25 Antworten Neueste Antwort am 22.06.2016 09:46 von dld2001 RSS

    EPG aktualisiert nicht mehr (Datum/Zeit ständig falsch?)

    loewe1968

      Ich habe 2 „Humax S HD 3“, einen mit externer 2 TB-Platte und einen mit externer 320 MB-Platte. Beide werden am gleichen Kabelnetz betrieben, werden nicht vom Strom getrennt und die EPG-Aktualisierung steht auf nachts 4 Uhr. Vor paar Tagen ist mir aufgefallen, dass an dem Receiver mit der großen Platte kaum noch neuen Inhalte auf Anytime vorhanden waren. Ein Blick ins Menü ergab, dass die EPG-Aktualisierung und der automatische Suchlauf 5 Tage alt waren. Also erst mal automatischen Sendersuchlauf von Hand durchgeführt. Danach Gerät vom Strom getrennt, gewartet und wieder angesteckt. Danach hat der Receiver den EPG beim Starten aktualisiert und ich dachte, alles ist wieder OK. Heute schaue ich wieder ins Menü und es wurde wieder kein Sendersuchlauf und keine EPG-Aktualisierung durchgeführt!!!


      Habe grade mal mit sky telefoniert. Nach fast einer halben Stunde Wartezeit hatte ich dann jemanden dran. Erst mal alles s. o. erklärt. Danach die Frage, zwecks Trennung nachts vom Strom, obwohl ich schon alles s. o. erklärt hatte, dass beide Geräte identisch (außer Plattengröße) und gleich konfiguriert sind und es ja auch bis vor paar Tagen funktioniert hat. Dann wollte er mit mir den EPG manuell aktualisieren, was wenig Sinn macht, weil ich es gestern schon gemacht habe und er nachts wieder nicht automatisch aktualisiert hat. Anschließend wollte er in der Technik nachfragen und es war sofort besetzt, wie schon bei so vielen Telefonaten mit sky. Also mal wieder Geld und Zeit investiert für keine Lösung!?!


      Hat jemand hier eine hilfreichen Hinweis, wo das Problem liegen kann? Wenn es geht, keine Variante, wo ich wieder stundenlang alle Kanäle wie bei Werksteinstellung sortieren muss und alles einrichten inkl. Netzwerk und WLAN-Modulen?

        • Re: Humax aktualisiert EPG nicht mehr automatisch

          Hallo loewe1968,

           

          es tut mir leid, dass Deine EPG-Aktualisierung nicht wie gewohnt automatisch durchgeführt wird. Gerne helfe ich Dir an dieser Stelle weiter. Bitte prüfe, ob der betroffene Receiver seine EPG-Daten auch an dem Antennenschluss des funktionierenden Receivers nicht aktualisiert und gib mir anschließend eine Rückmeldung dazu.

           

          Gruß,

          Maria

            • Re: Humax aktualisiert EPG nicht mehr automatisch
              loewe1968

              Den Vorschlag, die beiden Receiver jeweils am anderen Anschluss zu testen, habe ich derzeit noch nicht durchgeführt, weil das mit erheblichem Auf- und Abbauaufwand von Möbeln zwecks Anschlüssen und Verkabelung verbunden wäre. Ich glaube auch nicht, dass das was bringen würde, weil die Signalqualität an beiden Receivern 100 % ist und die Signalstärke am „Problemreceiver“ mir 95 % besser ist, als am funktionierenden (85 %).


              Systemwiederherstellung habe ich bereits durchgeführt. Er lädt nachts nichts auf Anytime, es erfolgt kein Sendersuchlauf und der EPG wird nicht, wie eingestellt, um 4 Uhr durchgeführt - er "wacht" nachts quasi überhaupt nicht auf.


              Datum und Uhrzeit des Receivers stehen immer beim ersten Einschalten auf Vortag! Heute beim Anschalten um 6:30 - 7:00 Uhr war es „Gestern 12:55 Uhr“. Der Receiver war aber gestern Abend bis ca. 22 Uhr an und nach der Systemwiederherstellung gestern ca. 15 Uhr wurde die Zeit auch korrekt angezeigt. Wenn die Zeit falsch ist, kann es bei dem Receiver ja auch nie heute Nacht 4 Uhr zwecks Sendersuchlauf und automatischer Aktualisierung EPG gewesen sein.


              Die Frage ist, wann und wie (Kanal/Transponder) erhält der Receiver das Zeitsignal? Speichert er die Zeit abends beim Abschalten ab? Zählt er die Zeit im Standby/Energiesparmodus weiter? Erhält der Receiver nachts weiter Zeitsingnale, auch wenn er im Energiesparmodus ist? Irgendwie scheint was bezüglich Datum/Zeit schiefzulaufen.


              An die sky Hotline kommt man momentan nicht ran. Nach 12 Minuten Wartezeit hat es sich immer erledigt. Schon zig Mal heute probiert.

                • Re: EPG aktualisiert nicht mehr (Datum/Zeit ständig falsch?)
                  loewe1968

                  Keiner hier, der sich auskennt? Ich tippe inzwischen definitiv auf ein Datums-/Uhrzeitproblem (Angaben s. o.). Ob der Receiver eine Batterie drin hat oder nicht, dürfte doch keine Rolle spielen, wenn er nicht vom Strom geht (nur in den "Tiefschlaf"). Kann das Netzteil ne Macke haben? Wie teste ich das? Ansonsten läuft das Gerät ohne jegliche Fehler, außer dem oben beschriebenen Problem.

                   

                  Die sky Anytime-Werte (Festplatten-Status) gehen inzwischen auch in den Keller ... 59/25 bei 2 TB-Festplatte! Viele Anytime-Filme oder Serien stehen mir inzwischen nur noch als Stream zur Verfügung, trotz 2 TB-Festplatte!

                • Re: EPG aktualisiert nicht mehr (Datum/Zeit ständig falsch?)
                  loewe1968

                  Update 01.10.2015:


                  Hallo Maria,


                  ich habe inzwischen Deinen Wunsch befolgt und die Receiver inkl. Platten getauscht. Das Problem besteht weiter, wenn ich den Receiver im Energiesparmodus belasse. Stelle ich den Energiesparmodus auf nie, scheint es zu funktionieren, egal an welchem Anschluss. Allerdings ist das für mich keine zufriedenstellende Lösung, Energie zu „verschwenden“, ganz abgesehen vom surrenden Geräusch der Festplatte, wenn man schlafen will.


                  Aber noch etwas mehr zum Problem, auch wenn sich evtl. paar Dinge wiederholen - ist ja auch für einen Techniker von Euch wichtig, falls sich endlich mal jemand meines Problems annimmt. Vor ca. 6 Wochen fiel mir auf, dass ich bei Anytime keine Merkliste mehr hatte. Zugriff auch Anytime-Filme und Serien war aber gegeben. Beim Aufwecken aus dem Energiesparmodus per Fernbedienung wurde die Lampe der Festplatte rot, aber nicht grün. Bei sky angerufen, in die Technik verbunden und der Rat, die Festplatte im laufenden Betrieb an und wieder abzustecken - gebe ich zu: wäre ich selber nie drauf gekommen. Danach Lampe der Festplatte grün, Merkliste wieder da, alles OK.


                  Dann die Probleme s. o. seit einer reichlichen Woche. Per Fernbedienung Receiver aus dem Energiesparmodus holen, kein Problem. Zugriff auf Festplatte alles OK. Nur der EPG sowie Sendersuchlauf werden nachts um 4 Uhr nicht durchgeführt.


                  Jetzt aber mal zu meinen Anrufen bei sky in den letzten Tagen: Sonntag angerufen, ein Mitarbeiter wollte kurz bei der Technik was nachfragen, sofort Besetztzeichen. Noch mehrere Versuche anzurufen, außer Warteschlange kein Erfolg. Montag ab 8 Uhr annähernd stündlich wieder bei sky angerufen (5-6 Mal), außer Warteschlange nichts. Am späten Nachmittag kam mir dann eine Idee: mit unterdrückter Rufnummer und Angabe, dass ich kein Kunde bei sky bin, es erneut zu versuchen. Binnen 3-4 Minuten hatte ich einen Mitarbeiter (Herr XYZ - Name liegt notiert vor) am Telefon!?! Alles wieder wie am Sonntag erklärt, noch einen Tipp erhalten und den Hinweis, wenn das auch nicht funktioniert, am Dienstag anrufen, alles erklären, was ich gemacht habe und dann würde der Receiver ausgetauscht. Vorgestern (Dienstag) von früh bis Mittag wieder zig Mal angerufen und außer Warteschlage nichts. Danach wieder mit unterdrückter Rufnummer angerufen und Angabe Neukunde. Siehe da, nach ca. 5 Minuten jemand am Hörer. Alles wieder erklärt und in die TECHNIK verbunden worden (Frau XYZ - Name liegt notiert vor). Die Dame musste 2 Mal was nachfragen (in der Technik) - ich dachte, ich bin in der Technik, damit hat sich Frau XYZ zumindest gemeldet. Die Dame ist dann bestimmte Dinge mit mir durchgegangen (wie z. B. ob Time-Shift funktioniert). Irgendwann habe ich sie dann drauf hingewiesen, dass ich das alles schon getestet habe, mich eigentlich recht gut mit dem Gerät auskenne und keine Lust habe, 3 Tage hintereinander den gleich M**t immer wieder durchzugehen und zu keinem Ergebnis komme. Da hat die Dame etwas geschluckt und war auch, glaub ich etwas sauer (bin ich schon lange) und wollte mich mit der Technik verbinden. Laut ihrer Aussage war ich ja schon in der Technik. Ist das dann die „Spezialtechnik“? Leider war da niemand frei, also Nachfrage nach Telefonnummer und Rückruf von Technik zugesagt.


                  Das war vorgestern nach 12 Uhr. Inzwischen sind fast 48 Stunden vergangen und kein Rückruf. Ich habe mir auf unbestimmte Zeit Urlaub genommen, dass Handy mit einem Gummi am Kopf befestigt, damit ich ja den Rückruf nicht verpasse und entferne mit nicht weiter als 50 Meter vom Gerät. Falls sich das hier mal ein Techniker durchliest, sollte er doch eine Idee haben. Ein kurzes Telefonat wäre sicher auch hilfreich.


                  Auf jeden Fall ist es so:


                  Energiesparmodus an: nachts kein Sendersuchlauf, keine Aktualisierung EPG und beim Anschalten früh ist das Datum rechts oben auf Vortag. Nach ca. 10 Sekunden korrigiert sich das dann auf aktuelles Datum / Uhrzeit.


                  Energiesparmodus aus: alles OK.


                  PS: meinen bis 30.09. gültigen Select-Freifilm (wegen falscher Abbuchungen von sky: 20,- EUR für Zusendung Fan-Receiver, was nicht stimmte) habe ich inzwischen verpasst, weil ich nicht riskieren wollte, dass der Rückruf während des Anschauen des Filmes kommt. Ein weiterer Freifilm ist noch aktiv (wegen doppelt berechneter Versandkosten bei Zusendung von WLAN-Modulen).

                    • Re: EPG aktualisiert nicht mehr (Datum/Zeit ständig falsch?)

                      Hallo loewe1968,

                       

                      entschuldige, dass sich meine Antwort auf Dein Anliegen verzögert hat. Hast Du, nachdem Du den Tausch auf den anderen Antennenanschluss vorgenommen hast, eine Werkseinstellung mit dem betroffenen Receiver durchgeführt? Und handelt es sich bei dem betroffenen Receiver, um das Gerät mit der großen Festplatte?

                       

                      Gruß,

                      Maria

                        • Re: Humax aktualisiert EPG nicht mehr automatisch
                          loewe1968

                          Hallo ,


                          die Werkseinstellung habe ich vor dem Tausch gemacht, vorher auch Systemwiederherstellung und noch alle möglichen anderen Versuche, inkl. Festplatte trennen und wieder verbinden. Ich rufe ja nicht bei sky an und schreibe hier, wenn ich nicht erst alles mögliche getestet habe.


                          Danach erst habe ich bei sky angerufen bzw. hier gepostet. Nach etlichen weiteren Tests, inkl. Energiesparmodus ausschalten (dann klappt scheinbar alles), habe ich auf Deinen Wunsch die Receiver inkl. Platten getauscht. Dazu musste ich mehrere Stunden 2 Schrankwände fast komplett zerlegen (komplette Verkabelung ist dahinter über Löcher zu den TVs und auch zu den Dosen). Nachdem sich meine Dame darüber beschwert hatte, dass sie abends wegen der surrenden Festplatte nicht einschlafen kann (ohne Energiesparmodus geht es ja), habe ich wieder stundenlang alles umgebaut - die Schrankwände fallen bestimmt bald auseinander.


                          Das ich am anderen Anschluss wieder die Werkseinstellung machen soll, hast Du vorher nicht geschrieben (siehe Deinen Post oben)!!! Jetzt wieder alles stundenlang umbauen (hättest Du es mal gleich richtig geschrieben) sehe ich langsam nicht mehr ein. Zumal ich dann noch mal alles umbauen muss, weil der Receiver mit der großen Platte ja wieder an den anderen Anschluss im Wohnzimmer muss. Im Moment ist der Receiver, der im Energiesparmodus Probleme macht, wie schon gesagt, an seinem ursprünglichen Ort im Wohnzimmer und ich betreibe ihn OHNE Energiesparmodus. Es scheint OHNE Energiesparmodus alles zu funktionieren. Die Sache hat auch einen Vorteil: ich muss nicht ewig warten, bis der Receiver startet. Ich könnte also mit dem Zustand leben. Hätte der Receiver im Schlafzimmer mit der kleinen Platte diese Symptome, wäre es definitiv nicht akzeptabel, aber im Wohnzimmer geht es.


                          Trotzdem mal die Frage: wäre es so schwer, mal in der Technik nachzufragen, was sein kann, wenn ein Receiver MIT Energiesparmodus nachts keinen Sendersuchlauf macht, den EPG nicht aktualisiert und früh beim Anschalten das Datum / Zeit vom Vortag hat (steht ja alles oben)?


                          PS: den Freifilm, der bis zum 30.09. (gestern) gültig war und den ich wegen den tagelangen Test und dem stundenlange Umbauen nicht nutzen konnte, hätte ich gern wieder (ohne das ich den noch aktiven Freifilm verliere) - wäre zumindest preiswerter für sky, als würde ich 3 Tage Urlaub in Rechnung stellen, denn ich warte immer noch auf den mir Dienstag Mittag zugesagten Rückruf der Technik.


                          Gruß,

                          Torsten

                            • Re: EPG aktualisiert nicht mehr (Datum/Zeit ständig falsch?)
                              enwo

                              Ich würde an deiner Stelle einmal das Signal checken lassen. Daß die Urzeit abgefragt wird, zeigt, daß er beim Booten nicht die entsprechende Signalisierung findet. Das kann zum Beispiel durch ein grenzwertiges (zu schlecht oder zu gut!) Signal passieren.

                               

                              Damit behält er die Zeit, in dem der Receiver in den Energiesparmodus geschickt wurde.

                              Um 4:00 Uhr wacht der Reiceiver auf, denkt jedoch es ist noch nicht 4:00 Uhr (sondern erst z.b. 22:00 Uhr - die Zeit vom Ausschalten)  und tätigt nicht die Aktualisierung ( die erfolgt ja schlieslich erst um 4:00 Uhr).

                              Anders wenn er den Energiesparmodus aus hat. Damit ist kein booten nötig und er hat auch die richtige Zeit von 4:00 Uhr. Somit wird eine Aktualisierung durchgeführt.

                                • Re: EPG aktualisiert nicht mehr (Datum/Zeit ständig falsch?)
                                  loewe1968

                                  Danke


                                  ich hatte eher gedacht, dass was auf der Platine des Receivers zwecks Abspeichern Datum / Zeit bzw. halten der Zeit (ist da ne Minizelle drauf?) nicht OK ist.


                                  Dein Ansatz wäre auch eine Variante. Ich muss nur noch mal in Ruhe überlegen, wie das in etwa mit meinen obigen Zeiten zusammenpasst. Ausschalten etwa 21:30 - 22:00 Uhr, danach Energiesparmodus, Anytime würde ja ab 0:00 Uhr anspringen oder später (weiß man ja nie genau), "geplanter" Sendersuchlauf und EPG-Aktualisierung 4 Uhr (findet mit Energiesparmodus bei dem Receiver ja inzwischen nicht mehr statt), früh beim Anschalten (etwa zwischen 6:30 und 7:00 Uhr) war es 12:55 Uhr am Vortag. Kann ich in den nächsten Tagen mal exakt testen und aufschreiben. Allerdings ist da noch die Unbekannte, wann Anytime genau anspringt.


                                  Zum Signal checken: gehe ich auf Sendersuchlauf, habe ich grad auf beiden Receivern Signalqualität 100 % und auf beiden Signalstärke 95 %. Die Frage ist nur, ist das die Signalstärke des Kanals, auf dem der Receiver grad steht oder der letzte beim Suchlauf gefundene? Auf welchem Kanal bekommt er die Zeit: immer der aktuelle?

                                • Re: EPG aktualisiert nicht mehr (Datum/Zeit ständig falsch?)

                                  Natürlich kann ich Deinen Ärger nachvollziehen. Ich bin eine Mitarbeiterin aus der Fachabteilung für Technik und habe auf Grund meiner Erfahrung in diesem Bereich bereits eine Vermutung zu der Ursache Deines Fehlers. Um mir einen Überblick zu verschaffen, muss ich andere Fehlerquellen ausschließen. Damit wir eine schnelle Lösung finden, lass mir bitte Deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zukommen.

                                   

                                  Wie das geht, erfährst Du hier: Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

                                   

                                  Gruß,

                                  Maria

                          • Re: EPG aktualisiert nicht mehr (Datum/Zeit ständig falsch?)
                            eiskeks

                            Hallo,

                            das gleiche Problem tritt bei mir auch auf. Den Post habe ich mit Interesse und gespannt auf eine Lösung gelesen. Leider gibt es am Ende keine Lösung.

                            Was ist denn nun eigentlich das Problem?

                            Wurde die Hardware getauscht?

                            Gruß

                              • Re: EPG aktualisiert nicht mehr (Datum/Zeit ständig falsch?)

                                Hallo eiskeks,

                                 

                                es tut mir leid, dass Du Schwierigkeiten mit Deiner Hardware hast. Gerne gebe ich Dir eine Auskunft zum aktuellen Stand der Dinge. Da die weitere Klärung per privater Nachricht erfolgte, ist Diese hier leider nicht ersichtlich. In loewe1968s Fall, war die Ursache für das Fehlerbild eine unzureichende Stromversorgung. Aus diesem Grund habe ich ihm ein weiteres Netzkabel mit dazugehörigem Netzteil zugesandt. Es sind nun also sowohl der Receiver als auch die 2-Terabyte-Festplatte über eine seperate Quelle mit Elektrizität versorgt und die Funktion der Geräte ist wieder in ihrer Gesamtheit gegeben.

                                 

                                Gerne helfe ich Dir ebenfalls weiter. Bitte sende mir dazu Deine Kundennummer in einer privaten Nachricht.

                                 

                                Anbei die Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

                                 

                                Viele Grüße,

                                Maria

                                  • Re: EPG aktualisiert nicht mehr (Datum/Zeit ständig falsch?)
                                    bernie

                                    Hallo

                                    da ich das selbe Problem habe wäre es wirklich schön wenn hier mal ein klarer Lösungsvorschlag mitgeteilt würde.

                                     

                                    Ich habe eben mit einem Mitarbeiter gechattet dewr mir natürlich nicht helfen konnte ausser das er mir den Hinweis auf die kostenpflichtige Technikhotline gab. zum Thema anrufen bei der Hotline brauche ich ja sicher nichts zu sagen.

                                     

                                    Ich habe bis jetzt mein Sky über einen Technisat-Reciver geschaut wegen der nervigen eingabe des Jugendschutzpins. Jetzt hab ich wegen Vertragsverlängerungund Änderung wegen Anytime usw. mal den Skyreciver der bis dato noch originalverpackt auf dem Schrank lag angeschlossen und hab die oben beschriebenen Fehler. Aussewrdem funktioniert die blaue Taste nicht und ich kann auch nicht umschalten auf Radio.  Softwareaktualisierung und alles andere Mögliche schon durchgeführt.

                                    Gibt es eine vernünftige schnelle Lösung?

                                    Denn ich hab noch 7Tage  Zeit den Vertrag zu Wiederrufen, da ich nicht bereit bin für Ärger zu bezahlen

                                     

                                    Vielelicht würden ja auch mal die Antworten die das Problem hatten

                                • Re: EPG aktualisiert nicht mehr (Datum/Zeit ständig falsch?)
                                  bernie

                                  Sat /  2 Kabel

                                  Festplatte extern 500GB   Modell EHD 150SD

                                  Hinweis bei blauer Taste: HINWEIS Leider sind keine zusätzlichen Informationen verfügbar. Bitte führen sie im Service-Menü eine EPG-Aktualisierung durch.

                                  Timeshift geht

                                  Ferbedienung zurück gesetzt hab ich gerade mal gemacht

                                  keine veränderung

                                    • Re: EPG aktualisiert nicht mehr (Datum/Zeit ständig falsch?)

                                      Hallo bernie,

                                       

                                      es tut mir leid, dass Du Schwierigkeiten mit Deiner Hardware hast. Gerne möchte ich Dir ebenfalls helfen. Wie auch eiskeks bereits per privater Nachricht, möchte ich Dich darauf hinweisen, dass entgegen der Annahme, nicht jede Problematik gleich ist. Daher ein Danke an herbst für die Vorarbeit, durch Diese ist es mir nun möglich, besser auf Dein Anliegen einzugehen.

                                       

                                      Soweit ich Deine Schilderungen bis hierhin verfolgt habe, reagiert Dein Receiver zum Teil nicht auf Eingaben und aktualisiert des Weiteren den EPG-Guide nicht. Ich vermute daher aktuell die Ursache in einem der nachfolgenden drei Punkte:

                                      • Software
                                      • Stromversorung
                                      • Empfangsanlage

                                       

                                      Da Du, laut eigenen Angaben, schon eine Systemwiederherstellung ohne Erfolg durchgeführt hast. Möchte ich Dich bitten, mir Deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zukommen zu lassen.

                                       

                                      Anbei nochmal die Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

                                       

                                      Gruß,

                                      Maria

                                    • Re: EPG aktualisiert nicht mehr (Datum/Zeit ständig falsch?)
                                      bernie
                                      Jetzt hab ich ein neues Netztteil bekommen, aber die Probleme sind die gleichen
                                        • Re: EPG aktualisiert nicht mehr (Datum/Zeit ständig falsch?)
                                          bernie

                                          Hallo

                                          kurze Meldung wie es weiter ging

                                          nachdem ich mir einen anderen Sky-Receiver geliehen hatte und bei mir angeschlossen und damit alles funktionierte habe ich einen anderen Receiver bekommen und alles läuft tadellos

                                            • Re: EPG aktualisiert nicht mehr (Datum/Zeit ständig falsch?)
                                              ralph1975

                                              Hallo,schlage mich mit dem selben Problem rum pace HD ohne Festplatte auch schon alles mögliche getestet muss nach jedem Ausschalten Uhrzeit neu eingeben.

                                              Das nervt ohne Ende.

                                              Gruß

                                              Ralph

                                                • Re: EPG aktualisiert nicht mehr (Datum/Zeit ständig falsch?)

                                                  Hallo ralph1975,

                                                   

                                                  das tut mir leid. Bitte sende mir zur weiteren Bearbeitung Deines Anliegens einmal Deine Kundennummer per privater Nachricht.

                                                   

                                                  Anbei nochmal die Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

                                                   

                                                  Viele Grüße,

                                                  Maria

                                                    • Re: EPG aktualisiert nicht mehr (Datum/Zeit ständig falsch?)
                                                      dld2001

                                                      Hallo,

                                                      ich habe seit ca. 1 Woche einen neue Pace-Receiver und habe genau dieses Problem auch.

                                                      Energiesparmodus von 00:00 - 17:00, aber die EPG-Aktualisierung um 4:00 funktioniert nicht.

                                                      Nach Starten aus Energiesparmodus habe ich keinen Empfang. Erst nach gehen ins Service-Menü, es reicht hier in die Suchlaufoption nur reinzugehen, wird Signal gefunden und ab da geht alles wie gewohnt.

                                                       

                                                      VG

                                                        • Re: EPG aktualisiert nicht mehr (Datum/Zeit ständig falsch?)

                                                          Hallo dld2001,

                                                          dieses Fehlerbild taucht häufig auf, wenn es entweder einen Fehler in der Konfiguration der Antennenkabel gibt oder das Antennensignal nicht ausreichend ist. Der Energiesparmodus hat damit nichts zu tun.

                                                          Prüfe daher bitte, ob die Einstellungen im erweiterten Suchlauf mit Deinen angeschlossenen Antennenkabeln übereinstimmen. Auch ein manueller Suchlauf >alle Sender ersetzten> kann im Nachgang abhilfe schaffen.

                                                          Besteht der Fehler weiterhin, ist hier die Überprüfung eines Technickers die beste Lösung. Alle Inforamtionen zur Beauftragung findest Du hier: http://bit.ly/1WF22nW

                                                          Gib mir gerne Bescheid, sofern ich den Auftrag in die Wege leiten soll.


                                                          Viele Grüße,
                                                          Antje

                                                          • Re: EPG aktualisiert nicht mehr (Datum/Zeit ständig falsch?)
                                                            angiie

                                                            Hallo @dld2001, ich hatte dieses Problem ja auch. Daraufhin wurde mein Receiver ausgetauscht. Im Nachhinein  wäre das gar nicht nötig gewesen. Ich habe keine Ahnung warum, aber auf einmal kam über mein Antennenkabel nicht mehr genug Signalstärke an. Nachdem der neue Receiver nicht mal die Erstinstallation durchführen konnte wurde mir auch ein Techniker empfohlen. Ich habe aber erstmal den Techniker kontaktiert, der unsere Anlage betreut. Der gab mir den telefonischen Rat, es zuerst mal mit einem 2-Geräte Verstärker zu versuchen (heißt so das Teil, kann man auch nur ein Gerät anschließen :-) ). Das habe ich mir dann für 20 Euro gekauft und siehe da, es kommt genug Signalstärke an und alles funktioniert einwandfrei. Der Techniker von Sky kostet dich 39,- Euro, wenn der Fehler bei dir liegt. Und der Fehler liegt eigentlich nie bei Sky ;-) Ich würde das erstmal probieren und wenn das nicht funktioniert, kannst du immer noch einen Techniker beauftragen :-) LG

                                                              • Re: EPG aktualisiert nicht mehr (Datum/Zeit ständig falsch?)
                                                                dld2001

                                                                Hallo nochmal,

                                                                und vielen Dank für die Hinweise. Ich habe beiden Antennekabel nochmals untereinander getauscht, und komischerweis stieg nun die Signalstärke etwas, aber der 2. Tuner scheint immer ca. 5-6 Punkte mehr zu haben, bei beiden Kabeln...echt seltsam.

                                                                Nachdem ich dann nochmals auf Werkseinstellungen zurückgestellt habe und nun die Energieoptionen auf "immer" gelassen habe funktioniert es jetzt besser. Dann muss ich mit dem längeren Startvorgang leben, was aber ganz ok ist.

                                                                Vielen Dank nochmal

                                                                VG

                                                    • Re: EPG aktualisiert nicht mehr (Datum/Zeit ständig falsch?)
                                                      angiie

                                                      Hallo @ Maria Z., wir hatten gestern bzgl meines Problems auch schon mal geschrieben. Ich habe heute drauf geantwortet. Bitte schauen Sie in Ihre privaten Mails. Lieben Dank