15 Antworten Neueste Antwort am 03.01.2017 22:25 von Nadine S. RSS

    Service bei Sky hat sehr nachgelassen

    petzi2000

      Hallo,

       

      ich bin schon seit mehreren Jahren Sky-Kunde, aber leider habe ich seit ca 1,5 Monaten nur Ärger mit dem Kundenservice von Sky.

       

      Auf meiner Abrechnung musste ich feststellen, dass Sky ohne weitere Hinweis mir 1.50€ mehr abzieht pro Monat. Nach dem ich Sky fragte warum dieses gemacht wurde und ich darüber keine Antwort bekam, kam die einfache Antwort, wir haben ihnen einen Brief geschickt und dieser ist wieder an uns zurück geschickt worden. Komisch, wohne dort schon mehrere Jahre und wenn bis her was war, kam es auch immer an. Dann wurde mir eine Antwort an den Kopf am Telefon geworfen wo ich sprachlos war. Was denken sie den wenn ein Spieler für 50 Mio. wechselt, dass kostet doch alles Geld und die Lizenzen erst, und wenn sie in die Autowerkstatt fahren müssen sie ja auch mittlerweile mehr bezahlen. Hier aber ist der Unterschied, dass ich die Werkstatt sofort wechseln kann und bei Sky habe ich einen Vertrag. Naja was soll´s,  die Sky Mitarbeiter scheinen sehr viel Motivation zu haben. Nach dem dieses  mit der Preiserhöhung bei Sky geklärt war , kam die Antwort, es bekommen alle diese Erhöhung, damit war der Mitarbeiter von Sky fertig mit mir.

      Wie soll es sein ging mein Receiver kaputt und ich rief wieder bei Sky an, man wie die Freude wieder groß war. Ohne Probleme wurde mir sofort ein neuer Receiver zugeschickt, nur leider nicht der selbe Receiver im Bundesliga - Layout. Obwohl die Daten ja alle hinterlegt sind bekam ich ihn in  schwarz. Und wieder rief ich an und fragte was damit ist und warum ich einen anderen Receiver bekommen habe, Antwort - Schuldigung, da haben die Kollegen wieder geschlafen und die sollten auch alle so geschult sein, jeder schiebt irgendwas auf den anderen Mitarbeiter bei Sky. Jedenfalls wurde mir zugesichert ich bekomme ihn sofort per Post, 2 Wochen waren wieder vergangen. Am 19,12.16 rief ich dann wieder an und fragte wo er den bleibt und die Kollegen machte am Telefon einen kompetenten Eindruck(Falsch gedacht), sie schickt ihn sofort raus, kein Problem Herr . . .  Klasse es wird doch noch was mit dem Receiver. Durch Zufall schaute ich gestern nochmal in meinen Sky - Account und die Kollegin hatte mir zwar einen neuen Receiver versprochen, aber gleich einen neuen Vertrag aufs Auge gedrückt. Hier hatte ich Glück im Unglück, dass ich dort geschaut habe und noch in der Zeit vom Widerruf bin. Sonst hätte schön 71 Euro zahlen können. Es war nie die Rede am Telefon von einem neuen Vertrag, es wurde darüber nicht gesprochen. Was soll sowas Sky? Der Mitarbeiter der gestern am Telefon war, sagte nur sie haben einen neuen Vertrag abgeschlossen und fertig war er mit mir. Können ja einen Widerruf machen, es ist ja noch Zeit dazu ,war seine Antwort.

       

      Liebes Sky Team,

       

      Warum sind die Mitarbeiter so unterschiedlich geschult?

       

      Wann bekomme ich meinen richtigen Receiver?

       

      Warum habe ich erst die Unterlagen mit dem Widerrufrecht, 2 Tage vor dem Ablauf der 14 Tage bekommen?

       

      Warum bekomme ich keine Antworten auf meine E-Mails, erst nach Nachfrage?

       

       

      Ein sehr enttäuschter Bestandskunde, habe das Gefühl man wird von ihrer Seite nicht wahrgenommen und man ist nur noch eine Nummer.

       

      Deshalb mal hier mein Glück in der Community bei Sky.