6 Antworten Neueste Antwort am 03.01.2017 16:16 von marcosan RSS

    SKY+ Pro, Probleme bei dunklen Szenen...

    marcosan

      Hallo liebes Forum,

       

      nachdem ich nun den SKY+ Pro Receiver seit 3 Tagen in Betrieb habe, bin ich doch sehr enttäuscht. Habe mir den ganzen Thread hier durchgelesen und auch auf Digital Fernsehen durchgelesen. Aber abhilfe konnte ich nicht erkennen.

      Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen?

      Und zwar habe ich folgendes Schreiben per Email an SKY gesendet. Aber vielleicht kann mir hier auch jemand abhilfe schaffen. Folgendes ging an SKY:

       

      Sehr geehrte Damen und Herren,

       

      Bedauerlicherweise habe ich folgendes Problem:
      Nachdem ich den Sky+ Pro Receiver erhalten habe, wurde er von mir nach Betriebsanleitung fachgerecht angeschlossen. Jedoch ist die Bildqualität an meinem LG OLED TV EG9209 UHD unerträglich. Gerade in dunklen Szenen auf allen Kanälen, sowohl von SKY als auch HD+ ist ein deutliches flimmern/flackern zu erkennen. Dieses war mit meinem VU Solo 4k Receiver bei den HD+ Kanälen vorher nicht zu erkennen. Das trübt doch sehr die Freude über SKY. Ich habe dann das HDMI Kabel gewechselt, diverse Einstellungen am TV vorgenommen und den SKY Receiver in diversen Ausgangsformaten getestet (1080i, Bevorzugt, 2160p), jedoch mit keinem zufriedenstellendem Ergebnis. Das ist enttäuschend.

       

      Denn die Programmvielfalt, die SKY anbietet ist sehr gut mit SOD, SkyGo, UHD usw. Da ich meinen SKY+ Pro Receiver das erste mal am 30.12.2016 in gebrauch genommen habe, denke ich daran den Vertrag zu kündigen, respektive den Anspruch auf Wiederrufsrecht zu nehmen.
      Sollten Sie jedoch hier abhilfe schaffen können, sprich der Receiver ist ein "Montagsmodell" und schicken mir einen voll funktionsfähigen Receiver, oder können über ein Update die eklatanten Bildprobleme lösen, bin ich gewillt, das Wiederrufsrecht nicht zu beanspruchen. Über eine zeitnahe Rückinformation Ihrerseits freue ich mich sehr.

       

      Mit freundlichen Grüßen

       

      Meine Konfiguration: Sky+ Pro Receiver, LG EG9209, 3x HDMI Eingänge mit HDCP 2.2 Kopierschutz und auf Deep Coulor (HDR) eingestellt

        • Re: SKY+ Pro, Probleme bei dunklen Szenen...

          Abhilfe wird es da kaum geben, außer vielleicht mit dem in diesem Jahr irgendwann kommenden Softwareupgarde.

           

          Allerdings muss dir ganz klar bewusst sein, die Qualität die die Solo4k dir bot, wirst du auch mit der neuen Software mit dem Sky+ Pro definitiv nicht erreichen.

          • Re: SKY+ Pro, Probleme bei dunklen Szenen...
            marcosan

            Hallo offox,

             

            ich hatte ja meine VU in den Schrank gestellt... Weißt du vielleicht ob die V14 Karte in der VU funktioniert. Dann würde ich diese wieder anschließen

              • Re: SKY+ Pro, Probleme bei dunklen Szenen...

                Die V14 Karte funktioniert max. mit dem original Sky CI Plus Modul.

                Es gibt noch das Alphacrypt Rev. 2.2 mit One4All Software.

                 

                Beides sind allerdings Möglichkeiten bei denen dir niemand eine Garantie für dauerhafte Funktion gibt. Außerdem musst du bei der Solo4k auf SkyOnDemand per Receiver verzichten. Es würde dir dann max. noch SkyGo zur Verfügung stehen.

              • Re: SKY+ Pro, Probleme bei dunklen Szenen...
                marcosan

                Ja, das ist schon bitter. SOD möchte ich schon nutzen. Wobei auch hier die Bildquali zu wünschen lässt. UHD Material ist auch noch nicht auf der HDD. Aber da erwarte ich auch nicht viel. In vielen Foren ist zu lesen das die UHD Filme eine sehr enttäuschende Quali haben.

                Jedoch ist es ein absolutes Unding mit dem Flimmern in dunklen Szenen. Da gibt keine Möglichkeit abhilfe zu schaffen?

                 

                Mit dem Thema CI Modul habe ich mich noch nie beschäftigt und habe dahin auch gar keine Erfahrungswerte...

                  • Re: SKY+ Pro, Probleme bei dunklen Szenen...

                    Wenn du SoD nutzen möchetest, dann kommst du am Receiver von Sky nicht vorbei es sei denn es reicht dir SkyGo.

                    Die bisherigen UHD Filme auf Sky kann man getrost vergessen. Diese haben max. etwas bessere HD Qualität. Diese sind zu sehr kleinoptimiert worden. Zum Vergleich, ein UHD Film bei Sky hat ca. 9GB Größe auf der Festplatte. UHD Filme mit entsprechender Qualität in Bild und Ton fangen im Regelfall bei ca. 40-50 GB pro Film an.

                     

                    Was Streaming bei Sky angeht, die Filme die heruntergeladen werden, sind in HD verfügbar, wenn es nicht gerade wirklich nur ein SD Film ist und im Regelfall DD 5.1 Ton, ansonsten Stereo.

                    Alles was gestreamt wird, liegt lediglich in 720p und max. Stereo vor.

                     

                    Wenn du die Möglichkeit hast an deinem TV Bildeinstellungen vorzunehmen, die dieses Flimmern verringern oder weg bekommen dann nutze diese. Beim Receiver gibt es da keine Möglichkeiten zur Einstellung. Mehr als die Auflösung kann man bei Sky Receiver ja nicht ändern.

                      • Re: SKY+ Pro, Probleme bei dunklen Szenen...
                        marcosan

                        Tja, und da fängt die große Frage an. Was muss man in den Bildoptionen am TV umstellen, um das Flimmern bei dunklen Bildern zu reduzieren Wenn hier jemand Erfahrungswerte hat mit einem LG Oled TV EG 9209 oder ähnlichem ( ich denke die Software wird nicht so unterschiedlich sein) kann mir gerne ein paar Einstellungstipps geben