13 Antworten Neueste Antwort am 16.01.2017 10:24 von rbau RSS

    Ultra HD Filme werden nicht mehr geladen, Frage an die Moderatoren

    marcus70

      Hallo,

       

      Seit einigen Wochen werden keine UHD Filme mehr auf die Festplatte geladen.

       

      Stand heute sind nur 2 Filme überhaupt sichtbar. Spectre ist aber nicht mal vollständig geladen.

       

      Der Messestand der offline Bibliothek beträgt angeblich 101%.

       

      Wie kann das Problem behoben werden?

       

      Gruß Marcus

        • Re: Ultra HD Filme werden nicht mehr geladen, Frage an die Moderatoren
          skorpion78

          Wenn in einigen Tagen ein Mod auf deine Frage eingeht wird man Dir die übliche Beschäftigungstherapie empfehlen.

           

          Best-Of-Empfehlungen (inkl. Antworten der telefonischen Hotline)

           

          - Nimm den Pro mal vom Strom

          - Mach nen Reset über das Knöpfchen

          - Geh ins Bootmenu und stoß da nochmal ne Aktualisierung an

          - Mach mal ne EPG-Aktualisierung

          - Formatiere nochmal die Festplatte

          - Tausch das Antennenkabel

          - Tausch das LNB

          - Tausch den Sky + Pro UHD

          - "Wollen Sie einen Vororttermin durch unseren Techniker?"

           

          Wir sitzen alle im selben Boot

           

          Gruß

           

          Skorpion78

           

          P.S. Ich habe die Frage nach dem freien Tuner vergessen. Sorry

          • Re: Ultra HD Filme werden nicht mehr geladen, Frage an die Moderatoren
            burkhard

            Da kannst du auf eine Antwort lange warten. Das wird ausgesessen. Ich kenne niemanden, der noch UHD Filme geladen hat. Das hat nur bei der Erstinbetriebnahme des Receivers geklappt.

            Jetzt, wo die Festplatte voll ist, geht's offensichtlich nicht mehr. Kein Platz.

            Da liegt meiner Meinung nach ein grober technischer Fehler vor.

            Ich lass mich gerne von dem Gegenteil überzeugen.

            • Re: Ultra HD Filme werden nicht mehr geladen, Frage an die Moderatoren

              Hallo marcus70,

              entschuldige die verzögerte Reaktion. Gern kannst Du mir Deine Kundennummer zukommen lassen, damit ich eine Sky On Demand Partition einmal entfernen kann.

              Wie Du mir schreiben kannst, erfährst Du unter dem folgenden Link: http://bit.ly/1VQr44j

              Viele Grüße,
              René D.

                • Re: Ultra HD Filme werden nicht mehr geladen, Frage an die Moderatoren
                  rbau

                  WEnn ich dieses Forum durchlese, wir mir klar, dass dies kein individuelles Problem eines einzelnen Users ist. Ich z. B. habe das gleiche Problem seit ca. 3 Wochen. Bei logischem Nachdenken ist klar, das es sich um ein generelles Problem handeln muss. Die on Demand Partition ist, seit ich dieses Problem habe, zu 100% gefüllt und es tut sich seither nichts mehr bei UHD Innhalten. Andere Innhalte werden jedoch einwandfrei geladen. Die technischen Randbedingungen, welche hier im Forum angesprochen werden , sind bei mir zu 100 % erfüllt.

                  EBenfalls habe ich das Tonproblem. Regelmäßig verschwindet der Ton über HDMI. Es fällt auf, dass dies im Zusammenhang mit der Nutzung der Apps auftritt. 1. häufig nach der Widergabe eines aufgenommenen Films und 2. nach dem Verlassen der Sky on Demand App ist der Ton weg. Nur durch Ein- und Ausschalten der Box bekomme ich den Ton wieder. Ferner kommt die Box hin und wieder  in unkontrollierte Zustände wie: 1. sie nimmt programmierte Aufnahmen nicht mehr auf. 2. Auf beiden Tuner kein Signal mehr. Dann hilft nur die Reset Taste. Danach funktioniert alles wieder. Dies alles deckt sich mit den Erfahrungen anderer User. Es ist offensichtlich, das die Boxsoftware voller Bugs ist. Dass muß auch bei Sky jedem, der damit zu tun hat, klar sein. Wenn ich nun hier im Forum sehe, wie sich die Moderatoren winden, und User mit irgendwelchen Tips versorgen, die bei diesem Hintergrund logischerweise nur begrenzt helfen, so kann ich mich nur noch über die für dieses Thema bei Sky verantwortlichen wundern. Sie lassen ihre Moderatoren und die Kunden im Regen stehen. Ich war Geschäftsführender Gesellschafter in einem 2000 Mitarbeiter Unternehmen. Solche Manager hätten bei mir nicht lange überlebt! Die Kommunikationsstrategie ist eine Katastrophe. Die Vorgehensweise bei der Mängelbeseitigung zeigt deutlich die Gleichgültigkeit gegenüber den Kunden (oder Unfähigkeit?).Ich warte das nächste Softwareupdate ab. Wenn dann die Fehler nich behoben sind, werde ich eine Mängelrüge aussprechen mit Fristsetzung. Ich kann nur jedem diese Vorgehensweise empfehlen.