1 Antwort Neueste Antwort am 03.01.2017 12:01 von Antje D. RSS

    Sky von Kabel TV auf Sat

    williwillich

      Hallo zusammen,

       

      ich benötige mal ein paar Infos von der Sky Community wenn möglich.

       

      Zum einen der neue Sky Pro Receiver der bis zum 2.1. im Angebot ist benötigt in der SAT Version wie viele Eingangsleitungen von der Schüssel ? (1 oder 2) bzw funktioniert der vollständig bei nur einer Leitung?

       

      Zum anderen ich habe jetzt noch Kabel TV, nutze aber in 3 anderen Zimmern derzeit noch DVB-T. Daher überlege ich nun auf eine SAT Quattro LNB Antenne umzuswitchen. Wenn ich nun zu meinem "alten" Sky Kabel Receiver mit Festplatte nun über das Angebot der Zweitkarte dazu hole und ich im März oder April dann umbaue kann ich problemlos die Sachen bei Sky "umtauschen"? Beides sind dann Leihreceiver....oder habe ich da dann das nächste Problem?

       

      Bitte, könnt Ihr mir helfen?

       

      Vielen Dank vorab!

       

      Gruß Frank Schwengers

        • Re: Sky von Kabel TV auf Sat

          Hallo williwillich,

          verzeih bitte die späte Antwort zu Deiner Frage. Der Wechsel ist problemlos möglich. Für den Tausch aller Geräte fällen einmalige Tauschkosten in Höhe von 19,90 Euro an.

          Es genügt wenn Du Dich drei bis 5 Tage vor Deinen Umbaumaßnahmen bei uns meldest, damit wir den Versand in die Wege leiten können.

          Beachte bitte, dass nur die Smartcards und die Receiver getauscht werden und ein Abspielen der bereits vorhandenen Aufnahmen nicht mehr möglich ist.

          Der Sky+ Pro Receiver, geeignet für Satellit, hat zwei Tuner die für eine Ein-Kabel oder Zwei-Kabellösung genutzt werden kann.


          VG,
          Antje