2 Antworten Neueste Antwort am 05.01.2017 11:21 von dhb RSS

    Fernbedienung UHD - Receiver -> zum 3. Mal defekt

    dhb

      Moin zusammen,

      allmählich bin ich ziemlich vergrätzt!

       

      Nachdem ich Ende Oktober ein UHD-TV gekauft hatte, fand ich es sinnvoll,auch den Sky - Receiver auf UHD umzustellen. Und siehe da:

      Man konnte sich sich auf der Sky-Seite für so ein neues Gerät vormerken lassen. Vorteil: Nur noch ein Gerät statt drei (Receiver, HDD und WLAN).

       

      Und Anfang November war das Teil da. Sieht klasse aus, Bildqualität (für mich) in Ordnung und auch eingebaute HD leise.

      Und dann ging es los: Pünktlich zum Finale NASCAR Mitte November: die Fernbedienung macht NICHTS ... Batterien getauscht ... NICHTS.

      Anruf bei der Technik-Hotline: Ergebnis "Wir schicken eine neue ... "

      Nach 3 Tagen angerufen: Wo bleibt die Fernbedienung? Antwort: "Es wurde NICHTS veranlasst, da Kundenverschulden!!" Also noch einmal das ganze Thema durchgekaut. Antwort: Wir schicken eine neue, Sie bekommen einen Film gratis und die Zeit, die Sie nicht Sky gucken können, schreiben wir gut."

       

      3 Tage später: Der Ersatz ist da. Receiver reagiert sofort. Na also - geht doch.

      Anruf bei der Technik mit der dem Hinweis, dass es nun 6 Tage ohne Sky waren und man diese bitte gutschreiben möchte. Antwort: "Wieso gutschreiben? Sie haben doch einen Film bekommen ... ". Ich glaube, ich wurde laut und ungerecht. Ergebnis war die Gutschrift und der Film.

       

      Etwa 14 Tage später:

      Die Fernbedienung macht NICHTS ... Batterien getauscht ... NICHTS.

      Anruf bei der Technik-Hotline: Ergebnis "Wir schicken eine neue ... und schreiben einen Film gut"

       

      3 Tage später: Die neue Fernbedienung ist da ... aber leider die vom HD-Receiver.

       

      Anruf bei der Technik-Hotline. Antwort: "Das passiert, wenn man hier mit Anfängern zusammen arbeiten muss. Ich schreib einen Film gut und schick die richtige raus."

       

      3 Tage später: Der Ersatz ist da. Receiver reagiert sofort


      Zwischenzeitlich ein Email: Herzlichen Glückwunsch, wie besprochen, schreiben wir Ihnen EINEN Film gut.


      Am "Dritten" Weihnachtstag" :

      Die Fernbedienung macht NICHTS ... Batterien getauscht ... NICHTS.


      Anruf bei der Technik-Hotline : Meine Fernbedienung ist nach 1 Woche wieder defekt. Ich will einen 10erPack!

      Ich wurde weiterverbunden zu einem "Häuptling": "Das liegt nicht an der Fernbedienung sondern am Receiver, Wir schicken ein Austauschgerät. Eine neue Fernbedienung ist deshalb nicht notwendig..."

      Von Gutschrift der nicht genutzten Zeit ist schon nicht mehr die Rede ...

      Am selben Tag eine Email (am 27.12.) : Austausch-Receiver ist unterwegs - 1 bis 3 Werktage Lieferzeit.


      Heute beim örtliche M....-markt.: Ich war mit meinen drei Fernbedienungen im Laden und hab zusammen mit dem Berater versucht, den Vorführreceiver zu starten ... NICHTS!


      Übrigens: heute ist der 31.12.2016 und das Austauschgerät ist noch nicht da.Und wenn der neue Receiver da ist, wird er nicht funktionieren, da die Fernbedienungen defekt sind ...


      Langsam hab ich von dem Gerät die Sch...... voll. Was muss man denn anstellen, um einen funktionierenden Receiver samt Fernbedienung zu erhalten?


      Gruß aus dem Norden

      Dirk


      P.S. Am Montag gibt es die Wiederholung des Finales NASCAR und ich kann sie schon wieder nicht sehen ...


        • Re: Fernbedienung UHD - Receiver -> zum 3. Mal defekt

          Hallo dhb,

          entschuldige die verzögerte Reaktion.

          Ist der Receiver mittlerweile bei Dir eingetroffen? Gibt es neue Erkenntnisse?

          Viele Grüße,
          René D.

          • Re: Fernbedienung UHD - Receiver -> zum 3. Mal defekt
            dhb

            Hallo René,

             

            ja, der Austausch-Receiver ist gestern Nachmittag, am 4.1.17, angekommen. Gott sei Dank mit einer neuen Fernbedienung, da die alte auch beim neuen Gerät nicht funktioniert.

             

            Der alte Receiver funktioniert übrigens auch mit der neuen Fernbedienung. Ich behalte jetzt aber den neuen ...

             

            Bis jetzt, Stand gestern Abend, funktioniert alles.

             

            Ich hoffe nun, dass das so bleibt und das die Sky-freie Zeit vom 27.12.16 bis zum 4.1.17 von meiner nächsten Rechnung abgezogen wird.

             

            Gruß vom Dorf

            Dirk