2 Antworten Neueste Antwort am 04.01.2017 11:31 von René D. RSS

    Hinweis 478

    anna-lena

      Hallo,

       

      ich muss wirklich sagen ich bin glaube jetzt knapp 2 Monate Sky- Kunde und ich hab schon die Schnauze voll.

      Erst hat ein Kabel bei der Lieferung gefehlt, ja mein Gott war jetzt nicht so schlimm kann ja mal passieren, dann hatten wir ständig ein Ausrufezeichen über dem Smartcard Schlitz und der Receiver ging nicht mehr an, woraufhin dieser getauscht wurde. Der getauschte war aber kein Fan- Receiver, den wir zuvor hatten, somit wieder falsch. Den neuen Receiver mussten wir drei mal bereits auf Werkseinstellung zurücksetzten, weil dieser wieder nicht an ging und ein Ausrufezeichen anzeigte. Jetzt wollten wir wieder den regulären Fan- Receiver haben der uns eigentlich zusteht... ich ruf da an, was ja ständig nochmal Geld kostet... ja alles kein Problem er wird versandt und 2 Stunden später kann ich nicht mehr auf Sky on Demand zugreifen weil der Hinweis 478 auftaucht und da steht ich soll mich an den Kundenservice wenden, was aber ja erneut mir Geld kosten würde dort anzurufen. Per E-mail dauert mir das alles persönlich zu lange, weil man ja dadurch Tage wieder nicht die Leistung bekommt von Sky die man aber bezahlt.


      Jetzt ist meine Frage ob jemand einen einfacheren Weg kennt mit Sky zu kommunizieren...vielleicht einen Chat oder so... den ich leider nicht mehr finde.

       

      Also bei so vielen Probleme verlange ich eigentlich kostenlosen Service am Telefon aber naja was will man machen!

       

      Liebe Grüße!

        • Re: Hinweis 478
          herbi100

          Wenn ein neuer Receiver versendet wurde, ist es leider normal, das einige Dinge nicht mehr freigeschaltet sind.

           

          Hier einige Infos zu dem Ausrufezeichen, muss nicht immer etwas schlimmes sein, man sollte sich nur dementsprechend verhalten und nicht einfach den Stecker ziehen.

           

          Das Ausrufezeichen ist nicht immer eine Fehlermeldung des Sky Receivers. Manchmal zeigt er Ihnen nur an, dass er gerade beschäftigt ist. In diesem Fall gilt es, einfach nur abzuwarten.

           

          • Bootet der Receiver gerade, wird ein Ausrufezeichen angezeigt. In der Regel dauert der Vorgang etwa zehn Minuten, danach verschwindet das Zeichen von alleine.
          • Auch wenn der Receiver nach Updates sucht, zeigt er ein Ausrufezeichen an. Dieser Vorgang sollte jedoch maximal eine Stunde dauern. Verschwindet das Zeichen nach dieser Zeit nicht von alleine, liegt eine Störung vor.

          Wie jedes System kann sich auch der Sky Receiver "aufhängen". Trennen Sie die Stromzufuhr für einige Minuten und schalten Sie den Receiver anschließend wieder ein. Er bootet dann oder spielt eventuell auch ein Update auf. Anschließend sollte der Empfang wieder problemlos funktionieren.

           

           

           

           

          • Re: Hinweis 478

            Hallo anna-lena,

            sofern Dein Anliegen noch besteht, sende mir folgende Daten in einer privaten Nachricht zu:

            - Kundennummer
            - Seriennummer der Smartcard
            - Seriennummer des Receivers
            - Seriennummer der Festplatte
            - CA-Seriennummer

            Wie Du mir schreiben kannst, erfährst Du unter dem folgenden Link: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

            Viele Grüße,
            René D.