36 Antworten Neueste Antwort am 11.02.2017 09:25 von wiewowat RSS

    HILFE! Hinweis 327 - Wiedergabe über HDMI nicht möglich

    sinan

      Hallo Zusammen, hallo Community,

       

      ich bin (wie viele bestimmt auch über Weihnachten) neu bei Sky. Leider gestaltet sich mein einstieg sehr holprig.

      Ich komme mal direkt zu meinem Anliegen und hoffe sehr das Ihr mir helfen könnt, da mir die Technik-Hotline von Sky nicht wirklich bisher helfen konnte.

       

      Ich habe mein Sky+ Pro Receiver (HUMAX) am 30.12. bekommen. Habe dann am 31.12.2016 den Sky+ Pro Receiver angeschlossen (HDMI direkt am Fernseher, ohne andere Geräte zwischen). Mit der Einstellungen und installation  usw. hat alles wunderbar funktioniert und ich konnte (wenigsten den 31.12.) alles gucken.

       

      Jetzt habe ich seit dem 01.01.2017 das Problem das ich alle Sky Sender nicht mehr gucken kann. Es kommt immer die Meldung:

      Wiedergabe über HDMI nicht möglich (Hinweis 327)

      Die öffentlich rechtlichen Sender funktionieren (auch HD) und die Privaten auch.

       

      Darüber hinaus, wenn ich die Blaue Taste drücke für Sky on Demand wird zwar die Seite geöffnet aber wenn ich ein Film anschauen will, kommt die Meldung meine Internetgeschwindigkeit wäre nicht ausreichend, was aber nicht sein kann, da ich diese Prüfen lassen habe uns sonst auch andere Geräte wie Apple TV funktionieren.

       

      Bei meinem ersten Anruf in der Technikhotline hat man mir geraten das mitgelieferte HDMI Kabel zu benutzen und nicht mein eigenes. Leider ohne Erfolg. Mein nächsten Anruf sollte ich ein Reset machen. Leider auch ohne Erfolg.

      Jetzt ist die Technik-Hotline der Meinung mein Fernseher bräuchte ein Update. Habe beim Hersteller gefragt, ist keins und braucht auch keins.

      Die Hotline behauptet nach wie vor mein Fernseher sei Schuld.

      Auf meine Frage hin, wieso alles am 31.12.2016 funktioniert hat wenn es der Fernseher doch in Schuld sei, kam die Antwort: das könne man mir auch nicht sagen. Fühle mich im total im Stich gelassen seitens Sky.

       

      Jetzt frage ich mich was soll ich machen? Alles zurückschicken und mein Geld verlangen. Habe 99€ für den Sky+ Pro Receiver bezahlt, was natürlich bereits abgebucht worden ist.

      Ich hoffe sehr es kann mir jemand helfen.............

        • Re: HILFE! Hinweis 327 - Wiedergabe über HDMI nicht möglich
          sinan

          Keine Reaktion?

          Wäre sehr dankbar wenn sich wenigstens einer dieser sogenannten Moderatoren sich meiner Sache annimmt

          • Re: HILFE! Hinweis 327 - Wiedergabe über HDMI nicht möglich
            sinan

            Hallo "herbst"

            vielen Dank für Deine Antwort. Ich habe schon wirklich gedacht meine Anfrage geht unter.

            Die oben genannten Beiträge habe ich bereits durchgelesen gehabt, noch bevor ich selber was geschrieben habe.

            Fast in allen Fällen war der Fehler am Receiver nur ich musste mir immer anhören das mein Fernseher in Schuld sei.....

            Nochmals vielen Dank für Deine Reaktion

            • Re: HILFE! Hinweis 327 - Wiedergabe über HDMI nicht möglich
              sinan

              Hallo Zusammen,

              gestern ist was int. passiert.....was mich glauben lässt das wirklich mein Receiver ein knax hat

              Ich wollte mal wieder mal Glück versuchen und habe auf Sky Cinema geschaltet. Es kam wieder die gleiche Meldung

              Gerade wo ich ausschalten wollte bekam ich einen Anruf und war abgelenkt. Nach ein paar Minuten kam dann für ein paar Sekunden das Bild und war direkt wieder weg..............und das ging dann immer so weiter......Bild kam für ein paar Sekunden und ging wieder weg und die Meldung kam wieder............

              Ich bin immer noch gespannt, was einer der Moderatoren dazu schreiben wird, wovon sich leider bisher noch keiner gemeldet hat.

              Der Receiver wurde auch schon abgebucht.......werde am morgen die Zahlung wieder bei meiner Bank rückgängig machen......sehe nicht ein solange es nicht funktioniert

              • Re: HILFE! Hinweis 327 - Wiedergabe über HDMI nicht möglich
                phsachen

                hallo

                 

                ich habe genau das gleich Problem gibt es schon eine Lösung ?

                 

                lg

                • Re: HILFE! Hinweis 327 - Wiedergabe über HDMI nicht möglich

                  Hallo sinan,

                  sofern Dein Anliegen noch aktuell ist, sende mir bitte Deine Kundennummer in einer privaten Nachricht zu.

                  Wie das geht, zeigt Dir der folgende Link: http://bit.ly/1VQr44j

                  Viele Grüße,
                  René D.

                  • Re: HILFE! Hinweis 327 - Wiedergabe über HDMI nicht möglich
                    sinan

                    Hallo René,

                     

                    leider ist mein Anliegen immer noch aktuell. Vor ein paar Tagen rief sogar jemand von Sky Callcenter um zu fragen wie zufrieden ich mit Sky bin. Ich glaube derjenige das diese Frage sehr bereut.

                    Heute ist der 12.01.

                    Habe nun Dezembermonat bezahlt

                    den Receiver bezahlt

                    und gerade mal EIN TAG lang Sky geniessen können

                    Lasse Dir PN zukommen.

                    Viele Grüsse aus Köln

                    Sinan

                    • Re: HILFE! Hinweis 327 - Wiedergabe über HDMI nicht möglich
                      sinan

                      UPDATE -- UPDATE Spanende Neuigkeiten ---Wo  bin ich nur gelandet

                       

                      Ich weis nicht ob es jemanden hier int. aber ich schreibe es mal eben trotzdem. Ich frage mich wirklich und ernsthaft was ich mir mit Sky ins Haus geholt habe.

                      Nachdem der Moderator René hier eingeschaltet hat, kam ganz schnell ein neuer Receiver. Ich fand den Kontakt mit ihm sehr nett, er hat sich ganz schnell um alles gekümmert.

                      Habe neuen Receiver angeschlossen und meine Freude darüber das alles funktioniert hat einen halben Tag angehalten

                      Dann war wieder das Problem wie beim ersten Receiver.  René teilte mir mit das er veranlassen kann das ein Techniker rausgefahren kommt.......der........jetzt kommt es...... nichts kostet wenn es ein Problem von Receiver ist....ansonsten aber rufen die Preise auf die nicht normal sind.

                      Nachdem ich mit der Technik Hotline telefoniert habe.......wurde ein Techniker bestellt.

                      Der kam heute. Folgende aussagen kamen vom Techniker (Problem war bekannt, hat sich nicht einmal alles angeguckt )

                      - Ja Sky on Demand hat derzeit ein Softwareproblem das sehr bald gelöst wird

                      - er hat mir erklärt das mein Fernseher HDCP 1.4 ist und nicht 2.2 wie der Receiver es gerne hätte, auch daran arbeitet SKY kann allerdings Monate dauern (an der Technikhotline meinte man aber das es auch mit 1.4 gehen müsste)

                       

                      Sein Lösungsvorschläge waren folgende:

                      1. Receiver tauschen auf Vorgängermodell (was dann leider ohne eigebauten WLAN ist)

                      2. Monate lang warten bis Sky ein Softwareupdate auf Receiver einspielt das es auch mit HDCP 1.4 funktioniert.

                       

                      So ich habe mich für Lösung Nr. 1 entschieden. Der Techniker hat mich nichts gekostet, wie schon erwähnt, problem ist SKY bekannt. Jetzt wird es aber erst recht Lustig:

                      Habe wie von Techniker empfohlen bei der Hotline angerufen und den ganzen Fall geschildert. Man wusste mit der ganzen Situation nicht umzugehen und man wusste wirklich nicht wie man mir den Vorgänger Modell Receiver bestellen sollte.

                      Aussage (O-Ton) war: Wir versuchen Ihnen den Receiver zu schicken. Wenn Sie von ein paar Tagen keine Versandbestätigung bekommen, müssen Sie wieder anrufen und wir müssen dann einen Techniker rausschicken der es austauscht....da ging mir nur durch den Kopf hääääääääääää was? wie bitte? Wo bin ich hier nur gelandet?

                      Man konnte mir auch nicht sagen, ob ich über die 99€, was der Receiver mich gekostet hat eine Gutschrift bekommen werde Das kann doch nicht wirklich alles sein oder? Was sagt Ihr dazu, falls sich jemand mein Roman durchliesst

                      Übrigens mein Vertrag ist von 06.12.2016 in vier Tagen ist der 06.02.2017 das heisst 2 Monate sind nun vergangen. Ich habe den Receiver bezahlt, zwei Monate wurden berechnet

                      • Re: HILFE! Hinweis 327 - Wiedergabe über HDMI nicht möglich
                        sinan

                        Hallo Zusammen

                        jetzt verstehe ich die Welt nicht mehr. "elcommunito" schreibt bei ihm funktioniert alles auch mit TV HDCP 1.4. Wieso funktioniert es bei mir nicht? Der Techniker der gestern bei mir war meinte, er könnte jetzt noch 10 weitere Sky + Pro Receiver bei mir anschliessen das Problem wäre immer da.

                        "Herbst" Du machst mir Hoffnung Weil gestern die in der Hotline mir gar keine Auskunft darüber geben konnten ob sie überhaupt den Receiver tauschen können und wie sie das machen kann und man mir die 99€ gutschreibt was mich der Receiver gekostet hat. Ich bin mal gespannt Um mal auf die Hotline kurz zurück zu kommen. Die sind wirklich super nett, das gibt es nichts.....nur wirklich weiter helfen können diese leider auch nicht.

                        "Casee" auch Dir vielen Dank.....ich werde drei xxx machen wenn alles funktioniert

                        Grüsse aus Köln an alle

                          • Re: HILFE! Hinweis 327 - Wiedergabe über HDMI nicht möglich
                            killamilla

                            Jetzt mal der Reihe nach, was genau passiert denn:

                             

                            - Bei Sky Sendern steigt hin und wieder mal das Bild und/oider der Ton aus, kommt aber dann wieder ? Evtl. mit kurzem Farbgriesseln bevor das Bild wiederkommt ?

                            - Bei OnDemand kommt gar kein Bild oder das gleiche Problem wie oben ?

                             

                            - Hast du bei OnDemand versurcht UHD Inhalte wiederzugeben oder nicht ?

                             

                            - Hast du versucht den Buli UHD Kanal wiederzugeben oder nicht ?

                             

                            - Welches TV Modell nutzt du ?

                             

                            Fragen über Fragen, aber ohne genaue Antworten, hat der Techniker recht, wenn er sagt, dass auch beim zwangisten Receivertausch nichts bei rumkommen wird.

                             

                            So, nun bist du dran.

                          • Re: HILFE! Hinweis 327 - Wiedergabe über HDMI nicht möglich
                            sinan

                            Hallo Killamilla

                            ich fange mal von hinten an Deine fragen zu beantworten da sich die ersten fragen damit auch erübrigen.

                            Mein Fernseher ist BeoVision 8 von Bang & Olufsen. Das heisst, es ist ein Full HD aber kein UHD Fernseher.

                            Jetzt kommt wahrscheinlich die Frage auf wieso dann den Sky + Pro Receiver?! Weil der Schöner ist Nein es ging mir nur um den intrigierten WLAN im neunen Sky + Pro Receiver da mein Fernseher nicht da ist wo mein Internetanschluss ist. Ich hätte auch direkt von vorne herein den normalen Sky + Receiver nehmen können (der hätte mich keine 99€ gekostet) und zusätzlich noch die WLAN Box von Sky oder über Powerline.

                             

                            Ja der Techniker hat genau diese Aussage getroffen. Aber ich frage mich nun wieso es bei "elcommunito" alles läuft wenn sein Fernseher auch nur HDCP 1.4 hat. Das war ja die Erklärung vom Techniker.

                            Ich bin selber gespannt was nun alles passieren wird.

                            • Re: HILFE! Hinweis 327 - Wiedergabe über HDMI nicht möglich
                              sinan

                              liebe(r) killamilla

                              wenn Du es eher mit Pferden und Ponys hast, rate ich dir ein entspanntes Wochenende auf einem Bauernhof. Ansonsten aber muss Du gar nicht auf meine Kommentare antworten! Bitte lass es einfach sein!!! Finde deine Antwort leider und auch das muss gesagt werden absolut Niveaulos!

                              Die meisten Deiner Fragen waren bezüglich UHD. Ich glaube Dir die Antwort auf diese Fragen gegeben habe.Ich habe geschrieben das mein Fernseher FULL HD ABER NICHT UHD ist. Wieso sollte ich dann noch auf Deine UHD Fragen eingehen???

                              Was genau nicht läuft, wüsstest Du, wenn Du mein Forumbeitrag von Anfang an gelesen hättest. Ich glaube ich habe da mehr als detailliert geschrieben was genau funktioniert und nicht funktioniert.

                              Aber was mir nochmal wichtig ist....Wenn Du hier das Niveau von deinem letzten Beitrag weiter führen willst, lass es sein. Bedenke bitte, nicht jeder hat vielleicht soviel Ahnung von Technik wie Du. Das gibt dir aber noch lange nicht das Recht das Niveau zu verlassen

                              • Re: HILFE! Hinweis 327 - Wiedergabe über HDMI nicht möglich
                                sinan

                                nichts gegen flapsige Sprüche. Ich bin selber nicht auf den Mund gefallen.

                                Aber MAL WIEDER hast Du leider nicht das gelesen was ich geschrieben habe.

                                Deine Fragen waren bereits bei meiner ersten Antwort alle beantwortet! Ist die Frage, geht es Dir wirklich ums helfen oder um flapsige Sprüche zu schreiben?

                                Was mich betrifft, bitte ich Dich in beiden Fällen das woanders zu machen. Es gibt bestimmt viele Forumbeiträge wo Du Dein Beitrag leisten kannst. Da kannst Du Dich gerne auch über Pferde und Ponys austauschen. Du brauchst auch auf diese Message nicht zu antworten. Ich denke wir können uns das beide ersparen.

                                Ich warte einfach darauf das einer der Moderatoren sich meiner Sache wieder annimmt oder ein anderer Forumteilnehmer der wirklich daran int. ist zu helfen