1 2 3 4 5 6 Start Previous Next End 106 Replies Latest reply on Jan 12, 2017 9:55 PM by jana.schröder Go to original post RSS
      • 45. Re: Offenes Fazit / Sky
        hans25

        Netter Scherz!

        Ich sehe hier nirgends eine hilfreiche Antwort zu den vielen Problemen mit den neunen UHD-Receiver, ganz im Gegenteil es werden sogar falsche Informationen gegeben, z.B. dass eine Festplattenformatierung bei den Problemen helfen könnte.

        • 46. Re: Offenes Fazit / Sky
          rosl

          Dem bisher Geschriebenen schließe ich mich umgänglich an. Ich bin zwar Kunde noch aus Premiere-Zeiten und habe erst im August nach langem Zögern wieder verlängert, könnte aber nach derzeitigem Stand ganz gut sein, dass es meine letzte Verlängerung war.

           

          Nach anfänglichen Problemen mit dem Pro läuft das Teil eigentlich jetzt ganz gut. Was bleibt (neben den bereits ausführlich beschriebenen Problemen mit der Bildqualität) sind "nur noch" die Probleme mit den Bild- und Tonaussätzer bei SoD. Ich muss immer wieder mal ein Stück zurück spulen um zu sehen oder hören was in der eben gelaufenen Szene passiert ist.

           

          Dazu kommt noch aus meiner Sicht, dass Sky viele Lizenzen mit Filmanbietern nicht verlängert hat oder konnte. Ich schaue kein Sport oder BL, sondern nur Serien, Filme und Dokus. Wenn ich mir dann anschaue, wie sich z. B.  Sky 1 mit seinen "von uns gewünschten" Werbeunterbrechungen (näher gehe ich auf die Werbung bei Sky oder SoD lieber nicht ein) entwickelt, wie die Anzahl der Serien oder deren aktuellen Staffeln (die man nicht weiter schauen kann, siehe AXN)  weniger werden weil man keine Lizenzen mehr hat oder dass man halbwegs aktuelle Filme nur noch auf Select gegen Extragebühr anschauen kann und nicht mehr darauf warten braucht, dass sie irgendwann auf Cinema laufen (auch hier wegen den verlorenen Lizenzen).......................... ja, was hab ich dann noch davon? Für was zahle ich jeden Monat so viel Geld? Das mit den Lizenzen kann man übrigens hier im Forum drüben in den Bereichen Filme und Serien nachlesen.

           

          Derzeit überlege ich, ob nicht in ein paar Monaten nicht Sky kündige, meinen KD-Anschluss entsprechend erweitere und dazu noch evtl. Netflix, Maxdome oder Amazon bestelle. Dann noch einen guten UHD-Receiver kaufen (mein vor ein Wochen gekaufter Samsung UHD ist zwar ein sog. Smart-TV, ist aber mein Erster in der Art, muss mich also erst noch mit dessen Möglichkeiten beschaftigen) und schon sollte ich, im Gegensatz zu Sky im Moment, aktuelle Serien und Filme in besserer Qualität anschauen können. Soweit zumindest die Theorie mit meinem aktuellen Kenntnisstand. Preislich dürfte sich da wohl nicht viel tun.

           

          Eigentlich hab ich auch verlängert, weil ich alles in einer Hand haben wollte und nicht X verschiedene Anbieter. Davon werde ich mich aber wohl verabschieden müssen.

           

          PS: ich hatte das hier bereits in einem anderen Beitrag geschrieben, finde aber, dass er auch hier ganz gut passt. Man möge mir verzeihen.

          • 47. Re: Offenes Fazit / Sky
            snape

            @skorpion78: Probleme bei Sky!? Gibt es nicht!! (Ironie aus) Unterschreibe Deinen Beitrag aus vollem Herzen. Kaum zu glauben wie es bei Sky abwärts geht!

            • 48. Re: Offenes Fazit / Sky
              sentinel2003

              klaiber763 schrieb:

               

              Ganz genau. Ich hoffe Ihr geht bald pleite!

              Aha, und warum sollte Amazon Pleite gehen???

              • 49. Re: Offenes Fazit / Sky
                sentinel2003

                Didi Duster schrieb:

                 

                dirkozoid schrieb:

                 

                Für das Gebotene immer noch zu teuer!

                Ein rabattierter Preis von 29,99 für das Komplettpaket inkl. HD läßt mich weiterhin bei der Stange bleiben, solange es noch BuLi und CL zu sehen gibt.

                Und ich musste mir schon desöfteren anhören, das unter 41 Euronen nix geht!!

                • 50. Re: Offenes Fazit / Sky
                  sentinel2003

                  offox74 schrieb:

                   

                  Dann wird es noch mindestens 4 Jahre dauern. Zumindest bis 2021 hat Sky die Rechte an der BuLi

                  Aber leider viele Rechte am Tennis verloren oder keinen Bock mehr drauf, und, das ist riesengroßer Mist!!

                  • 51. Re: Offenes Fazit / Sky
                    garffield

                    Klasse Beitrag! Lesehilfe für so manchen "Verbalo" 

                    • 52. Re: Offenes Fazit / Sky
                      tommylee18

                      laut meinen Informationen ist ein Softwareupdate bereits in Planung.

                       

                      Leider haben wir aktuell noch ein technisches Problem mit der Freischaltung von Inhalten in UHD. An dieser Stelle kann ich Dich leider nur um Geduld bitten.das hat mir gestern daniela.h  geschreiben

                      • 53. Re: Offenes Fazit / Sky
                        sentinel2003

                        tommylee18 schrieb:

                         

                        laut meinen Informationen ist ein Softwareupdate bereits in Planung.

                         

                        Leider haben wir aktuell noch ein technisches Problem mit der Freischaltung von Inhalten in UHD. An dieser Stelle kann ich Dich leider nur um Geduld bitten.das hat mir gestern daniela.h  geschreiben

                        Wow, bei einem Gerät, was gerade erst einen gefühlten Wimpernschlag auf dem Markt ist, schon ein Software Update...krass...ich möchte echt nicht wissen, wie viel Kunden noch Probleme mit dem neuen Teil haben, die hier garnicht schreiben....

                        • 54. Re: Offenes Fazit / Sky
                          bmg_doc

                          Was Tennis betrifft, ist die Aussage aber falsch!! Sky zeigt ab diesem Jahr die ATP-Tour! In dem Rechtepaket sind alle 1000er und einige 500er und 250er Turniere mit dabei. Außerdem gibt es nach wie vor Wimbledon!

                          • 55. Re: Offenes Fazit / Sky
                            kupplung

                            Also zu dem neuen sky+ pro receiver. Vielleicht kann sky da nicht mal was dafür. Es gibt ja Ausschreibungen, wer Lieferant des neuen 4K Receiver wird und unter all den Bewerbungen hat sich eben der jetzige durchgesetzt. Was auch immer für Argumente oder Präsentation vorgeführt wurden, die Geschäftsleitung hat sich dafür entschieden. Das ist in jedem großen Unternehmen so.

                             

                            Nun bekommt Sky die Kritik ab, aber Schuld ist die Firma die die Receiver Sky anbietet. Ich denke dass dort im Hintergrund schon Verhandlungen laufen auf Schadensersatz, wahrscheinlich dachten die ihr Produkt wäre perfekt. Also muss man dem Hersteller des Sky+ Pro Receiver die Schuld geben. Ein Update geht ja auch nicht so einfach Schreiben, dort steckt ja eine Lizenzvereinbarung drin und das Konzept von Sky (eigene Software, Pairingmode der Karte). Deswegen kann der Hersteller nicht ein Update frei entscheiden. Es muss erst getestet werden wie sicher es ist. Da möchte auch Sky kein Risiko gehen.

                            • 56. Re: Offenes Fazit / Sky

                              Das ist echt dein Ernst?

                               

                              Zum einen, den Sky+ Pro baut Humax. Genauso wie bisher Pace und Humax den Sky+ bauen.

                               

                              Was und wie im Sky+ Pro steckt und der Kann entscheidet nicht Humax sondern ausschließlich Sky. Sky ist Auftraggeber, Sky hat das sagen. Und da Sky das sagen hat, setzt Humax auch genau das um. Und Humax arbeitet dabei nicht nur nach den technischen Vorgaben von Sky sondern auch danach wieviel Geld Sky bereit war in die Entwicklung und den Bau dieses Receivers zu investieren.

                               

                              Auch das auf dem Sky+ Pro noch die alte Software des Sky+, abgesehen von einigen Anpassungen in Bezug auf UHD, läuft, ist Entscheidung von Sky und von niemand anderem.

                               

                              Übrigens, schon einige Male hier geschrieben

                               

                              Wer wissen will wie der Sky+ Pro an sich laufen würde und was dieser so kann, der sollte sich mal den UHD 4Tune+ von Humax anschauen und testen. Ist so gesehen das "freie" Pedant zum Sky+ Pro. Und der hat die Probleme des Sky+ Pro nicht, läuft ja auch mit Humaxeigener Software und nicht der Software von Sky.

                              • 57. Re: Offenes Fazit / Sky
                                skorpion78

                                Der Sky + Pro UHD ist aus dem Hause HUMAX und trägt die schöne interne Bezeichnung Humax Esd-160s

                                 

                                Humax bekommt es ja auch hin das der Humax Digital UHD 4tune anständig läuft. Die ganzen Restrektionsvorgaben rund um den "Contentschutz" von Sky ermöglichen halt nur eine Gurkensoftware auf dem Esd-160s. Also liegt die Verantwortung meiner Meinung nach schön massiv im Hause Sky und erst in dritte Linie bei HUMAX.

                                 

                                Edit : offox74 war etwas schneller . . .

                                • 58. Re: Offenes Fazit / Sky
                                  sentinel2003

                                  bmg_doc schrieb:

                                   

                                  Was Tennis betrifft, ist die Aussage aber falsch!! Sky zeigt ab diesem Jahr die ATP-Tour! In dem Rechtepaket sind alle 1000er und einige 500er und 250er Turniere mit dabei. Außerdem gibt es nach wie vor Wimbledon!

                                  Ok, das wußte ich nicht...aber, was ist mit den Australien open, die jetzt Ende Januar anstehen??

                                  • 59. Re: Offenes Fazit / Sky
                                    bmg_doc

                                    Die Australian Open, French Open und US Open laufen nach wie vor bei Eurosport! Über Sky gibt es da ja sogar die Eurosport 360 Feeds, so dass wir uns da eigentlich nicht beklagen können. Selbst ich als Kabelkunde bei VFKD habe 3 Eurosport 360 Feeds, so dass ich die 3 Turniete auf insgesamt 5 Kanälen verfolgen kann (Eurosport 1, Eurosport 2 und 3 360 Feeds)