 HDMI Ports des TV-Gerätes ausprobiert, das Phänomen ist überall das gleiche. Bis Ende Mai 2017 habe ich parallel noch den Vorgänger-Receiver, und der tut einwandfrei seinen Dienst. Das curved-TV ist auf dem letzten Stand den es eben gibt,  von August 2016.

                                               

                                              In 1-2 Jahren wird sich dieses Problem wohl erledigt haben - dann werden die Geräte sich "verstehen" und die Hersteller nachgebessert haben. Da ich das ganze aber pragmatisch sehe und absolut nicht gewillt bin, mein TV-Gerät einzuschicken oder den Sat-Receiver erneut zu tauschen meine Frage in die Runde, ob man denn zu den aktuellen Abos auch das ältere Receivermodell bekommen kann.

                                                • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                                                  sonic28

                                                  Hallo kernschatten,

                                                   

                                                  ist zwar nicht so toll, dass du und andere hier im Thread Probleme mit dem Sky+ Pro Receiver haben. Aber nicht immer muss das Zusammenspiel, also der "Handshake", am Sky+ Pro Receiver liegen. Kann daran liegen, muss aber nicht. Ich hab den Sky+ Pro Sat-Receiver an einem 40 Zoll großen Full HD Fernseher von Samsung angeschlossen. Und da hab ich mit dem Bild und dem Ton bis jetzt keine Probleme, außer es sind Empfangsprobleme, die es bei Sat-Empfang, z. B. bei schlechtem Wetter, geben kann. Ansonsten alles tip top. Und ich hab sogar das Gefühl, dass das Bild, seit die Festplatte ausgetauscht wurde, siehe dazu folgenden Thread Mit Festplatte startet der Sky+ Pro Sat-Receiver nicht mehr, ein wenig besser geworden ist. Vielleicht nur ein subjektiver Eindruck, aber mir kommt es so vor. Vielleicht hat sich ja auch der Sat-Empfang auf Grund des immer besser werdenden Wetters (von Winter zu Frühling und es wird wärmer) verbessert und dadurch kommt es mir so vor, als wenn das Bild besser geworden ist. Ist halt mein ganz persönlicher Eindruck davon.

                                                   

                                                  Also muss es nicht unbedingt am Sky+ Pro Receiver liegen, kann auch ganz alleine am Fernseher liegen. Vielleicht ist da nur eine Einstellung am Fernseher falsch oder der Fernseher braucht ein neueres Update der Gerätesoftware. Kann aber auch gleichzeitig an beiden Geräten (Fernseher und Sky+ Pro Receiver) liegen. Dann braucht der Sky+ Pro Receiver eventuell ein neues Software Update, aber auch der Fernseher.

                                                   

                                                  Man kann nie so genau sagen, wer letztendlich Schuld ist. Es hat hier Sky Kunden gegeben, die mit ihrem Fernseher in Verbindung mit dem Sky+ Pro Receiver Probleme hatten, aber das Problem direkt auf den Sky+ Pro Receiver geschoben haben, dass der daran Schuld sein soll, weil der altbewährte Sky+ Receiver einwandfrei am Fernseher funktioniert hat. Und nach vielem hin und her, auch in Verbindung mit dem Support des Herstellers vom Fernseher, hat sich dann herausgestellt, dass der Fernseher ein neues Update der Gerätesoftware benötigt. Und siehe da: Seitdem funktioniert der Sky+ Pro Receiver einwandfrei an diesem Fernseher. Es ist auch vorgekommen beim gleichen Hersteller, dass beim Fernseher eine Platine ausgetauscht werden musste bzw. gleich der ganze Fernseher ausgetauscht wurde. Und danach noch die aktuellste Gerätesoftware drauf und siehe da: Seitdem gibt es keine Probleme mehr und der Sky+ Pro Receiver läuft einwandfrei am Fernseher.

                                                   

                                                  Also immer alles gleich auf den Sky+ Pro Receiver schieben, dass dieser an allem Schuld sein soll, finde ich nicht immer zielführend.

                                                   

                                                  Gruß, Sonic28

                                              • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                                                sje1990

                                                Nein leider nur ein schwarzes bild mit verbessert. Wollte mal versuchen den receiver wie oben beschrieben auf 2160p zu stellen aber hab momentan keine zeit dazu.

                                              • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                                                klaggo

                                                Ich habe jetzt auch Telefunken angeschrieben. Mal schauen was sie mir antworten.

                                                • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                                                  klaggo

                                                  Es soll ja anscheinend ein neues Update für den Sky Pro geben. Hat es schon jemand ausprobiert? Sind die Bildaussetzer bei allen Sendern weg?

                                                    • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                                                      sje1990

                                                      Sky hat mir zwischenzeitlich aufgrund meiner mail zu dem Thema zurückgerufen. Laut deren Aussage sind sie mit telefunken in Kontakt und das Problem sollte beim nächsten TV update behoben sein. Also Daumen drücken! 

                                                      Hab den receiver vorerst an den Schlafzimmer Fernseher verbannt, ein Samsung 46zoll fhd. Hier gibt es auch gelegentlich pixel Fehler und Ton Aussetzer aber nicht so heftig. Bin aber erschrocken was der receiver für einen Krach macht im Standby... nicht gerade zeitgemäß muss ich da sagen.

                                                    • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                                                      klaggo

                                                      Telefunken hat sich zurück gemeldet. Es soll doch kein Techniker zu mir kommen, sondern ich soll das Gerät (auf meine Kosten) an die Firma schicken. Da guckt sich dann ein Techniker das Gerät an. Was für ein super Vorschlag! Danke Telefunken! Als wenn das Problem nur bei meinem Gerät vorliegen würde! Es wird ein Softwareupdate benötigt!

                                                      • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                                                        klaggo

                                                        Das Problem ist weiterhin vorhanden. Wie sieht es bei den anderen aus?

                                                          • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                                                            schmiu2

                                                            Hallo!

                                                            bei mir sind die Bildstörung oder Bildaussetzer auch immer noch vorhanden bei verschiedenen HD-Sendern RTL HD ARD Das Erste HD oder RTL2 HD usw.!!!

                                                            oder  beim Einschalten steht auf beim Einschalten steht auf dem Bildschirm kein Signal und dann erst wieder Netzstecker ziehen bis es geht. Das nervt schon alles ziemlich!!!

                                                            Mittlerweile  verliert der Receiver auch ohne Grund die Internetverbindung !!!! Aber das ist ein anderes Thema und gehört hier nicht rein....

                                                          • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                                                            klaggo

                                                            Könnt ihr bestätigen, dass die Bildaussetzer beim Telefunken XU65A441 NICHT bei den Sportsendern auftreten?

                                                            • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                                                              klaggo

                                                              Moin. Nach dem Update von Sky kann ich die HDMI-Quelle beim Telefunken auf "verbessert" stellen! Funktioniert alles ohne Probleme jetzt!

                                                                • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                                                                  sonic28

                                                                  Hallo klaggo,

                                                                   

                                                                  du schreibst folgendes:

                                                                  Moin. Nach dem Update von Sky kann ich die HDMI-Quelle beim Telefunken auf "verbessert" stellen! Funktioniert alles ohne Probleme jetzt!

                                                                  Schön, dass es bis jetzt mit dieser Einstellung einwandfrei funktioniert. Ich hoffe doch für dich, das es so bleibt. Aber man soll nicht zu früh urteilen. Oder wie sagte ein Fußball-Kaiser so schön? "Schaun mer mal"

                                                                   

                                                                  Gruß, Sonic28

                                                                • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                                                                  flasher

                                                                  Hallo Zusammen, ich habe Leider auch das Problem mit den Sky+ Pro Receiver.. Am anfang lief alles Super und jetzt habe ich Übelste Bildprobleme.. Pixelsalat.. bei RTL Passion, RTL Crime.. und ab und zu auch auf den HD Sendern von RTL,SAT1,RTL2..

                                                                   

                                                                  Update vom Receiver geht nicht da die der Receiver keine Verbindung aufbauen kann zur Software-Aktualisierung..

                                                                    • Re: Bildstörungen, Aussetzer Sky+ Pro Receiver
                                                                      schmiu2

                                                                      Willkommen!

                                                                      Ich dachte auch erst es sei besser geworden durch das Update aber gestern auch wieder übelste Störung bei RTL HD. Ich würde auch gerne mal wissen was die beste Einstellung ist mit der Auflösung und der Farbtiefe! Man stellt als hin und her und probiert was aus dann läuft es mal einen Tag gut dann wieder nur Probleme ich habe ihn auf 2160p und 8 Bit eingestellt vorher hatte ich bevorzugte Auflösung und da kann man ja die Farbtiefe nicht verstellen! die Störung sind aber sporadisch nach wie vor vorhanden bei einigen HD Sendern! Es wäre schön zu erfahren was hier eine optimale Einstellung wäre ohne ständig irgendwelche Bildstörung mit Tonaussetzer oder pixelsalat im Bild zu haben. Leider kenne ich mich überhaupt nicht aus mit sowas und kann auch immer nur mal ausprobieren eine andere Einstellung zu testen!und Sky äußert sich ja dazu nicht mal was genau dieses Update verbessert hat und welche Einstellung wann und bei welchem TV sinnvoll wäre! Die letzten drei Wochen lief es mal rund und seit dem Update kommen wieder vermehrt Probleme zumindest bei mir mit dem PUS55 Philips 7181/12! Der TV hat übrigens auch das neueste Update drauf welches es für dieses Modell gibt!!!!