72 Antworten Neueste Antwort am 05.01.2017 09:45 von garffield RSS

    (Stillschweigende) Preiserhöhung bei Sky Select

    jonnycash

      Es ist mal wieder typisch: SKY dreht an der Preisschraube, aber informiert nicht. Warum ist man so, ich sage mal, feige ? Schämt man sich ? Oder was ist der Grund dieser "Kopf in den Sand" Infopolitik, die wir ja in vielen anderen Bereichen auch kennen.

      Teilzitat:

      Für einen HD-Film im Pay-per-View zahlen Kunden jetzt bis zu 7 Euro. Das sind 29 Prozent mehr gegenüber der Konkurrenz und knapp 15 Prozent mehr als bisher bei Select (bis 6 Euro berechnete Sky bis 31.12.2016). Beim Sky Select Portal kosten die Filme zwar noch teilweise 5 Euro, sind aber in SD Qualität und nur linear zu von Sky festgelegten Zeit anzuschauen.

       

      Quelle:

      http://de.blastingnews.com/entertainment/2017/01/sky-erhoht-preise-fur-filme-um-fast-15-prozent-001363473.html

       

      Das man die Erhöhung mal direkt nach dem Motto "Viel hilft viel" macht, mag man ja noch mit Humor/Sarkasmus nehmen, richtig peinlich ist aber imho die Art und Weise der (Nicht-) Kommunikation. Man muss es ja nicht großflächig am Alexanderplatz plakatieren, aber eine Info auf der Homepage oder hier wäre doch wohl wirklich nicht zu viel verlangt.

       

      Hat die Fach-Abteilung Öffentlichkeitsarbeit dazu den Moderatoren einen Textbaustein zur Verfügung gestellt, oder muss man sich als Mod dazu in Schweigen hüllen ?