8 Antworten Neueste Antwort am 07.01.2017 16:54 von Janet H. RSS

    Schnauze voll...

    grauesocke

      Hallo und Moin,

       

      langsam habe ich die Schnauze voll von sky. Seit Mitte Dezember 2016 geht Sky on Demand nicht mehr. Alles was im Netz zu finden war ausprobiert, ohne jeglichen Erfolg.

       

      Dazu komme ich auch nicht mehr ins Kundencenter rein, angeblich wäre mit dem Vertrag etwas nicht in Ordnung....unglaublich.

       

      Dazu bestellte ich uns einen neuen Sky+ Receiver, nachdem ich eine Werbeemail bekam. Keine Bestätigung, nix.

       

      Dazu hänge ich seit 02.01.17 ständig locker 10 min in der Warteschleife immerwieder, bis man eben auflegt...alles ohne Erfolg.

       

      Aber wehe dem, ich würde die Abbuchung von sky zurück holen, dann wäre bestimmt der Fernseher schwarz.

       

      Ist das alles noch Kundenservice ???

       

      MfG

       

      grauesocke

        • Re: Schnauze voll...
          herbi100

          Welche Nummer rufst Du denn an, die 0180 6110000???

          • Re: Schnauze voll...
            herbst

            Über 10 Minuten Wartezeit in der Weihnachtszeit ist unschön, jedoch ist so. Da hilft nur: Wartezeit mit etwas überbrücken, was man kurzfristig unterbrechen kann.

            Ein Moderator (schreibt blau hinterlegt, jedoch brauchst du auch hier Geduld z.Z., da die Moderatoren auch andere Plattformen betreuen...)

             

            Was ging des an deinem Sky on Demand nicht mehr? Beschreibe das Fehlerbild doch etwas genauer.

            • Re: Schnauze voll...
              Didi Duster

              Um diese Zeit ist bei Sky immer die Hölle los und die Hotline sowie die Social Medien inkl. dieses Forum werden mit Anfragen überhäuft! Kundenservice wäre, wenn sich Sky endlich darauf einstellen würde, was man aus Kostengründen aber wohl jedes Jahr nicht hinbekommt, obwohl es immer versprochen wird!

              Da hilft nur eins - Sky um diese Zeit meiden und ansonsten, wenn es nicht anders geht, viel Zeit investieren!

              • Re: Schnauze voll...
                shaggy1309

                Hallo graue Socke,

                 

                mir geht es genauso. Sky ist das Allerletzte.

                 

                Habe im Netz gelesen woran es liegt...die Reciever werden mit deiner Smartcard sozusagen verheiratet. Da du einen neuen Reciever bestellt hast, denke mal den UHD, haben die sehr intelligenten Menschen bei SKY deine Karte auf den neuen Reciever umgestellt. Den du natürlich noch nicht hast. Das ist der Grund für dein Fehler 461.

                 

                Bei mir haben die am 23.12 umgestellt...eine Woche vor Weihnachten...wie völlig bescheuert muss man eigentlich sein das vor Weihnachten zu machen ohne Versandbestätigung des Recievers??? Die Qualitätsprobleme mit dfem neuen Reciever scheinen sich zu häufen. Denke mal Sky hat den VK erstmal eingestellt.

                 

                Bei mir liegt ein klarer Vertragsbruch vor...ohne Sky demand kann ich auf die Boxsets nicht zugreifen für die extra bezahle!!!

                Ich denke ich gebe den Fall meinem Anwalt...so eine Rechtschutzversicherung muss schließlich für etwas gut sein.

                 

                Ich habe Sky auch den den Widerruf zum neuen Vertrag bereits innerhalb der 14 Tagen zukommen lassen....keine Reaktion.

                Auf meine Emails an service@sky.de wird seit Wochen nicht reagiert. Witzig dass die das "Service" nennen.

                Die teure Hotline rufe ich nicht an damit diese unfähige Firme nicht daran auch noch verdient. Eine absolute Schande für eine Service-Hotline auch Geld zu verlangen.

                 

                Letztendlich habe ich letztes Wochenende gekündigt, komme aber erst Ende Juli raus...seit 10 Jahren Kunde darauf wird aber gesch.... Mal sehen wie lange sich Sky noch halten kann.

                 

                Und ja ich werde definitiv die Abbuchung zurückholen falls der Reciever mit abgebucht wird.

                 

                Gruss

                André

                  • Re: Schnauze voll...
                    grauesocke

                    Hallo Andrè,

                     

                    so sieht das aus. Hatte nun Glück am Telefon, eine nette Dame war dran. Liegt an der Bestellung vom Receiver, dem neuen UHD Teil. Angeblich am 29.12.2016 verschickt, aber es gibt keine Sendungsnummer. Lieferung soll am 09.01.2017 sein. Das paßt schon mal gar nicht. Und sky go ist auch deaktiviert, sky on Demand sowieso...... Sagte der Dame am Telefon, das geht soooo

                    überhaupt nicht. Eine Riesensauerei was sky mit den Kunden macht. da kann man fast einen halben Monat nur Standard sehen, aber voll bezahlen. In meinem Fall regulär fast 84 Euro, mit Rabatten real zum Glück nur 44 Euro. Aber auch das ist Geld. Da können die sich Ihre 2 Freifilme binnen 30 Tagen sonstwo hinstecken....

                     

                    Receiver kostet bei uns 59 Euro ( Leihweise ) plus Servicegebühren ? ! ? !  ? - statt 99 Euro.

                     

                    Eine Bestätigung per Mail oder Post gab es nicht. Soll im Paket des Receivers liegen.

                     

                    Vergleiche ich den Vertragsabschluß des Receivers mit dem Liefertermin sind fast 14 Tage erreicht, somt kein Widerruf mehr

                    möglich. Oder sehe ich das falsch   ?

                     

                    Gruß Frank

                      • Re: Schnauze voll...
                        daemon1811

                        Hi...

                        Kann ich alles nicht nach vollziehen.wenn ich bei SKY etwas verändere, bekomme ich ca 10min später alles per email bestätigt und auf Wunsch 1-2 Tage schriftlich per post.

                         

                        Handlungsbedarf besteht bei den receivern bzw Tausch. Der Kunde sollte sich bei SKY melden,wenn er den neuen receiver bekommen hat,dann kann er seine Smartcard  einschieben und aktivieren lassen. Und somit hätten beide seiten weniger Arbeit und ärger

                        • Re: Schnauze voll...

                          Hallo grauesocke,

                           

                          entschuldige bitte die Wartezeit auf eine Reaktion unsererseits und die entstandenen Unannehmlichkeiten.

                           

                          Gerne prüfe ich Deine Unterlagen zur Gesamt-Vertragssituation, um Dir Klarheit zu bringen. Sofern Du dies wünschst, lasse mir bitte Deine Kundennummer per privater Nachricht zukommen. Die Anleitung findest Du im nachfolgenden Link: Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

                           

                          VG,

                          Janet