2 Antworten Neueste Antwort am 12.01.2017 08:33 von Daniela H. RSS

    Gutschrift von Rückbuchung

    hertinho1

      Hallo ,

       

      so langsam fühle ich mich von Sky verarscht.

      Mein Skyabo wurde durch Widerruf zur Verlängerung des Abos zum.

      30.11 beendet.Mit Abbuchung am 6.12.2016 für Dezember ,fing der ganze Ärger an.

      Mir wurde dann immer gesagt ,3 anrufe bei der Hotline das der Betrag in den nächsten Tagen zurück gebucht wird da das Abo dann zum

      30.11 beendet wurde..Das dies nicht passierte habe ich der Lastschrift zurückgebucht bei der Bank.

      Dann bekam ich eine Mahnung und habe diese nach Rücksprache mit der Hotline überwiesen ,da man mir sagte das die Rückbuchungen immer einmal in Monat sind.Ich müsse die Rechnung bezahlen sonst kommen mehr Mahnkosten dazu und bekomme das Geld dann Anfang Januar.

      Ich überweiste es,was sich im nach hinein als großer Fehler erwies.

      In der letzten Woche rief ich nochmals an und man sagte es sei die Tage da.

      Eben nochmals angerufen und der am Telefon sagte mir dass es nicht weitergeleitet wurde.

      Er erreicht die Fachabteilung aber nicht und wird es schriftlich an Sie weiterleiten und jetzt kommts das Geld ist dann Anfang Februar da.

       

      Ich bin sowas von sauer und nur froh keinen neuen Vertrag abgeschlossen zu haben und sollte es bald keine Geld geben hören die von meinen Anwalt,was Sky kann mit Rechnungen einfordern kann ich schon lange.