14 Antworten Neueste Antwort am 04.01.2017 12:08 von scorpions99 RSS

    Sky Kündigung 1 Tag zu spät ! 0 Kulanz ! Schade

    sdtwpatrick

      Guten Tag zusammen,

       

      ich habe eine unerfreuliche Bekanntschaft mit Sky gemacht.

      Am 19.03.2015 habe ich Sky mit ein paar Abos für 31,49 € abgeschlossen.

      Im September 2015 hatte ich Probleme mit meinem Receiver und dieser wurde von Sky ausgetauscht. Der Retourenlieferung des defekten Receivers habe ich meine Kündigung beigelegt.

      Eine Eingangsbestätigung des Receivers habe ich erhalten ! Aber keine für die Kündigungsbestätigung.

      Allerdings habe ich von dem Eingang meiner Kündigung nie etwas gehört !

      Da ich Sky dennoch fristgerecht kündigen wollte habe ich dies auch erneut am 12.10.2016 per Post erledigt. ( zu meinem Bedauern ohne Einschreiben wie sich rausgestellt hat.)

      Am 31.12.2016 hätte somit die Kündigung bei Sky eingehen müssen, da ich aber bis zum 01.01.2017 nichts von Sky gehört habe, habe ich dort direkt angefragt und mir wurde mitgeteilt, dass keinerlei Kündigung eingegangen sei , ich dennoch direkt per Mail / Online kündigen sollte da es dort durchaus eine Kulanz von 1-2 Tagen gibt.

       

      Gesagt , getan und am 01.01.2017 direkt gekündigt.

       

      Nun bekam ich Netterweise die Mitteilung, dass meine Kündigung nicht akzeptiert werden kann da diese zu spät eingegangen ist . Man mir aber gerne ein Angebot unterbreiten möchte.

       

      Leider auch dies ohne Erfolg. Man sagt mir ich solle direkt Kündigen ( 3 mal ) damit diese dennoch auf Kulanz berücksichtigt wird und dann wird mir leider erneut mitgetilt das man mir nicht helfen könne.

       

      Nun soll ich für 12 Monate schlappe 61,49 €bezahlen !

       

      Somit habe ich erneut umgehend bei Sky angerufen und um ein in dem Kundigungsschreiben erwähnten Angebot gebeten.

      Die Dame am Telefon teilt mir mit "Entschuldigen Sie dies ist ein Standard Schreiben wir können Ihnen nichts anbieten ! "

       

      Ich würde mich seitens Sky darüber freuen, wenn mein Vertrag aus Kulanz fristgerecht zum 01.03.2017 beendet wird, oder ich meinen um 12 Monate verlängerten Vertrag zu den alten Konditionen verlängert bekomme.

       

      MOD-Edit: Anliegen ist laut User gesperrt, Thread geschlossen

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 14 Antworten